Ankündigung

Einklappen

Nicht vergessen: Das KNX-UF-Symposium by eib-tech in München am 3. November 2017!

Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Editor - keine Anzeige im Browser nach aufruf

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Editor - keine Anzeige im Browser nach aufruf

    Hallo zusammen,

    ich lese jetzt schon einige Tag hier im Forum und versuche die CometVisu bei mir zum laufen zu bekommen. Leider bekomme ich im Browser bei Aufrufen der Seiten nicht viel angezeigt. Auch die Demo's bringen nur den Grundrahmen als ausgabe, aber keinen Inhalt. Habe jetzt schon etliche Beiträge gelesen weis aber nicht wo ich ansetzten soll.
    Jetzt mal kurz meine Randbedingungen zusammengefasst:
    - neu installiertes Debian stretch
    - KNXD ind der Version 0.12 als Backend (läuft kann mit den KNXDtools aktoren schalten und den Bus mithöhren)
    - Apache2 webserver mit php unterstützung installiert (benutzer ist www-data)
    - CometVisu 0.10.2 in das Verzeichnis /var/www/html/Visu entpackt (dabei die Überverzeichnisse Cometvisu/relase weggelassen)
    - mit chmod 777 die rechte von /config, /config/visu_config.xml und /config/visu_config_previewtemp.xml geändert
    Wenn ich im Browser das verzeichnis Visu aufrufe bekomme ich eine Kopfzeile mit einem "-" als Eintrag und eine Fußzeile mit mehrere Einträge: Manage, Edit, Check_config usw.
    Unter Manage bekommen ich eineige Beispielconfigs angezeit und kann auch einen neue config anlegen.
    Bei Edit und Check_config wird der Browser einfach nur leer - weises Blatt - nichts!!
    Ich habe keien Idee was ich vergessen haben sollte, kann mir jemand einen Tipp geben was bei mir falsch läuft??

    PS: Habe auf einer andern Hardware seit 6 Jahren Knxweb2 mit Linknx und eibd auf einer Debian Plattform laufen ich glaube Jessi. Dies läuft eigentlich recht gut aber ich wollte mir jetzt mal die CometVisu ansehen - vielleicht ist die ja besser!!

    #2
    Wenn da nur eine leere weiße Seite kommt würde ich mal ins Apache Logfile schauen, da müsste dann eine Fehlermeldung zu finden sein, denn das klingt eher nach einem Fehler auf der Serverseite.
    Gruß
    Tobias

    Kommentar


      #3
      Hallo,
      danke das mit dem Apache Logfile war schon mal ein guter hinweis. Da hatte ich dann gefunden, dass das DomDocument bei php nicht installiert war. Das habe ich nachgehohlt und jetzt geht der Editor und auch die Check_config zeigt etwas an.
      Leider bekomme ich aber bei den Demo-Steiten noch immer nur Kopf und Fußzeile angezeigt keinerlei Inhalt.
      Voran könnte das liegen??

      Kommentar


        #4
        Hast Du auch das "r", "w" und "l", also den eibread-cgi und eibwrite-cgi installiert bzw. passend eingebunden?
        TS2, B.IQ, DALI, WireGate für 1wire so wie Server für Logik und als KNX Visu die CometVisu auf HomeCockpit Minor. - Bitte keine PNs, Fragen gehören in das Forum, damit jeder was von den Antworten hat!

        Kommentar


          #5
          Nein, habe gerade festgestellt das ich dass noch nicht gemacht habe. Auf der suche danach habe ich dann auch festgestellt, dass beim build die Installdateien knxd-examples nicht erstellt wurden. jetzt bin ich auf der suche danach warum das nicht richtig ging. Habe jetzt alle Dateien noch mal neu geladen und führe das Build neu durch mal sehen was dabei raus kommt.

          Kommentar


            #6
            Hallo,

            ich habe jetzt das Debian Stretch 32 bit neu aufgesetzt. Habe mir von Github das knxd 0.14.18 gehohlt und dann noch libpehsem 2.0.8.

            libpehsem habe ich mit ./configure, make und make install - installiert.

            Wenn ich "dpkg-buildpackage -b" ausführe bekomme ich einen Fehler, und folgende Ausgaben haben wohl damit zu tun:

            libtool: warning: remember to run 'libtool --finish /usr/lib/i386-linux-gnu'

            dpkg-shlibdeps: Warnung: Das Paket könnte eine nutzlose Abhängigkeit vermeiden, falls debian/knxd-tools/usr/lib/i386-linux-gnu/libeibclient.so.0.0.0 debian/knxd-tools/usr/bin/knxtool debian/knxd-tools/usr/lib/knxd/eibread-cgi debian/knxd-tools/usr/lib/knxd/eibwrite-cgi nicht gegen libev.so.4 gelinkt wären (sie verwenden keine der Symbole der Bibliothek).

