Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

!! PEAKnx Controlmicro !! Wir starten mit dem Betatest!

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • gerald090
    antwortet
    Zitat von vento66 Beitrag anzeigen
    Das wisst ihr doch genau... Oder lest ihr die Betatest Umfragen nicht?
    Wissen ja nicht, wer den Kommentar in der Umfrage macht aber ich hatte aus den Foreneinträgen noch in Erinnerung, dass du was hättest.
    Magst du uns mal ein Bild zukommen lassen, falls du es im Hochformat betreibst. Später könnten wir dann per Teamviewer davon nochmal einen sauberen Screenshot machen, wenn wir dürfen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • vento66
    antwortet
    Das wisst ihr doch genau... Oder lest ihr die Betatest Umfragen nicht?

    Einen Kommentar schreiben:


  • gerald090
    antwortet
    Hat jemand von euch Edomi am Controlmicro laufen? Wir suchen Bilder dazu.

    Einen Kommentar schreiben:


  • gerald090
    antwortet
    Hi Maik,

    nach dem wir jetzt den Rollout der nächsten offiziellen Version von YOUVI über die Bühne gebracht haben, planen wir bereits für die kommenden YOUVI Versionen eine Integration des Windows Tools für die Sensorik direkt in YOUVI und als GA zur Verfügung zu stellen.

    Aktuell arbeiten wir an einer Verbesserung der LAN Schnittstelle und der Stabilität.


    Einen Kommentar schreiben:


  • SeatSLF
    antwortet
    Die Frage ist ja z.b. eher, ob die Beta Geräte dann auch irgendwann mal die Sensorik/RGB zumindest in Youvi nutzen können.
    Das ihr es irgendwann verkauft, da gehe ich von aus

    Hört man irgendwann Ergebnisse aus der Beta?
    Aktuell sind die Beta Geräte ja leider dank dem fehlenden Temp. Sensors und den teilweißen LAN Problemen,
    irgendwie nicht da, wie sie angepriesen wurden.

    Einen Kommentar schreiben:


  • gerald090
    antwortet
    Zitat von SeatSLF Beitrag anzeigen
    Wie geht es den jetzt weiter mit dem Micro?
    Sobald wir mit den Optimierungsschritten durch sind, können wir den endgültigen Liefertermin nennen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • SeatSLF
    antwortet
    Wie geht es den jetzt weiter mit dem Micro?

    Einen Kommentar schreiben:


  • PEAKnx Jan
    antwortet
    Hallo Christian,

    das Problem mit dem Näherungssensor ist uns so nicht bekannt. Ist es möglich das wir uns, wenn der Fehler auftritt, auf das Panel aufschalten können.
    Wenn du damit einverstanden bist schick uns doch bitte die Teamviewer Zugangsdaten an die support@peaknx.com.
    Die Probleme mit dem Netzwerk werden wir versuchen nachzustellen.

    Gruß
    Jan

    Einen Kommentar schreiben:


  • daniel.duese
    antwortet
    Ich hatte meinen Micro bis dato nur für den QuadClient genutzt und wollte nun doch einmal die YOUVI Visu Beta ausprobieren. LAN7500 USB 2.0 to Etherent / Speed & Duplex = Auto Negotiation, so war die Einstellung der NIC.

    Die LAN Netzwerkanbindung lief stabil und ohne Aussetzer...bis zur Installation..der 4.1.5. Durch Aktivierung des KNX-IP onBoard Routers, trennte sich die Netzwerkverbindung im Minutentakt und eine Schaltverzögerung der KNX Befehle von mehreren Sekunden waren das Ergebnis. Durch die manuelle Beschränkung der Netzwerkkarte auf 100Mbit/s Vollduplex läuft es jetzt stabil.

    Gibt es schon Neuigkeiten zur KNX Anbindung des Sensortools und Ambientbeleuchtung???

    Einen Kommentar schreiben:


  • AntarcticChristian
    antwortet
    Ich habe zwar bereits den Fragebogen zum Betatest ausgefüllt und dort angegeben, dass ich keine Probleme mit der LAN Verbindung feststellen konnte, musste jetzt aber wie einige vor mir auch feststellen, dass die LAN Verbindung nicht zuverlässig zu funktionieren scheint.
    Sobald etwas mehr Traffic über die LAN Schnittstelle geht (ich lasse seit gestern sekündlich einen ca. 170 KB Screenshot von meiner Überwachungskamera abrufen), kommt es zu Paketverlusten und der Screenshot wird nicht mehr korrekt abgerufen.
    Ich habe bereits den aktuellsten Treiber installiert und wie hier bereits vorgeschlagen die Bandbreite testweise auf 100Mbit/s Vollduplex geändert. Leider bringt dies keine Besserung.
    Über Wifi funktioniert die Verbindung zwar etwas besser aber ich bekomme hier auch nur einen maximalen Datendurchsatz von etwa 6 Mbit/s während ein direkt neben das ControlMicro gehaltene Smartphone 48 Mbit/s schafft.

