Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mein Feedback :)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Mein Feedback :)

    Hallo Voltus-Team,

    ich habe mal angefangen mich mit eurem Planer zu beschäftigen. Erstmal: danke dafür, ist ein echt tolles Tool mit viel Potenzial.

    Leider gibt es für mich grad ein paar Herausforderungen, die es mir schwierig machen, große Sprünge zu tun. Ich werde es dennoch weiter versuchen, auch wenn das Ergebnis vielleicht nicht dem entspricht, was ich gern hätte.

    Bevor ich zu meinen Anmerkungen komme, würde ich gern einen Vorschlag machen:
    Würdet/könntet ihr einen Bugs/Features/Known Problems-Beitrag bzw. eine Roadmap am Anfang des Forums anpinnen? Das würde vermeiden, dass verschiedene Nutzer die selben Probleme immer und immer wieder schreiben, und als Nutzer wüsste man: "Ah, das Thema ist schon bekannt", und schreibt eine Antwort a la "Ich auch! " unter diesen einen Beitrag.
    Mit der Roadmap hätten wir Nutzer auch eine grobe Idee, wann Features, bzw. Updates eingespielt werden, um dann immer mal wieder neu zu testen.

    Nun zu meinem weiteren Feedback:
    Den Großteil der mir aufgefallenen Probleme haben andere bereits erwähnt. Vor allem das "Import"-Thema von bestehenden Plänen mit dem "Maßstab"-Problem der resultierenden Darstellungen macht mir das Leben momentan extrem schwer.
    Leider habe ich auch noch keine richtig gute Möglichkeit gefunden den alten Papierplan, der mir als einziges vorliegt, "flach" zu digitalisieren, sodass ich die Räume ordentlich einzeichnen kann. Demnach habe ich versucht ohne Grundriss zu starten. Dabei wird mir bewusst, dass ich
    1. eine Winkeleingabe für Ecken und
    2. eine Längeneingabe für Seiten benötige.
    3. Das Erzeugen der Räume außerhalb des "Sichtfeldes" mit deutlich größeren Abmaßen, als der aktuell gezoomte Bereich sorgt für die nächsten Probleme.
      1. Bei der Neu-Anlage von Räumen mag das noch halbwegs gehen, aber
      2. wenn man einen Raum editiert, und dann zoomt oder bewegt, ist es nicht mehr möglich die Eckpunkte des zu editierenden Raumes zu bearbeiten. Zumindest habe ich keine Möglichkeit gefunden das zu tun. (Oder stell ich mich da nur blöd an?)
    4. Beim freien Anlegen von Räumen ist mir aufgefallen, dass es unglaublich schwer ist die "aneinander" zu platzieren. Hier wäre irgendwie ein Raster oder eine "Snap"-Funktion hilfreich, damit die Ecken oder Kanten aneinander liegen, sonst sieht es echt komisch aus, und durch die Zoom-Problematik gibt es keine wirkliche Möglichkeit die Räume adäquat aneinander auszurichten!
    5. Sowas wie der "Raum verschieben"-Anfasser könnte eventuell auch je nach Zoom-Stufe im "Sichtfeld" bleiben, da man sonst wirklich keine Chance hat exakt zu positionieren. (Vor allem eben ohne "Snap"!)
    Somit ist es nicht wirklich möglich für mich mit dem Planer zu arbeiten, da meine Pläne nicht (sinnvoll) digital vorliegen, und ich freie Räume nicht wirklich gut anlegen kann.

    Falls ihr Rückfragen habt, dann immer gern raus damit. Ich werd erstmal mit meinen schiefen Etagen etwas weiter spielen, um mal unsere Wunschplanung aufzusetzen. Wenn mir dabei noch was auffällt, dann schreib ich es hier rein.

    Viele Grüße
    Julian

    #2
    Zitat von JooNey Beitrag anzeigen
    Würdet/könntet ihr einen Bugs/Features/Known Problems-Beitrag bzw. eine Roadmap am Anfang des Forums anpinnen? Das würde vermeiden, dass verschiedene Nutzer die selben Probleme immer und immer wieder schreiben, und als Nutzer wüsste man: "Ah, das Thema ist schon bekannt", und schreibt eine Antwort a la "Ich auch! " unter diesen einen Beitrag.
    Mit der Roadmap hätten wir Nutzer auch eine grobe Idee, wann Features, bzw. Updates eingespielt werden, um dann immer mal wieder neu zu testen.
    Muss mich Julian hier anschließen. Sowohl eine Liste dessen, was bekannt ist bzw an Verbesserungen geplant ist als auch ein Changelog, was geändert wurde, wären sehr hilfreich.
    Chris

    Kommentar


      #3
      Danke euch Beiden für das Feedback! Wir werden beides einführen!


      Michael Möller || Geschäftsführer || www.voltus.de

      Kommentar

      Lädt...
      X