Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Icons in der Iconliste werden nicht gefunden / Bild "undefined"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Icons in der Iconliste werden nicht gefunden / Bild "undefined"

    Hallo in die Runde,
    ich bin neu hier und beschäftige mich auch erst seit ein paar Wochen mit der Materie, bin aber schon total von der CometVisu angefixt - ein tolles Stück Software, was Ihr hier gebaut habt!

    Die Installation zusammen mit Openhab2 auf einem Raspi lief auf Anhieb super, auch mit dem Editor habe ich mich mittlerweile angefreundet. An einer Sache beiße ich mir jetzt aber schon ein paar Tage die Zähne aus..

    Wenn ich irgendwo ein Label/Icon hinzufügen möchte, bekomme ich die umfangreiche Liste der kuf-Icons zur Auswahl angeboten. In der Vorschau bzw. der Live-Version steht an Stelle des Icons aber immer nur "undefined" auf der Seite. Die Icons, die in den Demo-Sites verwendet werden, werden korrekt dargestellt - stehen aber nicht in der Liste..

    Ich habe jetzt schon einmal die Rechte des Icon-Ordners überprüft, die Icons noch einmal heruntergeladen, die Config-Dateien durchsucht - alles ohne Erfolg.

    Anscheinend wird die Auswahlliste ja aus der Datei icon/knx-uf-iconset.svg generiert. Diese ist auch vorhanden.
    Ach ja, die Übersichtsseite .../icon/knx-uf-iconset/showicons.php existiert bei mir nicht auf dem Raspi.


    Mir ist nicht ganz klar, wo jetzt mein Denkfehler liegt. Hat eventuell jemand einen Tipp für mich?

    Besten Dank,
    Matthias
    Zuletzt geändert von MegaMem; 07.04.2018, 12:17.

    #2
    Du hast keinen Denkfehler, sondern einen Bug gefunden. openHAB liefert die Liste der Icons nicht korrekt zurück (das "kuf-" am anfang der Icon-Namen muss da raus)..
    Der Fix für das Problem ist auf dem Wege: https://github.com/openhab/openhab2-addons/pull/3459
    Aber für den Moment kannst Du nur, die fehlerhaften Icon-Namen manuell in einem Texteditor ändern. Im Editor kannst du da nichts ausrichten. Alternative wäre einen Webserver mit PHP Unterstützung als Reverse Proxy zu nutzen, dann würde der Editor die Icon-Liste nicht mehr von openHAB bekommen, sondern aus dem der CometVisu beiliegenden PHP-Datei.
    Gruß
    Tobias

    Kommentar


      #3
      Danke für die schnelle Antwort!

      Hatte schon an mir gezweifelt

      Hab's jetzt hinbekommen.

      Tausend Dank,
      Matthias

      Kommentar

      Lädt...
      X