Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Support-Thread zum Homematic Plugin

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Support-Thread zum Homematic Plugin

    Der Thread Name sagt alles ...

    Bitte beachten: Das Plugin implementiert keine einzelnen Homematic bzw. HomematicIP Devices. Um die Devices anzusprechen wird das Package pyhomematic genutzt. Abhängig davon, welche Version in der Python Umgebung installiert ist, kann ein Device vom Plugin unterstützt sein oder auch nicht. Auch die Implementierung der HM Funktionen liegt in pyhomematic. Für die meisten Devices sind nicht alle Funktionen implementiert, aber die grundlegenden.



    Viele Grüße
    Martin

    There is no cloud. It's only someone else's computer.

    #2
    HomeMatic IP Fernbedienung HmIP-RC8 mit SmartHomeNG nutzen

    Beim Einrichten einer HomeMatic IP Fernbedienung habe ich festgestellt, dass das Einrichten von HomeMatic IP Tastern (Wand-Taster und Fernbedienungen) in der CCU etwas Tricky ist. Im Gegensatz zu den klassischen HomeMatic Tastern, überträgt die CCU standardmäßig für HomeMatic IP Taster keine Events über das API und damit kommt nichts in SmartHomeNG an.

    Ich habe einen Blog Eintrag gechrieben, der ausführlich beschreibt wie man das Problem umschifft und die 8-Tasten Fernbedienung HmIP-RC8 zusammen mit SmartHomeNG nutzt: https://www.smarthomeng.de/homematic...meng-einbinden

    Viele Grüße
    Martin

    There is no cloud. It's only someone else's computer.

    Kommentar


      #3
      Moin,
      ich habe leider immer wieder das Problem, dass die Aktualisierung der Daten abbricht owohl das Web IF weiterhin verbunden anzeigt. Es werden weder Daten empfangen noch gesendet. Ich muss dann SmarthomeNG neu starten damit die Daten wieder aktualisiert werden.
      Wo kann hierfür der Grund liegen? Gibt es eine Möglichkeit die Verbingung neu zu starten, ohne Smarthome neu starten zu müssen? Dann könnte ich, wenn sich ein Temperaturwert über einen definierten Zeitraum nicht ändert, die Verbindung neu starten.
      Über einen Lösungsvorschlag würde ich mich freuen.

      Zu meiner Installation:
      • Raspberry Pi 3B Rev 1.2; Raspbian GNU/Linux v10 (buster); Python 3.7.3; Pip3 v18.1; Pyhomematic v0.1.70
      • SmarthomeNG v1.8.2; SmartVisu v3.0.1; Homematic v1.5.2
      • Homematic CCU2 v2.57.4
      Gruß
      ElektroRudi

      ............kann,.muß aber net....

      Kommentar


        #4
        Zitat von ElektroRudi Beitrag anzeigen
        Wo kann hierfür der Grund liege
        In Deinem Netzwerk (eine Unterbrechung der Verbindung?, ein Neustart der CCU?) Ich kenne das Phänomen in meiner Installation nicht.

        Zitat von ElektroRudi Beitrag anzeigen
        Gibt es eine Möglichkeit die Verbingung neu zu starten, ohne Smarthome neu starten zu müssen?
        Nein
        Viele Grüße
        Martin

        There is no cloud. It's only someone else's computer.

        Kommentar


          #5
          Zitat von Msinn Beitrag anzeigen
          In Deinem Netzwerk (eine Unterbrechung der Verbindung?, ein Neustart der CCU?) Ich kenne das Phänomen in meiner Installation nicht.
          Raspberry und CCU2 sind über eine stabile Lan-Verbindung im Netz. Gibt es kein Error im Log wenn die Verbindung abbricht?
          Gruß
          ElektroRudi

          ............kann,.muß aber net....

          Kommentar


            #6
            Wie Du siehst, bekommst Du in Deinem Fall keinen Eingrag im Log. Du hattest ja auch geschrieben, dass das WebIF weiterhin verbunden anzeigt, SmartHomeNG bekommt also nicht mit, dass die Verbindung abbricht.

            Was da bei Dir passiert, kann ich nciht sagen. Die Verbindung wird vom pyhomatic Package aufgebaut, welches vom Plugin als ‚Black Box‘ genutzt wird.
            Viele Grüße
            Martin

            There is no cloud. It's only someone else's computer.

            Kommentar

            Lädt...
            X