Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

SmarthomeNG - eine GA von mehreren meldet sich nicht

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    SmarthomeNG - eine GA von mehreren meldet sich nicht

    Hallo,
    ich bin neulich von SmartVISU2.7 und smarthome mit eibd auf SmartVISU2.8 und smarthomeNG mit knxd umgestiegen. Alles kein Problem soweit. Nur ein RTR im Büro meldet keine Temperatur.
    Ich habe mit der ETS über den Busmonitor die GA angesprochen und response mit der richtigen Temperatur bekommen. Fordere ich mit dem knxtool grouwrite die Temperatur an gibt es keine Rückmeldung. (Habe zwei Verbindungen zum Server, eine mit Busmonitor, mit der Andren sende ich). Bei allen anderen RTR bekomme ich die richtige Rückmeldung. Habe dann mal in der ETS jeden einzelnen Parameter mit einem funktionierenden RTR verglichen - keine Unterschiede. Komischerweise hatte ich das System vorher als Virtuelles System mit Qemu getestet und da ging es.
    Habe dem Aktor auch schon andere GA zugewiesen ohne Erfolg.
    Hat jemand eine Idee in welcher Richtung ich suchen kann?
    Gruß
    Michael

    #2
    Hallo Michel,

    Tippfehler in der Configdatei? Schau mal beim Restart ins var/log, ob es da zu Fehlermeldungen kommt.
    yaml oder ini?

    Gruß Jürgen

    Kommentar


      #3
      Hi,

      Im log von shNG stehen alle GA, auf die sich shNG beim Starten registriert. Wenn deine GA dabei ist, liegt es an was externem. Sonst hast du im item was falsch gemacht. Beliebter Fehler: knx_dpt fehlt.

      Gruß Waldemar

      Kommentar


        #4
        Hallo,
        vielen Dank schon mal vorab.
        Also im Backendserver steht bei einer funktionierenden GA folgendes drin:
        Pfad EG.Wohnzimmer.Heizung.Temperatur
        Name EG.Wohnzimmer.Heizung.Temperatur
        Typ (type) num
        Wert (value)
        Letztes Update 2019-03-16 22:59:56.129859+01:00
        Letzte Änderung 2019-03-16 22:59:56.129631+01:00
        Alter (Update) 16 Minuten, 28.02 Sekunden
        Alter (Änderung) 16 Minuten, 28.02 Sekunden
        Update durch KNX:0.0.34
        Geändert durch KNX:0.0.34
        vorheriger Wert 21.08
        Also Update durch KNX...
        und bei der Leidlichen:
        Pfad EG.Buero.Heizung.Temperatur
        Name EG.Buero.Heizung.Temperatur
        Typ (type) num
        Wert (value)
        Letztes Update 2019-03-02 11:15:58.682210+01:00
        Letzte Änderung 2019-03-02 11:15:58.658000+01:00
        Alter (Update) 14 Tage, 11 Stunden, 56 Minuten, 57 Sekunden
        Alter (Änderung) 14 Tage, 11 Stunden, 56 Minuten, 57 Sekunden
        Update durch SQLite
        Geändert durch SQLite
        vorheriger Wert 19.54
        den Wert kam durch die testweise Verwendung einer anderen Bezeichnung in der SmartVISU in die Datenbank.
        Ansonsten habe ich lediglich die üblichen Fehlermeldungen zur Comfoair in der Log Datei (Serielle Übertragung über 20m! Da holperts manchmal)
        ERROR ComfoAir-cyclic ComfoAir: send_command failed: No connection to ComfoAir.
        und sowas
        ERROR smartvisu Could not copy room.html from /usr/local/smarthome/plugins/visu_smartvisu/tplNG to /var/www/html/smartVISU/pages/base/tplNG
        Den Fehler versuche ich parallel zu lösen. Ich denke nicht das es was damit zu tun hat.
        KNX_DEPT ist übrigens 9
        Im Log sehe ich nicht die angemeldetn GA. Müsste ich da die Tiefe ändern?

        Nachtrag: habs mal geändert:
        2019-03-16 23:29:51 DEBUG Main Item EG.Buero.Heizung.Temperatur = 19.54 via SQLite None None
        Ist aber wie bei allen von SQLite...

        Gruß Michael
        Zuletzt geändert von Postmichel; 16.03.2019, 23:33.

        Kommentar


          #5
          Hi,

          zeig doch mal die Item-Definition von EG.Buero.Heizung.Temperatur, ich würde immer noch sagen, dass da was nicht stimmt.

