Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wie verwaltet ihr eure Items

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Wie verwaltet ihr eure Items

    Hallo,

    ich tu mich hier ein wenig schwer, was die Verwaltung der Items angeht.

    Eigentlich hätte ich die Items am liebsten immer synchron zur ETS. Aber vielleicht ändere ich mal was in der ETS und dann muss ich das auch in sh.py machen.

    Und noch viel mehr: Ich lege vielleicht Items in sh.py an, wie z.B. meine Squeezebox und das fehlt alles in der ETS.

    So kam ich ursprünglich auch auf die Idee hier https://knx-user-forum.de/smarthome-...ighlight=dummy

    Habt ihr für euch eine Lösung dafür gefunden?

    Gruß,
    Hendrik

    #2
    Hallo Hendrik,

    einen bidirektionalen Abgleich kannst Du vergessen, das ist zu aufwendig.

    SH.py hält am meisten Daten vor. Daher wäre wahrscheinlich ein KNX CSV-export Skript am besten. Das kann man dann in die ETS importieren.

    Bis bald

    Marcus

    Kommentar


      #3
      Zitat von mknx Beitrag anzeigen
      einen bidirektionalen Abgleich kannst Du vergessen, das ist zu aufwendig.
      Daher ja die Idee, alles in der ETS zu machen :-)
      SH.py hält am meisten Daten vor. Daher wäre wahrscheinlich ein KNX CSV-export Skript am besten. Das kann man dann in die ETS importieren.
      Ist das bei dir tatsächlich so? Ich habe bei mir nicht alle GAs in sh.py, sondern nur die, die ich bisher nutze.

      Gruß,
      Hendrik

      Kommentar


        #4
        Hallo,

        wisst ihr, wie das bei den anderen Logik-Engines gemacht wird?
        Ich denke da an Domovea, EibPC, HS, ...

        Gruß,
        Hendrik

        Kommentar


          #5
          Hallo,

          ich habe jetzt den ganzen Abend damit verbracht, die Items zu definieren.
          Mein Ansatz war, das ganze irgenwie zu automatisieren.
          Es gibt da ja zwei Skripte von 2ndsky:
          https://knx-user-forum.de/smarthome-...s4-import.html
          https://knx-user-forum.de/smarthome-...ts-import.html

          Das erste Skript geht die Räume, wie sie in der ETS definiert sind durch. Die Namen der Items ergeben sich aus den Bezeichnungen der Räume.
          Das zweite Skript verwendet den Namen der GA und splittet diesen bei jedem Leerzeichen.

          Mit beiden Outputs komme ich nicht so ganz klar... Ich glaube ersterer passt mir besser. Ich muss da aber sicher noch einiges manuell nacharbeiten. Was mir da fehlt, sind die ganzen Stati, die nicht mit einem Sensor verknüpft sind. Die werden hier nicht exportiert.

          Es gibt ja auch das Excel-Skript. Aber da muss ich dann ja wirklich alles manuell machen/fange bei null an.

          Wie habt ihr das gemacht? Ich bin da echt ein bisschen verzweifelt.


          Gruß,
          Hendrik

          Kommentar


            #6
            Eintippen - glücklich sein. Alles andere kostet mehr Zeit weil man es eh irgendwie nachbearbeitet wenn es nicht 0815 ist. Und nach einem Jahr - was baut man da groß in der GA-Struktur um?

            Kommentar


              #7
              Zitat von henfri Beitrag anzeigen
              wisst ihr, wie das bei den anderen Logik-Engines gemacht wird?
              Ich denke da an Domovea, EibPC, HS, ...
              Beim Gira HS ist es so, dass man die GAs aus der ETS exportiert und in den Experten importiert. Für den Export aus der ETS 3f gibt es von Gira ein Plugin.

              Marcus

              Kommentar


                #8
                Ich denke, die meisten machen sowas in die Richtung (HS, Domovea, EibPC). Jedoch sind diese alle auch sehr auf KNX spezialisiert. In meiner sh.py Konfiugration ist nur etwa 50-60% KNX, der Rest sind andere Protokolle wie Russound, Luxtronic oder Solarlog. Das können andere Logic Engines zwar auch, aber das wird auch nirgends automatisiert importiert.
                Mit freundlichen Grüßen
                Niko Will

                Logiken und Schnittstelle zu anderen Systemen: smarthome.py - Visualisierung: smartVISU
                - Gira TS3 - iPhone & iPad - Mobotix T24 - ekey - Denon 2313 - Russound C5 (RIO over TCP Plugin) -

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von henfri Beitrag anzeigen
                  Es gibt ja auch das Excel-Skript. Aber da muss ich dann ja wirklich alles manuell machen/fange bei null an.
                  Nein, die aktuelle Version kann auch bestehende .conf importieren.

                  Max

                  Kommentar


                    #10
                    Hallo,

                    ja, das nutze ich auch.
                    Dennoch muss ich da per se viele GAs manuell eintragen, da ich bisher nur sehr wenige in sh.py habe.

                    Ich habe deshalb jetzt eine ganze Reihe der GAs automatisch aus der ETS exportiert und die bearbeite ich nun mit dem Excel-Skript.

                    Gruß,
                    Hendrik

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X