Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Verwendung von ephem in Logik

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Verwendung von ephem in Logik

    Hallo,

    ich möchte mit einer Logik die Jahrenszeiten bzw. Sonnenwenden und Tage-Nacht-Gleiche berechnen.
    Das möchte ich mit ephem machen.

    In der Doku steht, dass das Modul ephem bereits geladen ist und in Logiken zur Verfügung steht.

    Weder
    Code:
    d1 = next_equinox('2021')
    noch
    Code:
    d1 = ephem.next_equinox('2021')
    funktionieren.

    Code:
    NameError: name 'next_equinox' is not defined
    Code:
    NameError: name 'ephem' is not defined
    Wie genau kann ich das Modul bzw. die Bibliothek nutzen?

    Danke Euch.

    #2
    Hast du mal ein import ephem probiert?

    Soweit ich weiß, werden Imports auf Modulebene geladen; ich wäre nicht sicher, ob die Logiken damit abgedeckt sind...

    Kommentar

    Lädt...
    X