            /bin/bash ../../libtool --mode=install /usr/bin/install -c eibread-cgi eibwrite-cgi '/home/markus/Downloads/KNXD/knxd/debian/tmp/usr/lib/knxd'
            libtool: warning: '../client/c/libeibclient.la' has not been installed in '/usr/lib/i386-linux-gnu'
            libtool: install: /usr/bin/install -c .libs/knxtool /home/markus/Downloads/KNXD/knxd/debian/tmp/usr/bin/knxtool
            libtool: warning: '../client/c/libeibclient.la' has not been installed in '/usr/lib/i386-linux-gnu'
            libtool: install: /usr/bin/install -c .libs/eibread-cgi /home/markus/Downloads/KNXD/knxd/debian/tmp/usr/lib/knxd/eibread-cgi
            libtool: warning: '../client/c/libeibclient.la' has not been installed in '/usr/lib/i386-linux-gnu'
            libtool: install: /usr/bin/install -c .libs/eibwrite-cgi /home/markus/Downloads/KNXD/knxd/debian/tmp/usr/lib/knxd/eibwrite-cgi

            Nur was sagt mir das jetzt, was kann ich tun??

            Kommentar


              #7
              Hallo,

              ich noch mal, habe jetzt den Fehler "libtool: warning: '../client/c/libeibclient.la' has not been installed in '/usr/lib/i386-linux-gnu'" geprüft.
              Die Datei "libeibclient.la" liegt nicht im Verzeichenis /usr/lib/client/c/ sondern in /usr/lib/i386-linux-gnu.
              Wo findet diese Pfahtzuweisung statt, damit ich das Anpassen kann??

              Kommentar


                #8
                Hallo zusammen!

                Ich bin jetzt am aufgeben, ich versuche jetzt schon den ganzen Tag lang KNXD zu installieren um die CometVisu zu testen. Leider bekomme ich beim build des knxd immer wieder die oben schon mal aufgeführten Fehler/Warungen. Ergebnis ist das ich kein Knxd-Examples.deb bekomme um es zu installiern, und darin soll sich ja "eibread-cgi" und "eibwrite-cgi" was Voraussetzung für die CometVisu ist.

                Wenn mir keiner helfen kann muss ich das Ganze wohl aufgeben - ich weis nicht mehr weiter.

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von Comandermech Beitrag anzeigen
                  Wenn ich "dpkg-buildpackage -b" ausführe bekomme ich einen Fehler, und folgende Ausgaben haben wohl damit zu tun:

                  libtool: warning: remember to run 'libtool --finish /usr/lib/i386-linux-gnu'

                  dpkg-shlibdeps: Warnung: Das Paket könnte eine nutzlose Abhängigkeit vermeiden, falls debian/knxd-tools/usr/lib/i386-linux-gnu/libeibclient.so.0.0.0 debian/knxd-tools/usr/bin/knxtool debian/knxd-tools/usr/lib/knxd/eibread-cgi debian/knxd-tools/usr/lib/knxd/eibwrite-cgi nicht gegen libev.so.4 gelinkt wären (sie verwenden keine der Symbole der Bibliothek).

                  /bin/bash ../../libtool --mode=install /usr/bin/install -c eibread-cgi eibwrite-cgi '/home/markus/Downloads/KNXD/knxd/debian/tmp/usr/lib/knxd'
                  libtool: warning: '../client/c/libeibclient.la' has not been installed in '/usr/lib/i386-linux-gnu'
                  libtool: install: /usr/bin/install -c .libs/knxtool /home/markus/Downloads/KNXD/knxd/debian/tmp/usr/bin/knxtool
                  libtool: warning: '../client/c/libeibclient.la' has not been installed in '/usr/lib/i386-linux-gnu'
                  libtool: install: /usr/bin/install -c .libs/eibread-cgi /home/markus/Downloads/KNXD/knxd/debian/tmp/usr/lib/knxd/eibread-cgi
                  libtool: warning: '../client/c/libeibclient.la' has not been installed in '/usr/lib/i386-linux-gnu'
                  libtool: install: /usr/bin/install -c .libs/eibwrite-cgi /home/markus/Downloads/KNXD/knxd/debian/tmp/usr/lib/knxd/eibwrite-cgi

                  Nur was sagt mir das jetzt, was kann ich tun??
                  Das sind doch alles "nur" Warnings - und keine davon sieht für mich sonderlich kritisch aus.

