Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Edomi Uhrzeit

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Edomi Uhrzeit

    Hi, ich bin ein absoluter Neuling und bin ein wenig am verzweifeln.
    Die Edomi Uhrzeit ist um 2 Stunden verschoben und ich finde den Fehler einfach nicht.
    Ich habe bei der Installation von CentOS die Zeitzone Europa/Berlin angegeben und auch bei Edomi.
    Wenn ich in der nano /usr/local/edomi/edomi.ini nachschaue, dann steht da ebenfalls Europe/Berlin als Zeitzone. Also ich verstehe nicht, wieso die Uhrzeit verschoben ist.
    Ich bin für eure Hilfe sehr dankbar.

    #2
    Reale Hardware oder VM?

    Kommentar


      #3
      Unbenannt.JPG

      Kommentar


        #4
        Wo liegt darin der Unterschied? Wie gesagt ich bin ein absoluter Neuling

        Kommentar


          #5
          Bei einer VM nimmt er sie vom Gastsystem, also deinem Rechner. Wenn da jetzt etwas nicht stimmt oder bei der Installation von CentOS / Edomi dann kann das schon möglich sein

          Bin aus den VM Zeiten schon lange raus ....Edomi läuft bei mir schon länger auf realer Hardware

          Kommentar


            #6
            ok, also um mein Problem zu beheben soll ich einfach mal alles neu installieren?
            Was heißt das, dass Edomi bei dir auf realer Hardware läuft? Meinst du einen Server?

            Kommentar


              #7
              VM ist z.B. Oracle VM Virtual Box, also eine Software die auf Windows eine Linuxbetriebssystem abbildet...

              Reale Hardware ist z.B. ein Motherboard was ich anfassen kann. Bei mir ist es ein MSI N3150I ECO Motherboard

              Kommentar


                #8
                VM kann auch ein beliebiges virtuelles System - wie z.B. CentOS 6.5 mit Edomi - auf einem NAS oder sonst einem linuxoidem BS - oder auch Windows - sein.

                Es gibt m.E. gute Gründe für ein "echtes", pures System, aber ebenso gute Gründe für eine VM-Lösung - wenn sie denn gut aufgesetzt ist. Es ist zumindest für mich kein Geld-Thema (da gab es schon mal augenzwinkernde Bemerkungen, wo doch Edomi "schon kostenlos ist"), dass ich eher zu VM-Lösung tendiere (Backup, Restore, bessere Ausnutzung von HW, Energie-Effiezienz-Aspekt,...). Allerdings habe ich unterschiedliche Server-Bedarfe im Haus, in der sich eine solche Frage anders stellt.

                Edomi ist zumindest hinsichtlich Backup und Restore eine Besonderheit, da es dazu von Hause alles mitbringt und damit jederzeit rasch wieder aufgesetzt werden kann (wenn man es sich denn bei Zeiten auch zur Seite gelegt hat...). Einfacher ist daher sicher eine kleine dedizierte HW.

                Kommentar


                  #9
                  Ich denke das ich weiß wo der Fehler ist....

                  Du hast Dich nicht an die Installationsanleitung von Christian gehalten....in der Installationsanleitung steht nichts von Berlin!!!

                  34.png
                  Das wird dann auch nicht funktionieren

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X