          Im Log sollte vor der Zeile, die Du hast eher so was wie "EG.Buero.Heizung.Temperatur listen to GA xx/yy/zz". Kannst ja auch mal mit EG.Wohnzimmer.Heizung.Temperatur vergleichen.

          Gruß, Waldemar

          Kommentar


            #6
            Hallo,
            hier der Ausschnitt... ist bei allen gleich..
            [[[Heizung]]]
            [[[[Temperatur]]]]
            type = num
            visu_acl = rw
            sqlite = yes
            knx_dpt = 9
            knx_listen = 8/3/1
            knx_init = 8/3/1
            cache = true
            Im Logbuch finde ich diese Einträge nicht.
            Gruß
            Michael

            Kommentar


              #7
              Hallo,
              das mit dem Logbuch lässt mir keine Ruhe. Was hast Du in der logging.yaml eingestellt.
              Gruß
              Michael

              Kommentar


                #8
                Hallo,
                hatte nochmal das alte System laufen Ubuntu14.04 mit EIBD, Smarthome, SmartVISU 2.7 und gleiche Item - geht. Einfach Verrückt...
                Soll ich mal den RTR entladen ? Aber das System funktioniert ja in sich. Die Ist/Soll-Werte regeln den Stellantrieb.
                Ich kann nur den Ist-Wert nicht abrufen. Aber den Sollwert im RTR einstellen.
                Gruß
                Michael

                Kommentar


                  #9
                  Welche knxd Version setzt Du ein und welche Startparameter setzt Du?
                  Zuletzt geändert von bmx; 28.03.2019, 15:49.

                  Kommentar


                    #10
                    knxd 0.14.29:d4afeaa

                    Kommentar


                      #11
                      Meiner Meinung nach triggert er das gar nicht an. Alle anderen triggert er.

                      2019-03-28 08:35:28 DEBUG Scheduler 1w-sen next time: 2019-03-28 08:40:28+01:00
                      2019-03-28 08:35:29 DEBUG Main Item EG.Wohnzimmer.Heizung.Temperatur = 21.18 via KNX 0.0.34 8/4/1
                      2019-03-28 08:35:29 DEBUG Main Item EG.WC.Heizung.Temperatur = 19.63 via KNX 0.0.17 8/1/1
                      2019-03-28 08:35:29 DEBUG 1w-sen Item Kessel.temp_vor = 34.5625 via 1-Wire /bus.0/10.1C874B030800/temperature
                      2019-03-28 08:35:29 DEBUG Main Item EG.Flur.Heizung.Temperatur = 19.21 via KNX 0.0.15 8/2/1
                      2019-03-28 08:35:29 DEBUG Main Item KG.Gaestebad.Heizung.Temperatur = 17.21 via KNX 0.1.6 10/1/1
                      2019-03-28 08:35:29 DEBUG Main Item KG.Gaeste.Rollladen.Position = 255 via KNX 0.0.1 7/0/0
                      2019-03-28 08:35:30 DEBUG Main Item OG.Eltern.Heizung.Temperatur = 20.33 via KNX 0.0.46 9/0/1
                      2019-03-28 08:35:30 DEBUG Main Item OG.Jacob.Heizung.Temperatur = 19.21 via KNX 0.0.39 9/3/1

                      Kommentar


                        #12
                        Wenn   knxtool grouwrite  nicht funktioniert, muss der Fehler ja im knxd oder KNX bzw. dem Gerät liegen und du brauchst ihn nicht weiter in SHNG zu suchen (und hättest gar nie in diesem Forum fragen sollen).

                        Allerdings kverstehe ich etwas in der Ursprungsfrage nicht ganz.
                        Zitat von Postmichel Beitrag anzeigen
                        Ich habe mit der ETS über den Busmonitor die GA angesprochen und response mit der richtigen Temperatur bekommen.
                        Welche GA hast du wie "angesprochen" um eine Response zu kriegen? Per Leseanfrage oder gibt es bei dem RTR ein KA, welches Statuswerte auslöst?

                        Was geschieht denn im knxd Busmonitor, wenn du dieses "Ansprechen" aus der ETS machst?
                        Und umgekehrt was im ETS Busmonitor, wenn du per knxd ansprichst?

                        Um bei der weiteren Analyse konkreter helfen zu können, wäre es sinnvoll, wenn du die beteiligten GA nennst und am besten auch die verknüpften KO des RTR.

