Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Interesse an LBS für Luxtronik 2 Steuerung?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Interesse an LBS für Luxtronik 2 Steuerung?

    Besteht Interesse an einem LBS für Geräte mit Luxtronik 2 Steuerung?

    Die Luxtronik 2.0 ist eine Heizungssteuerung der Firma Alpha Innotec, die in Wärmepumpen von Alpha Innotec, Siemens Novelan (WPR NET), Roth (ThermoAura®, ThermoTerra), Elco, Buderus (Logamatic HMC20, HMC20 Z), Nibe (AP-AW10) und Wolf Heiztechnik (BWL/BWS) verbaut ist. Sie besitzt einen Ethernet Anschluss, so dass sie direkt in lokale Netzwerke (LAN) integriert werden kann.

    Ich arbeite aktuell an zwei LBS für die Luxtronik 2 Steuerung.

    Luxtronik2 Parameter
    LBS zum Setzen und Lesen von Parametern. Je nach Gerät können über 1000(!) Parameter genutzt werden.
    Aktuell habe ich erst wenige Parameter identifiziert und getestet.

    Code:
    E1: Autostart
    E2: IP: IP-Adresse der Luxtronik2 Steuerung
    E3: Port: Port der Luxtronik2 Steuerung. Meisst 8888 oder 8889
    E4: Debug: 0=kein Debug, 1= Debuginformationen im Log
    E5: Refresh: Gibt an, wie häufig die Werte abgerufen werden
    E6: Refresh Ausgänge: Aktualisiert alles Ausgänge. Normalerweise werden Ausgänge nur bei Veränderung aktualisiert (SendByChange)
    
    E11: Sollwertverschiebung Heizung (°C)      -5.0/5.0
    E12: Sollwert Warmwasser (°C)               30.0/53.0
    E13: Betriebsmodus Heizug                   Automatik,Zusatzheizung,Party,Ferien,Aus
    E14: Betriebsmodus Warmwasser               Automatik,Zusatzheizung,Party,Ferien,Aus
    E15: Heizkurven Endpunkt                    20.0/70.0
    E16: Heizkurve Parallelverschiebung (°C)    5.0/35.0
    E17: Nachtabsenkung (°C)                    -15.0/10.0
    E18: Zirkulation Pumpe ein (Min)            1/120
    E19: Zirkulation Pumpe aus (Min)            0/120
    E20: Heizgrenze (°C)                        5/30
    
    A11-20: Parameterwert gem. Beschreibung Eingang

    Luxtronik2 Betriebsdaten
    LBS zur Ausgabe von beliebigen Betriebsdaten. Aktuell können je nach Gerät bis zu 250 Werte ausgelesen werden.

    Code:
    E1: Autostart
    E2: IP: IP-Adresse der Luxtronik2 Steuerung
    E3: Port: Port der Luxtronik2 Steuerung. Meisst 8888 oder 8889
    E4: Debug: 0=kein Debug, 1= Debuginformationen im Log
    E5: Refresh: Gibt an, wie häufig die Werte abgerufen werden
    E6: Refresh Ausgänge: Aktualisiert alles Ausgänge. Normalerweise werden Ausgänge nur bei Veränderung aktualisiert (SendByChange)
    
    E11-E50: Frei wählbare Felder, diese werden am entsprechenden Ausgang ausgegeben.
    Das Format ist wie folgt [Feldnr,[Format]].
    Feldnr = siehe Tabelle unten
    Format(Optional):
        1=Feldname
        2=Feldbeschreibung
        3=Rohwert
        kein oder ungültiger Wert = Formatierte Ausgabe
    
    A1: HauptMenuStatus_Zeile1 (117)
    A2: HauptMenuStatus_Zeit (120)
    A3: HauptMenuStatus_Zeile3 (119)
    A4: Fehler (117=4) 0/1
    A5: Anzahl Fehler in Speicher (105)
    A6: letzter Fehler (100)
    A7: Fehlerzeitpunkt (95)
    A8: Firmware (81-90)
    
    A11-A50: Ausgabe des beim Eingang konfigurierten Feldes


    Die LBS sind aktuell auf meine eigene Wärmepumpe und deren Möglichkeiten optimiert. Falls Interesse besteht und sich freiwillige Tester melden, würde ich den LBS auf eine Version bringen, welche allgemeiner ist und veröffentlicht werden kann.
    Viel Arbeit gibt es aktuell beim identifizieren von sinnvollen Parametern aus den über 1000 verfügbaren. Da bei mir nicht alle Parameter verfügbar sind, komme ich hier nur begrenzt weiter.

    #2
    Hallo,

    hab ich bis auf die Steuerung schon fertig... Steht im LBS-Download-Bereich.

    http://service.knx-user-forum.de/?co...ad&id=19000682

    Kommentar


      #3
      Hallo Tobi,

      nur mal als Feedback.
      Habe deinen Baustein eben runtergeladen und integriert!

      Läuft sofort und liefert Werte.
      Die Bezeichnungen sind für mich noch etwas kryptisch aber anhand der von dir angegebenen Quellen, werde ichndas auch noch lösen.

