Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Hue dimmen per MDT Taster

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Hue dimmen per MDT Taster

    Hallo zusammen,

    ich habe folgendes Problem, bei dem ich eure Hilfe benötige.

    Ich würde gerne mit meinem MDT Taster die Hue Lampen mit einer Taste dimmen und den Status auf dem Display darstellen.
    Versucht habe ich dies mit dem DPT3 Dimmer und dem Hue White Light Baustein. Das Dimmen geht auch an sich, jedoch springt beim Einschalten der Dimmwert immer wieder auf 100% und im Status schaffe ich es nicht die Anzeige auszuschalten. Ich nehme an, dies liegt daran, dass der Dimmwert nie 0% erreicht. Aber vielleicht habe ich auch einen totalen Denkfehler.
    Anbei, wie ich es versucht habe. E3 am Dimmer bekommt den Wert von A9 zugewiesen und den Status von A7 hatte ich die ganze Zeit dem Taster zugewiesen, aber das hat nichts geändert.
    Bildschirmfoto 2021-01-05 um 21.44.35.png
    Wäre super, wenn mir jemand einen Tipp geben kann, wie man das umsetzen kann, oder wo mein Fehler ist.

    Grüße
    Andreas

    #2
    1. Im Hue White Light Baustein steht E8 Log level auf 0. Helfen aktivierte Logging Ausgaben weiter?
    2. E3 bis E5 und E7 sind scheinbar undefiniert; kann einer davon Probleme machen?
    3. Werden von A9(Hue White Light) auf E3(Dimmer) korrekte Werte weitergegeben?

    Kommentar


      #3
      Danke, für den Versuch mir zu helfen.

      zu 1. Logging hatte ich ausgeschaltet. Hab's jetzt mal aktiviert, allerdings hilft das nicht viel weiter.
      zu 2. Da gibt es denke ich keine Probleme, sollte alles nicht relevant sein.
      zu 3. Da könnte schon eher ein Problem liegen. Hatte A9 schon direkt mit E3 verbunden und auch keinen anderen Effekt gehabt. Wenn ich mir die Liveansicht anschaue, dann stimmen die Werte überein.

      Sonst noch jemand Vorschläge? Denke das Problem liegt irgendwie am Dimmer in Kombination mit dem Hue Baustein.

      Kommentar


        #4
        Zitat von andybuett Beitrag anzeigen
        jedoch springt beim Einschalten der Dimmwert immer wieder auf 100%
        Du hast doch gar nichts mit On/Off verbunden? Wie schaltest du denn ein?

        Dein Dimmer erzeugt 0-255, während der LBS aber 0-254 benötigt.

        Du solltest mal prüfen, ob der Dimmer denn die korrekten Werte zur richtigen Zeit erzeugt. Und was am Ausgang des HUE Bausteins herauskommt, wenn du ganz runter dimmst.

        Du trennst die HUE Leuchte nicht vom Strom, oder?
        Ansonsten, musst mal schauen wie die HUE Leuchte in der HUE App eingestellt ist bzgl. Einschalthelligkeit?


        Kommentar


          #5
          Zitat von andybuett Beitrag anzeigen
          das Problem liegt irgendwie am Dimmer in Kombination mit dem Hue Baustein
          Die Schnittstelle ist überschaubar; ich würde das Signal A3 auf E6 zusätzlich auf eine GA legen und in der Liveansicht anschauen, als Abgleich mit der Erwartung.

          Kommentar


            #6
            Danke für eure Hilfe!

            Okay, da hat sich erst mal ein doofer Fehler eingeschlichen. Ich habe die KNX GA nicht vom Aktor getrennt, deshalb hat das mit dem Schalten auch funktioniert, obwohl ich nichts an E4 angelegt hatte. Außerdem war in der Hue App 100% Einschalthelligkeit eingestellt.

            Dimmen und Einschalthelligkeit funktioniert nun. Was aber nicht funktioniert ist die Statusanzeige am Taster. Obwohl ich A7 an den Status des Tasters schicke, geht es nicht. Im Gruppenmonitor sieht es eigentlich auch gut aus. Bekomme es aber nicht umgeschaltet.

            Noch Ideen?

            Kommentar


              #7
              Wenn der Gruppenmonitor den Status richtig anzeigt, muss es an der Taster-LED liegen; schaue am Taster Parameter und GA am KO an

              Kommentar


                #8
                Hallo nochmal...

                also dimmen funktioniert wie es soll. Was ich jetzt aber nicht schaffe, ist den Status am Taster richtig dazustellen. Den Dimmwert bekomme ich richtig angezeigt, aber ob die Lampe ein oder ausgeschaltet ist leider nicht. Sie bleibt immer an.

                Ich schicke einmal den Status des Schaltens von A7 auf die GA des Tasters für den Status Ein/ Aus und den Dimmwert von A9 auf die GA zur Darstellung des Dimmwert. Wenn ich auf diesen beiden GA eine 0 schicke, dann ist die Status LED aus. Es liegt also am Dimmwert, da dieser nie auf 0 geht!

                Jemand eine Idee, wie man das umsetzen könnte??

                Kommentar


                  #9
                  Was kommt denn am Brightness Ausgang raus, wenn du am Brightness Eingang 0 sendest?

                  Kommentar


                    #10
                    Dann bleibt der vorher eingestellte Wert stehen.

                    Kommentar


                      #11
                      Schafft der Dimmer an seinem Ausgang A3 den Wert 0? Dann wäre das eine logische Verknüpfung:

                      Status = 'aus' wenn Hue White Light Baustein A7 == 0 oder Dimmer A3 == 0%

                      Kommentar


                        #12
                        Hallo nochmal, leider bin ich noch nicht wirklich weitergekommen. Wie gesagt, das Dimmen an sich funktioniert, es geht um den Status am Taster.

                        Evtl. ist es ja auch ein "Problem" am Taster. Ich nutze den Smart 86 von MDT. Dieser zeigt mir den Status als Ein, wenn der Schaltstatus eine 1 hat oder aber der Dimmwert <0 ist. Es müsste beides eine 0 haben, um Aus zu haben. Da die HUE Lampe den Dimmwert aber immer beibehält, wird dieser eigentlich nie 0, deshalb zeigt die Statusanzeige auch immer Ein an.

                        Habe es schon mit verschiedenen Logik Versuchen in Edomi getestet, bin aber nicht wirklich weiter gekommen. Irgendwas geht dann immer nicht,

                        Vielleicht könnte man am Taster etwas ändern?! Oder aber doch mit einer schlauen Logik?

                        Kommentar


                          #13
                          Wenn HUE-Dimwert=1, dann schalte HUE Leuchte AUS und sende 0 auf KNX-Schalt-GA und 0 auf KNX Dimwert GA

                          Ein Vergleicher LBS und daran ein Ausgangs-LBS. Einfach mal ausprobieren ...

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X