Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Sensor Werte von Raspberry mit c++ an Openhab senden mit Rest

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Sensor Werte von Raspberry mit c++ an Openhab senden mit Rest

    Hallo in die runde,

    ich habe einen Raspberry der mehrere Werte von Attiny85 per 433 MHz empfängt. Funktioniert eigentlich auch alles. Jetzt möchte ich die Werte an Openhab übergeben per URL. Wenn ich also in meinen Browser folgende URLhttp://192.168.xxx.xx:8080/basicui/CMD?Luftfeuchte1=45 eingebe funktioniert dieses auch aber wie kann ich den Aufruf in C++ unterbringen.

    Folgendes Beispiel funktioniert leider nicht:
    Code:
    char cmd[120]= {0};
                    int x = 100;
                    snprintf(cmd,119,"curl http://192.168.178.72:8080/classicui/CMD?Luftfeuchte1=45");
    Ich bin für jeden Tipp dankbar

    Viele Grüße
    Torsten

    #2
    In dem Beispiel erzeugst Du nur einen String in cmd. Das sollte auch keine spürbaren Auswirkungen haben. Du könntest anschließend system(...) verwenden zur Ausführung. Das kann aber sehr gefährlich werden, wenn Du den String mit irgendwelchen externen Eingaben konstruierst!

    Warum verwendest Du eigentlich nicht den offizielle openHAB REST-API-Endpoint?

    Kommentar

    Lädt...
    X