Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

LBS 19001435 / 19001436 Homematic / Homematic IP Einbindung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
    JuPhilZone
    Forums-Einsteiger

  • JuPhilZone
    antwortet
    Hallo zusammen, ich wieder... habe mir eine neue HW gekauft (wollte ich eh schon mal machen um etwas zu testen) dann CentOS7 und EDOMI 2.03 installiert.
    Die beiden LBS installiert und die Anpassungen gemacht (yum install php-process php-xmlrpc / und die Datei "homematic.class.php" kopiert).
    Soweit so gut... leider ist das Ergebnis=0 und ich weiß momentan nicht wirklich weiter.

    Ev. kann mir jemand meine Fragen beantworten:
    1. warum blinken die LBS in EDOMI (gelb/orange) das ist mir bisher noch nicht aufgefallen, direkt nach dem Start blinkt z.B. der Event Receiver und hört auch nicht auf. Kann das sein, dass der LBS gerade noch "aktiv" ist? beim LBS 1436 hört das nach ca. 5Min. auf (nach dem triggern).
    2. ist meine "Device address" richtig geschrieben (das sind doch die letzten 15 Zeichen der SGTIN z.B. Fensterkontakt) HMIP:00000DD898C6826 oder?
    3. Ich habe mir die Datapoint-Parameter aus der "HmIP-Device-Doku" heraus gesucht (z.B. bei mir der Fensterkontakt: HMIP-SWDO mit Firmware 1.16.0=>129.3.2.1.1) Channel 1 STATE = b:1.STATE

    - Ich habe mal meine Logikseite und die beiden Event-LOG Dateien angehangen...

    - Dann noch einmal "GetValue 1-4" getriggert... Im LBS sehe ich in der Liveansicht das irgend etwas an den "Klemmen" angekommen ist ??? (auf Bild 2 zu sehen). schein aber leer zu sein.

    --- oder funktioniert das mit den Homematic-IP Accesspoint nicht? in der HM-App auf dem Handy sehe ich jedenfalls die Fensterkontakte mit Status.!

    => Nachtrag:
    ich habe mir jetzt zusätzlich zum AP noch eine CCU3 gekauft, siehe da... es funktioniert nun soweit alles.

    Danke Gerald
    Angehängte Dateien
    JuPhilZone
    Forums-Einsteiger
    Zuletzt geändert von JuPhilZone; 23.12.2021, 13:32.

    Einen Kommentar schreiben:

  • JuPhilZone
    Forums-Einsteiger

  • JuPhilZone
    antwortet
    ... ich dachte mir schon, dass ich zu alt bin ;o) Danke !
    Zuletzt geändert von vento66; 11.12.2021, 20:12. Grund: Mod edit: unnötiges full Quote entfernt

    Einen Kommentar schreiben:


  • jonofe
    antwortet
    Für CentOS 6.5 sind die Repos abgeschaltet, da EOL.
    Daher erst auf CentOS7 migrieren und dann nochmal von vorn.

    Einen Kommentar schreiben:

  • JuPhilZone
    Forums-Einsteiger

  • JuPhilZone
    antwortet
    Hallo zusammen,

    ... ev. kann mir auch noch jemand unter die Arme greifen, bin hier beim linux auch nicht so bewandert.

    Ich habe die Datei "homematic.class.php" in das Verzeichnis "/usr/local/edomi/main/include/php" auf den EDOMI-Server kopiert, das habe ich ja noch hin bekommen.
    Allerdings habe ich bei der Insallation/Update vom "[root@edomi ~]# yum install -y php-mbstring php-xml git wget php-process" ein Problem.
    Da bekomme ich die Fehlermeldung:

    Loaded plugins: fastestmirror
    Determining fastest mirrors
    YumRepo Error: All mirror URLs are not using ftp, http[s] or file.
    Eg. Invalid release/repo/arch combination/
    removing mirrorlist with no valid mirrors: /var/cache/yum/x86_64/6/base/mirrorlist.txt
    Error: Cannot find a valid baseurl for repo: base

    Da fehlt sicherlich noch irgendetwas... oder bin ich im falschen Verzeichnis?

    Ich habe CentOS release 6.5 / Kernel 2.6.32-413.el6.x86_64 on an x86_64 / installiert mit EDOMI 2.03

    Danke für ein Feedback!

    Grüße
    Gerald

    Einen Kommentar schreiben:


  • mac29
    antwortet
    Du brauchst den LBS 19001435. Dieser stellt die Verbindung zur CCU3 her und gibt die entsprechenden Events aus. Mit dem LBS 19001436 solltest du alle IP-Produkte von Homematic einbinden können, wobei ich im Moment nur IP-Fenster und IP-Türkontakte eingebunden habe.