      Vielen Dank für den Baustein
      Gruß Hartwig

      Kommentar


        #4
        Hallo zusammen,

        habe mir auch den Baustein für meine Luxtronic integriert. Die Werte werden dann 1x nach Projektaktivierung aktuell angezeigt.
        Dann bleiben die Werte unverändert. Ich glaube der Trigger triggert nicht richtig.
        Ich kann den Fehler leider nicht finden. Vielleicht kann mir bitte jemand einen Tip geben.

        Vielen Dank im Voraus.

        Bildschirmfoto 2017-07-02 um 22.59.47.png

        Viele Grüße








        Kommentar


          #5
          Ich kenne den LBS zwar nicht, aber vermutlich musst Du E1 zyklisch triggern - z.B. mit einem der System-KOs ("Trigger...").
          EDOMI - Intelligente Steuerung und Visualisierung KNX-basierter Elektro-Installationen (http://www.edomi.de)

          Kommentar


            #6
            Vielen Dank für die schnelle Antwort,

            bin leider noch am Anfang mit den LBS. Habe folgende Trigger probiert.
            Die Werte werden immer nur nach Projektaktualisierung aktuell angezeigt. Folgende habe ich nach der Reihenfolge probiert.

            Es ist wohl wieder nur eine Kleinigkeit. Wäre für weitere Tips dankbar.

            Viele Grüße
            Bildschirmfoto 2017-07-03 um 00.01.35.png

            Kommentar


              #7
              Mich würde interessieren wie ihr an die Werte kommt? Meine Elco hat keine IP Schnittstelle.

              Kommentar


                #8
                Meine Luxtronic hat eine IP-Schnittstelle, von der ich die Werte aktuell beziehe. Ohne IP-Schnittstelle oder RS232 sieht es wohl schlecht aus.
                Ich habe die AlphaInnotec mit einer Luxtronic Schnittstelle. Schau mal unter dem Link

                Kommentar


                  #9
                  "Triggerfolge" ist hier völlig daneben

                  Leg' doch einfach mal eines der System-KOs "Trigger" an E1 - z.B. "Trigger: Minütlich (26)"...

                  Dieses KO wird jede Minute auf 1 gesetzt und sollte demnach den LBS jede Minute triggern.
                  EDOMI - Intelligente Steuerung und Visualisierung KNX-basierter Elektro-Installationen (http://www.edomi.de)

                  Kommentar


                    #10
                    Jipiii es funktioniert. Vielen dank es lag an dem falsch eingesetzten Trigger.

                    So ist es richtig und funktioniert super. Wieder etwas gelernt. DAAANKE!

                    Bildschirmfoto 2017-07-03 um 22.26.55.png
                    Zuletzt geändert von Linse; 03.07.2017, 21:35.

                    Kommentar


                      #11
                      Hab bei mir den LBS von asto schon eine Zeit lang am laufen.Die Werte werden einwandfrei ausgegeben. Allerdings funktioniert bei mir die Verbrauchsermittlung nicht. Könnt ihr da anderes berichten?

                      Auch würde mich interessieren ob noch jemand an der Steuerung der Luxtronik arbeitet?

                      Gruß Basti

                      Kommentar


                        #12
                        Moin,

                        mit fehlenden Verbrauchswerten meinst du leere Ausgänge A36-38, oder? Das Problem hab ich noch auf dem Zettel stehen.
                        Anscheinend liefern einige Anlagen keine Durchflussmenge, wodurch die Berechnung der Werte fehlschlägt. Ggf. kann man in solchen Fällen andere Werte verwenden.

                        Da das Heizungsthema jetzt wieder Interessant wird, werd ich mir das mal mit höherer Prio anschauen. Dafür bräuchte ich dann passende Debug-Logs.

                        Vg Tobi

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von webasti321 Beitrag anzeigen
                          Auch würde mich interessieren ob noch jemand an der Steuerung der Luxtronik arbeitet?
                          Bei mir laufen die eingangs beschriebenen LBSen nun schon fast 1 Jahr ohne Probleme.
                          Von daher, mein Angebot gilt weiterhin, falls Interesse besteht und sich Tester finden, würde ich versuchen daraus eine allgemeine Version zu machen.
                          Angehängte Dateien

                          Kommentar


                            #14
                            +1

                            In den nächsten Wochen wird das Thema "Heizungs-Monitoring/-Steuerung" für mich noch interessanter werden. Daher ist von meiner Seite auf jeden Fall das Interesse an einem ganzheitlichen LBS vorhanden. Danke für deinen Einsatz!

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von asto Beitrag anzeigen
                              Moin,

                              mit fehlenden Verbrauchswerten meinst du leere Ausgänge A36-38, oder?
                              Genau diese Ausgänge meine ich.

                              Zitat von asto Beitrag anzeigen
                              Dafür bräuchte ich dann passende Debug-Logs.
                              Das lässt sich bestimmt einrichten.



                              Gruß

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X