Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

SmartHome.py V0.9 Release

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    SmartHome.py V0.9 Release

    Hallo,

    und ab die Post, das 0.9 Release ist raus.

    Es gibt sieben neue Plugins!
    • Fritzbox Plugin: control anything a FritzBox offers with the web interface.
    • Luxtronic2 Plugin: get state information and control Luxtronic 2.0 heating controllers.
    • MPD Plugin: to control Music Player Daemons.
    • Samsung Smart TV Plugin: send commands to a SmartTV device.
    • Solarlog Plugin: to retrieve information from SolarLog devices.
    • SQLite Plugin: to store the item history in a SQLite database.
    • XBMC Plugin: to control an

    Und Niko hat davon alleine vier erstellt - Danke!

    Auf Homepage findet Ihr alle Informationen und die Dokumentation zu dem Release.

    Download auf: https://github.com/mknx/smarthome/tags oder mit
    Code:
    git pull
    .

    Über Euer Feedback freuen wir uns.

    Bis bald

    Marcus

    #2
    Danke für eure Arbeit daran!

    Kommentar


      #3
      Bugs in 0.9?

      Zitat von mknx Beitrag anzeigen
      Hallo,
      und ab die Post, das 0.9 Release ist raus.
      Nach längerem Durchhalten auf der 0.8er-Version habe ich gestern abend auf 0.9 umgestellt. Hauptmotivation war, dass dem 0.8er etwa einmal am Tag die Worker Threads ausgingen, ohne dass ich verstanden habe, warum.
      Die gute Nachricht: das Backup der 0.8er habe ich nicht gebraucht. Lob für das überarbeitete Onewire-Interface, das ist deutlich einfacher als früher. Auch der Log-Output sieht nun viel aufgeräumter aus.

      Die schlechte Nachricht: ganz fehlerfrei scheint die 0.9er nicht zu sein. Folgendes ist mir aufgefallen (ggf. unvollständig).
      • Die crontab-Funktionalität in der Schreibweise xx:xx<sunrise<yy:yy funktioniert bei mir nur in eine Richtung. Die Rolläden fahren um 3.43 Uhr hoch, obwohl die früheste Zeit auf 5.30 gestellt ist. Runter fahren sie dagegen brav um 21.00, was die obere Grenze ist.
        Ich kann natürlich meine eigene Implementierung wieder einbauen, würde aber ungerne schon wieder forken.
      • Gibt es eigentlich irgendwo in der Doku eine Erläuterung zur Syntax dieser crontab-Einträge? Ich habe keine gefunden, erst in einem Post hier im Forum wurde ich fündig.
      • Wenn ich in Logiken einen Wert setzen will, ohne dass er auf den Bus geschrieben wird, ging das bisher mit
        sh.eg.wohnzimmer.rolladen.prozent(wert,'KNX')
        Das hat in 0.8 auch wunderbar funktioniert. Bei 0.9 geht der Wert trotzdem auf den Bus, als Ergebnis tanzen die Rolläden Samba.
      • Das Visu-Interface meckert mich an, dass die Version nicht passe. Ist auch kein Wunder: Das Plugin erwartet Version "2", das Visu-Interface meldet "2.0".
      • Gibt es eine Doku zur Websocket-Schnittstelle, d.h. dem, was über den Websocket an Daten geht?
      • Kein Bug, aber nervig: ich habe nun pyephem installiert und meine handgestrickte orb.py-Version rausgeworfen. Funktioniert zwar, aber über 50 MB mehr auf der Platte (durch gcc und python-dev samt aller Dependencies) sind der helle Wahnsinn.

      Wenn ich noch was finde, trage ich nach. Die Bug-Checkliste ist bekannt, gerade eben komme ich an die Dateien aber nicht ran.



      Max

      Kommentar


        #4
        Zitat von l0wside Beitrag anzeigen
        Wenn ich in Logiken einen Wert setzen will, ohne dass er auf den Bus geschrieben wird, ging das bisher mit
        sh.eg.wohnzimmer.rolladen.prozent(wert,'KNX')
        Das hat in 0.8 auch wunderbar funktioniert. Bei 0.9 geht der Wert trotzdem auf den Bus, als Ergebnis tanzen die Rolläden Samba.
        Hallo Max,

        das ist ein heiß diskutiertes Thema. Da wurde etwas grundlegendes am KNX Plugin geändert. IMHO ist das jetzige Verhalten auch falsch und ich habe bei mir lokal auch das vorherige Verhalten wieder eingebaut. Wenn Marcus zurück ist aus dem Urlaub wird man da noch was machen müssen. Da er aber der Initiator des Projekts ist, muss das letztlich er entscheiden.
        Mit freundlichen Grüßen
        Niko Will

        Logiken und Schnittstelle zu anderen Systemen: smarthome.py - Visualisierung: smartVISU
        - Gira TS3 - iPhone & iPad - Mobotix T24 - ekey - Denon 2313 - Russound C5 (RIO over TCP Plugin) -

        Kommentar


          #5
          Hallo Max,

          danke für Dein Feedback.