    Gruss
    mac29

    Einen Kommentar schreiben:


  • marhal
    antwortet
    Hallo alle zusammen,

    ich wollte mal den Threat wieder hoch holen um ein zwei Fragen zu stellen. Ich habe im Haus leider noch die CCU3 mit Heizung Regler, Bewegunsmelder und zwei IP Rolladensteuerung. Die ich irgendwann sicher auch in KNX umwandeln möchte. Doch zurzeit läuft das halt über die Homematic . Ich habe ja gesehen das es Bausteine gibt. Jedoch steige ich da noch nicht ganz durch, welcher für was ist. Könnt ihr mir Empfehlungen geben, welche Bausteine ich dafür brauche ? Wäre supper lieb

    Gruß
    Marhal

    Einen Kommentar schreiben:


  • ChrisW
    antwortet
    Hallo,

    ich habe das Problem, das beim importieren der Logik der Import abstürzt. Es sind nur noch die sich bewegenden zwei Halbkreise zu sehen und es passiert nichts mehr.
    Version 2.03

    Einen Kommentar schreiben:


  • PaWi
    antwortet
    Ich musste beim der CCU3 in der Firewall Konfiguration "Homematic XML-RPC API" auf "Eingeschränkt" setzten damit die Daten ankamen.... Nur falls jemand auch mal sucht.

    Einen Kommentar schreiben:


  • mac29
    antwortet
    Kann nun auch bestätigen: LBS laufen auf CentOS 7.6, verwendet wird die CCU3.

    Einen Kommentar schreiben:


  • vbernd
    antwortet
    Zitat von Nanosonde Beitrag anzeigen
    Es gibt aber etwas Neues: https://github.com/hobbyquaker/RedMatic

    Node-Red direkt auf einer CCU3 oder RaspberryMatic als Addon Software.

    Einfach installieren und danach noch unter "Manage palette" den Node "node-red-contrib-knxjs" hinzufügen.
    Dann hat man die KNX-Anbindung direkt auf der CCU3 mit Hilfe von Node-Red.

    So kann man dann sehr einfach die Homematic-Datenpunkte auf den KNX schreiben lassen und umgekehrt.
    works like a charm - danke für diesen supertipp!!!

    Einen Kommentar schreiben:


  • benniey
    antwortet
    Zitat von mac29 Beitrag anzeigen
    Doch noch eine Frage:
    Laufen diese beiden LBS auch unter CentOS 7? Hat dies jemand bereits getestet?
    Ich benutze im Momnet noch 6.5, aber ein Wechsel steht im Raum.....
    Hallo zusammen,

    ich möchte nochmal auf die Frage bzgl. CentOS 7 zurückkommen. Ich bin gerade dabei, mein System umzustellen. Es funktioniert alles soweit, außer der HM Event Receiver LBS (19001435). Zwar kann ich über den HM Generic Device LBS (19001436) die Homematic Geräte schalten und auch abfragen, allerdings funktionieren die Statusänderungen durch den Event Receiver nicht mehr.

    Hat eventuell jemand eine Idee oder schon Lösung? Mit meinen begrenzten PHP Kenntnissen komme ich da nicht weiter


    EDIT: Hat sich erledigt, hab alle Pakete aktualisiert, nun läuft alles. Kann also bestätigen, dass die LBS (jedenfalls mit meinen HM/HMIP Komponenten) mit CentOS7 funktionieren.

    Zuletzt geändert von benniey; 07.09.2020, 16:28.

    Einen Kommentar schreiben:


  • mac29
    antwortet
    Doch noch eine Frage:
    Laufen diese beiden LBS auch unter CentOS 7? Hat dies jemand bereits getestet?
    Ich benutze im Momnet noch 6.5, aber ein Wechsel steht im Raum.....

    Einen Kommentar schreiben:


  • mac29
    antwortet
    Fehler gefunden, Device war falsch eingegeben, es war nur "HM:GEQ0084954" notwendig, vielleicht hilft dies mal jemand.....

    Einen Kommentar schreiben:


  • mac29
    antwortet
    Hallo Zusammen

    Ich habe mir nun auch eine CCU3 zugelegt und würde diese gerne an Edomi anbinden.
    Im Moment habe ich nur einen Fensterkontakt, kann diesen aber nicht in Edomi einbinden,
    da er mir immer eine Fehlermeldung gibt, sobald ich eine 1 auf E10 (LBS Homematic Generic Device)
    oder eine 1 auf E6 (LBS HM-Sec-RHS Fensterkontakt) setze.

    Als Device Adress habe ich HM:SecSCGEQ0084954 (auch HMIP:SecSCGEQ0084954 versucht) eingegeben, dies sollte doch stimmen und dann über den Kanal 1
    den Status abfragen mit 1:STATE.

    Kann mir da jemand weiterhelfen?
    fehler.png homematic.png logik.png

    Einen Kommentar schreiben:

  • daniel42
    Forums-Einsteiger

  • daniel42
    antwortet
    Zitat von PaWi Beitrag anzeigen
    Hallo

    Funktionieren diese LBS auch noch mit einer CCU3 Zentrale?

    Gruss
    Patrick
    Ja, der Baustein funktioniert bei mir auf einer CCU3 / Raspberrymatic ohne Probleme.

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X