Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

4 Bilder auf einer Position

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    4 Bilder auf einer Position

    Hallo,
    ich habe mal eine Frage:
    Ist es möglich anhand von 2 bit Objekten 4 unterschiedliche Bilder auf die gleiche Stelle zu bekommen?
    Ziel wäre es Fenster in gekippt offen und geschlossen darzustellen bzw.
    Türen als offen geschlossen und verriegelt.
    Und das aus optischen Gründen (und zum Platz sparen) auf einer Position...
    Gruß Boris

    #2
    Hallo Boris,

    der DPT Type ist uns nicht bekannt. Mit 2 einzelnen Bits ist da kein Problem. Aber ich habe jetzt eine Möglichkeit geschaffen bei der es auch so geht. Allerdings wird es erst in der nächsten Version sein. Solltest Du es jetzt schon brachen kann ich die die aktuelle Version (noch nicht getestet) vom APP und Standalone-Tool zusenden.

    Es geht dann wie folgt.

    Mit dem Element "Umwandung von DPTx nach DPT 14" stellst Du den DPT Type auf DPTx 1...6 Bit (neu hinzugefügt).
    Dann machst du ein Element DPT14 Ausgabefeld in dem du ein Szenennamen vergibst.
    In eine Szeneauslösung nimmst Du dieses Element als Trigger und sagst z.B. wenn der Wert = 3 ist rufe die Szene auf "der Wert ist drei"
    In dieser Szene machst du dann die Dinge die du machen willst. z.B. DPT1 ausgabefelder von binären Zustanäden so steuern, dass das gewünschte Ergebnis rauskommt oder eine Sprachausgabe das das Fester verriegelt ist.

    Es hört sich komplizierter an wie es ist. Ich habe es bei mir ausprobiert und es funktioniert.

    Gruß
    Michael
    www.knXpresso.com

    Kommentar


      #3
      Hallo Michael,
      ich meinte ein Ausgabefeld das 2 einzelne DTP1 Bits auswertet und anhand dessen 4 verschieden Bilder anzeigen kann.
      Ich bekomme ja mit den normalen binären Ausgabefeldern nur 2 unterschiedliche Bilder auf eine Position.
      Gerne könnt ihr auch ein DTP5 nehmen wo man verschiedenen Werten (oder Wertbereichen) bestimmte Bilder zuweisen kann.
      Damit könnte man zusätzlich schön Rollos und ähnliches Visualisieren.
      Gruß Boris

      Kommentar


        #4
        Hi dukedolphin ,

        nehme vielleicht zwei Elemente "DPT1 Ausgabefelder", ordne sie genau übereinander an und arbeite mit transparente Farben. Du wirst auch sicherlich zwei Gruppenadressen benutzen oder? In den Eigenschaften der Elemente solltest du dann entsprechende transparente Farben eintragen. Die ersten beiden Stellen bestimmen die Transparenz. 00 ist komplett Transparent.

        auf_zu.pnggekippt_zu.png

        Grüße, Tobias
        Angehängte Dateien

        Kommentar


          #5
          Vielen Dank, da stand ich echt auf dem Schlauch,..
          auf die Idee das man die Felder nachträglich verschieben kann bin ich gar nicht gekommen.
          Super Support bei euch!
          Gruß Boris

          Kommentar


            #6
            Hallo,
            meine Frage passt vielleicht gut hier rein.
            Ich habe einen Bewegungsmelder von Busch Jäger (6122/02-84) bei dem die Stellung des Schiebeschalters als 2bit Wert (eine GA) ausgegeben wird.
            Damit werden die drei möglichen Stellungen ausgegeben.
            Ist es möglich dieses Signal ohne viel Aufwand zu Visualisieren?
            Mir würde als Ausgabe ein Text reichen. (An | Auto | Aus)

            Kommentar


              #7
              Hallo,
              leider wird es erst in der nächsten Version gehen (wir hoffen, dass sie nächste Woche fertig ist). Und zwar muß man den 2 Bit Type in DPT14 (float) umwandeln und dann kann man in einer Szene die entsprechenden Werte anzeigen lassen. Sollte es dringend und wichtig sein bitte ein PN, dann bekommt Du ein Vorversion.

              Gruß
              Michael
              www.knXpresso.com

              Kommentar


                #8
                Hi,
                Das kann ich abwarten. Da bin ich mal auf die neue Version gespannt :-)

                Kommentar

                Lädt...
                X