                        Kommentar


                          #13
                          Hallo,

                          ich habe zwei ssh Verbindungen zum Server. Mit einer Verbindung lasse ich das knxtool busmonitor laufen mit der anderen Verbindung löse ich eine Temperaturabfrage auf GA 8/3/1 aus (knxtool groupwrite). Es kommt keine Rückmeldung im Busmonitor. Löse ich eine Temperaturabfrage auf GA 8/4/1 aus was der RTR im GästeWC wäre meldet dieser sich korrekt mit der Temperatur zurück in HEX.
                          Wenn ich die ETS öffne und mit dem Busmonitor auf der GA 8/3/1 eine Temperaturabfrage mache bekomme ich den korrekten Wert zurück.
                          Wenn ich mit der ETS eine Temperaturanfrage an GA 8/4/1 eine Temperaturanfrage mache bekomme ich im VBusmonitor auch eine Rückmeldung. Bei GA 8/3/1 nicht.
                          Ich habe mal die Bilder angehängt was ich angezeigt bekomme.
                          Beide Geräte haben die gleichen Einstellungen.
                          Die Verknüpfungen muss ich nachreichen. Kann ich so jetzt nicht.
                          Gruß

                          Michael

                          Kommentar


                            #14
                            Ich sehe kein   knxtool groupwrite , meinst du damit das groupread? Das würde jedenfalls Sinn machen und meine Verwirrung aus meinem obigen Beitrag lösen.


                            In den abgeschnittenen Screenshot des ETS-Busmonitors ist nicht so einfach zu erkennen, was Read Request und was Empfangen ist, aber verstehe ich die Situation richtig so:
                            Egal, ob du per ETS oder knxd einen Read Request an 8/3/1 sendest, erscheint die Antwort im ETS Busmonitor, aber nicht im knxd Busmonitor.

                            Was mich sehr irritiert sind deine Geräteadressen. Diese beginnen ja mit 0.0. und wären damit in der Bereichslinie (Backbone).
                            Erzählt mal etwas über deine Topologie, also über Linienkoppler, IP-Router und allenfalls weitere Schnittstellen.
                            Zusätzlich noch, wie und über welches Gerät die ETS auf den Bus zugreift und wie der knxd.

                            Kommentar


                              #15
                              Hallo,
                              ja ich meine groupread.
                              Du hast das richtig verstanden und treffend erklärt. Es ist mir schon peinlich wie schlecht ich erkläre.
                              Und es betrifft nur diese eine GA. GA 8/3/2 wäre zum Beispiel die Solltemperatur kann ich prima schreiben und lesen.
                              Es betrifft auch nur mein aktuelles System Debian9, SmarthomeNG, knxd, smartVISU 2.8.
                              Altes System Ubuntu 14.04, Smarthome, eibd, smartVISU 2.7 kein Problem...
                              Ja, die Geräteadressen. Ja, Backbone. Das war keine Absicht. Mein Elektriker hatte das in der Meisterschule durchgenommen und bei mir "probiert" und es nicht besser gewusst. Habe mich irgendwann selbst mal dran gemacht weil ich Elektroniker bin. Ich hab sogar eigene EIB Geräte gebaut mit Mikroprozessor. Und da bin ich auch auf die richtige Adressierung gestoßen. Aber ich habe über 100 Geräte in zwei Linien (0.0.x und 0.1.x) und habe keine Lust alles umzuprogrammieren. Egal ich schweife ab.
                              Die Geräte (alles Berker) und alles was im Haus verbaut ist funktionieren seit über 10 Jahren ohne irgendeinen Fehler. Auch das System an sich. Die Temperatur im Büro regelt sich über EIB und da gibt es ja keine Probleme, nur über knxd eben. Ich habe zwei USB Buskoppler. Einen im Büro am Rechner. Den Zweiten im Schaltschrank für den Server.
                              Von der Topologier her ist es natürlich Schrecklich für einen der Ahnung hat.
                              Bei mir ist zum Beispiel 8/x/y Heizung EG, wobei x dann der Raum wäre (RTR) und y die Verknüpfung zu Temperatur, Solltemperatur, Frostschutz, Heizen usw.
                              Die Adressen 10/x/y zum Beispiel Heizen KG usw.
                              So ist es mit Licht, Rolladen, Zentralfunktion.
                              Die Adressen wäre ein Ansatz wenn knxd ein Problem mit Nullen hat.
                              Wegen den Verknüpfungen der GA muss ich auf einem anderen Rechner nachsehen.
                              Gruß

                              Michael

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X