    Ich habe mir einen günstigen USB-C Netzwerkadapter bestellt und werde morgen nochmal mit dem USB C Adapter testen.

    Für mich ist es aktuell etwas schwer vorstellbar das ControlMicro als IP Router zu betreiben, da man sich auf die Netzwerkanbindung nicht verlassen kann.

    @Peaknx könnt ihr ähnliches Verhalten mit euren Geräten feststellen und habt ihr einen Lösungsvorschlag?

    Hier noch ein Auszug eines Dauerpings über LAN vom ControlMicro in Richtung Router:
    You do not have permission to view this gallery.
    This gallery has 1 photos.

    Einen Kommentar schreiben:


  • AntarcticChristian
    antwortet
    Ich kann zwischenzeitlich berichten, dass mein Sensortool nach etwa einer Minute stromlos-Reset des MicroControls wieder funktioniert. Der Näherungssensor funktioniert nun auch mit der 1.20.

    Ein Reboot und Reset auf Werkseinstellung OHNE einen kompletten Spannungsreset hat also nicht geholfen....

    Edit: Nachdem der Näherungssensor 2x funktioniert hat, will er jetzt mal wieder nicht. Also werde ich mal wieder einen Reset über das Netzteil machen. So ganz zuverlässig ist das noch nicht....
    Zuletzt geändert von AntarcticChristian; 31.12.2020, 11:00.

    Einen Kommentar schreiben:


  • AntarcticChristian
    antwortet
    Nachdem der Näherungssensor in meinem ControlMicro nie so richtig funktionierte und ich notgedrungen das Display des ControlMicro per Http POST über den Präsenzmelder ein und ausgeschaltet habe, habe ich heute in der Hoffnung auf Besserung die Version 1.20 des Sensortools installiert.
    Leider kann ich seitdem das Sensortool gar nicht mehr nutzen, da es sich beim Öffnen direkt aufhängt und einfriert.
    Das Programmfenster lässt sich nicht mehr verschieben und es reagiert auf keinerlei Eingabe mehr.
    Im Info Feld des Sensortools wird keine FW mehr angezeigt.
    Neustart erfolglos.

    Aufgrund dieser Problematik habe ich das MicroControl dann auf das Werksimage von Peaknx zurückgesetzt.
    Leider hat dies nicht geholfen und der Fehler bleibt bestehen.

    Ich habe hier ein Video hochgeladen, welches den Fehler nach dem Zurücksetzen auf das Werksimage zeigt:

    https://drive.google.com/file/d/1DtS...QXD0wPRJg/view

    (um die Details zu sehen gegebenenfalls unten rechts im Player die Qualität auf 1080p setzen)

    @Peaknx-Team: PEAKnx Jan Könnt Ihr euch erklären wo das herkommt und habt ihr einen Vorschlag was ich probieren kann um das Sensortool wieder zum Laufen zu bekommen?

    Einen Kommentar schreiben:


  • SeatSLF
    antwortet
    Bisher macht es was es soll, die Logik is halt umständlich durchs Knie geschossen.
    Die Hardware läuft allerdings soweit ganz gut,
    die letzten 3 Wochen ohne Mucken.
    Es nervt halt das man den übrig gebliebenen Sensor nirgends visualisiert bekommt,
    oder das Ambientlicht für nix sinnvolles nutzen kann mit Boardmitteln.
    (Mir fällt da grad nix ein, das meine Alarmanlage anschlägt hör ich zum Glück noch,
    da würde ich mir in Zukunft mehr wünschen,
    und nicht irgendeinen Umweg über externe Logikmaschinen machen müssen)
    Wenn ich da über den angestrebten Preis nachdenke, braucht es noch.
    Aber laut der Mail bzw dem gelesenen Inhalt ist der Betatest beendet.

    Wo die Reise hingehen soll mit dem Micro wäre halt interessant,
    so richtig nützlich sind die Sensoren/RGB momentan nicht.
    Und es ist ja nicht immer gesagt das da irgendwo eine gescheide Logikmaschine rumsteht,
    die zumindest die RGB schaltet/dimmt.
    Zuletzt geändert von SeatSLF; 30.12.2020, 20:09.

    Einen Kommentar schreiben:


  • vento66
    antwortet
    scheint so..... Wie stand da letztens in den Kleinanzeigen? "gemäß Herstellererwartung"

    Einen Kommentar schreiben:


  • BadSmiley
    antwortet
    D. H. Die Kiste läuft stabil und alles geht?

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X