                  Was funktioniert denn nun am Schluss nicht?
                  TS2, B.IQ, DALI, WireGate für 1wire so wie Server für Logik und als KNX Visu die CometVisu auf HomeCockpit Minor. - Bitte keine PNs, Fragen gehören in das Forum, damit jeder was von den Antworten hat!

                  Kommentar


                    #10
                    Hallo,
                    danke das du dir das noch mal angesehen hast.
                    Ich versuche das Knxd für die CometVisu mit dieser Anleitung zu installieren: http://www.cometvisu.de/wiki/CometVi...ion/Backend/de

                    Nach dem erstellen der Installationsdateien (.deb) habe ich die folgenden Pakete zur Auswahl:
                    knxd
                    knxd-dbgsym_0.14.18-1_i386.deb
                    knxd_0.14.18-1_i386.buildinfo
                    knxd-dev_0.14.18-1_all.deb
                    knxd_0.14.18-1_i386.changes
                    knxd-tools_0.14.18-1_i386.deb
                    knxd_0.14.18-1_i386.deb
                    knxd-tools-dbgsym_0.14.18-1_i386.deb

                    hiervon installiere ich laut Beschreibung knxd_0.14.18-1_i386.deb und knxd-tools_0.14.18-1_i386.deb. Das Paket knxd-examples gibt es leider nicht.

                    Für die CometVisu sollen ja die beiden Webserverhilfsprogramme "eibread-cgi" und "eibwrite-cgi" verlinkt werden, damit die Visu darauf zugreifen kann. Leider kann ich die beiden Dateien nirgends auf dem Rechner finden.

                    :/# find . eibread-cgi bringt als Ergebnis find: ‘eibread-cgi’: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden

                    Deshalb dachte ich das liegt an den Fehlern im Build und die knxd-examples.deb wurde nicht erstellt.

                    Kommentar


                      #11
                      Was ich vergessen hatte zu erwähnen:
                      Ich führe die Installation als root aus und ich kann auf den KNX-Bus damit zugreifen.
                      /usr/bin/knxtool groupswrite ip:192.168.0.113 1/5/2 1 schaltet mir das Deckenlicht.

                      Kommentar


                        #12
                        Hallo,
                        ich bin jetzt wider etwas weiter gekommen. Ich musste feststellen, das ich den find-Befehl falsch verwendet habe. Kennen mich doch noch schlechter in Linux aus als ich dachte. Auf jeden Fall habe ich nach Eingabe von
                        /:# find . -name eibread-cgi als Ergebnis ./usr/lib/knxd/eibread-cgi

                        Dann habe ich nach Anleitung diese Dateien mit /usr/lib/cgi-bin/r und /usr/lib/cgi-bin/w verlinkt.

                        /usr/lib/cgi-bin/l habe ich auch angelegt und die ComentVisu ins /var/www/html/cometvisu kopiert.

                        Die Zugriffsrechte auf die Dateien habe ich denke ich auch alle richtig gesetzt - Wie kann ich das prüfen?

                        Dies Anzeigen bekomme ich in Firefox:

                        CometVisu.JPG
                        CometVisu_.JPG
                        CometVisu_2.JPG

                        Warum bekomme ich bei der Demo nichts angezeigt?? - Fehlt mir bei Apache2 noch eine erweiterung??
                        Ich bin für jeden Lösungsansatz dankbar.

                        Kommentar


                          #13
                          Der Editor ist ziemlich unabhängig von der CometVisu selbst.
                          Schau also lieber erst mal ob das Demo an sich mag (und wenn nicht: wieso nicht).

                          => Strg+Shift+I im Browser drücken um die Entwicklungskonsole zu öffnen
                          => Die ?config=demo im Browser aufrufen (wie ja schon gemacht)
                          => In der Entwicklungskonsole nach Fehlermeldungen schauen
                          => Wenn es keine gibt, dann im Netzwerk-Reiter nach Fehlern suchen (HTTP 404 und 500 zeigen üblicherweise die Probleme)
                          TS2, B.IQ, DALI, WireGate für 1wire so wie Server für Logik und als KNX Visu die CometVisu auf HomeCockpit Minor. - Bitte keine PNs, Fragen gehören in das Forum, damit jeder was von den Antworten hat!

                          Kommentar


                            #14
                            Das habe ich jetzt gemacht und bekomme folgende Fehlermeldung:

                            GET XHR http://192.168.0.112/cometvisu/relea...onfig_demo.xml [HTTP/1.1 404 Not Found 16ms]

                            XML-Verarbeitungsfehler: Syntax-Fehler Adresse: http://192.168.0.112/cometvisu/relea...rceReload=true Zeile Nr. 1, Spalte 50: release:1:50

                            GET XHR http://192.168.0.112/cgi-bin/l

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X