          Zitat von l0wside Beitrag anzeigen
          [*]Die crontab-Funktionalität in der Schreibweise xx:xx<sunrise<yy:yy funktioniert bei mir nur in eine Richtung. Die Rolläden fahren um 3.43 Uhr hoch, obwohl die früheste Zeit auf 5.30 gestellt ist. Runter fahren sie dagegen brav um 21.00, was die obere Grenze ist.
          Ich kann natürlich meine eigene Implementierung wieder einbauen, würde aber ungerne schon wieder forken.
          komisch, ich versuch das mal bei mir nachzustellen.

          Zitat von l0wside Beitrag anzeigen
          [*]Gibt es eigentlich irgendwo in der Doku eine Erläuterung zur Syntax dieser crontab-Einträge? Ich habe keine gefunden, erst in einem Post hier im Forum wurde ich fündig.
          Ja, das ist unter SmartHome.py - Configuration
          dokumentiert. Es gab dort aber einen Formatierungsfehler der die Darstellung dieser Config-Option kaputt gemacht hat. Ist jetzt gefixed.

          Zitat von l0wside Beitrag anzeigen
          [*]Wenn ich in Logiken einen Wert setzen will, ohne dass er auf den Bus geschrieben wird, ging das bisher mit
          sh.eg.wohnzimmer.rolladen.prozent(wert,'KNX')
          Das hat in 0.8 auch wunderbar funktioniert. Bei 0.9 geht der Wert trotzdem auf den Bus, als Ergebnis tanzen die Rolläden Samba.
          Sorry, das ist ein Problem das ich bald angehe.

          Zitat von l0wside Beitrag anzeigen
          [*]Das Visu-Interface meckert mich an, dass die Version nicht passe. Ist auch kein Wunder: Das Plugin erwartet Version "2", das Visu-Interface meldet "2.0".
          Welche Visu? smartVISU? Sollte eigentlich mit der aktuellen Version gefixed sein.

          Zitat von l0wside Beitrag anzeigen
          [*]Gibt es eine Doku zur Websocket-Schnittstelle, d.h. dem, was über den Websocket an Daten geht?
          Nein, ist auch nicht angedacht.

          Bis bald

          Marcus

          Kommentar


            #6
            Hallo Max,

            Zitat von l0wside Beitrag anzeigen
            Die crontab-Funktionalität in der Schreibweise xx:xx<sunrise<yy:yy funktioniert bei mir nur in eine Richtung. Die Rolläden fahren um 3.43 Uhr hoch, obwohl die früheste Zeit auf 5.30 gestellt ist. Runter fahren sie dagegen brav um 21.00, was die obere Grenze ist.
            ich habe es versucht nachzustellen, bei mir läuft alles so wie es soll.
            Poste doch bitte mal die entsprechende logic.conf und die smarthome.conf.

            Bis bald

            Marcus

            Kommentar


              #7
              Sorry, ich bin reingefallen. Ich hatte über das cli-Interface die Einträge geprüft und war darüber gestolpert, dass dort 3:30 stand. Das ist aber UTC, im Logfile mit MESZ passt dann alles wieder (5.30 Uhr). Mein Fehler.

              Jetzt muss ich nur noch rausfinden, warum sh.py regelmäßig stehenbleibt/abstürzt. In 0.8 liefen ca. alle zwei Tage die Worker Threads über, in 0.9 bleibt das System einfach kommentarlos stehen (die Aufzeichnungen im Logfile enden einfach). Im Moment läuft gerade eine Instanz mit -d (Debugmodus), hoffentlich findet sich dann was im Logfile.

              Max

              Kommentar


                #8
                Markus, ich sehe gerade, in der 0.9 sollte es gehen, mehrere Werte pro Item zu haben.
                Siehe
                https://knx-user-forum.de/280899-post2.html

                Wie kann man das in 0.9 benutzen?
                Derzeit zwischen Kistenauspacken und Garten anlegen.
                Baublog im Profil.

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von greentux Beitrag anzeigen
                  Wie kann man das in 0.9 benutzen?
                  In dem man die selbe ow_addr bei mehreren Items angibt?

                  Bis bald

                  Marcus

                  Kommentar


                    #10
                    Exakt so wäre der Wunsch.
                    1 Sensor mit einer ID liefert Temp und Hum.
                    How to use that?
                    Derzeit zwischen Kistenauspacken und Garten anlegen.
                    Baublog im Profil.

                    Kommentar


                      #11
                      Hi,

                      in dem man die selbe ow_addr bei mehreren Items angibt.

                      Code:
                      [temp]
                        type = num
                        ow_addr = A
                        ow_sensor = T
                      [hum]
                        type = num
                        ow_addr = A
                        ow_sensor = H
                      Bis bald

                      Marcus

                      Kommentar


                        #12
                        Ist doch schön. Ich habs im Changelog nicht zuordnen können. Daher habe ich nochmal nachgefragt, ob Deine Ankündigung umgesetzt wurde

                        Dann kommen die Sensoren jetzt mal zur Ehre, die Werte liefern zu dürfen...
                        Derzeit zwischen Kistenauspacken und Garten anlegen.
                        Baublog im Profil.

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X