Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Probleme bei mehrfachen Verbindungen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Probleme bei mehrfachen Verbindungen

    Servus,

    ich nutze mehrer verschiedene Clients (selbstgebauten node service, node-red, esp8266, openhab) um mich mit dem Bus zu unterhalten.
    Leider funktioniert dass nur, wenn ich mich über die Multicast Adresse zum knxd verbinde. Genauer - nur einer kann sich direkt an den server per ip/port verbinden.
    Sobald ich zwei Clients per IP verbinde, ist es Zufall welcher funktioniert und welcher nicht.

    D.h. eine direkte Verbindung und der Rest über Multicast funktioniert zwar, aber auf locahost und in einem Docker Container gibt es halt Beschränkungen deswegen.

    Ich hab mir gestern auch die Version 0.14.28 gebaut, allerdings mit dem gleichen Problem.

    Meine config:
    Code:
    KNXD_OPTS="-e 0.0.1 -E 0.0.2:8 --GroupCache -D -R -T -S --layer2=tpuarts:/dev/ttyKNX1"
    Ich hab auch versucht, mal das logging zu aktivieren - aber in den Meldungen konnte ich nichts verdächtiges sehen.

    Gibt es 'ne Idee wie ich mehrere direkte Verbindungen aufbauen kann?

    #2
    Welche Adresse verwendest du für deine Clients? Im Idealfall GAR KEINE, weil der knxd ihnen eine verpasst. Wenn die Clients dazu zu blöd sind, musst du eine verwenden, die NICHT im -E-Bereich liegt.
    1wire, KNX, OpenHAB, Python, Asterisk, SMD-Lötkolben

    Kommentar


      #3
      Naja - entweder nehme ich keine (so wie du sagst) oder 15.15.x wenn ich die selber vergebe.

      Kommentar

      Lädt...
      X