Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Einrichtung PyCharm / Smarthome.py

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    [Handbuch] Einrichtung PyCharm / Smarthome.py

    Hallo,

    wie versprochen hab ich eine kleine Anleitung zum Einrchten von Smarthome.py und PyCharm geschrieben. In dieser ersten Version ist vor allem das Einrichten des Remote-Debuggers beschrieben. Nächste Woche erweiter ich das ganze noch etwas.

    Wie immer sind Korrekturen, Anregungen und Ergänzungen willkommen (jeder kann editieren)

    Hier der Link:

    https://github.com/mknx/smarthome/wi...d-Smarthome.py

    Schönes Olympia-WE,

    Stefan
    Sonos

    #2
    Hallo Stefan,

    vielen Dank für Dein Tutorial. Ich habe gerade probiert, die Umgebung bei mir einzurichten, musste aber feststellen, dass die Community Edition von PyCharm das remote debugging nicht unterstützt ("Supported only in Professional Edition").
    Schade, aber mir gefällt PyCharm sehr gut und ich werde mal versuchen, eine Kopie von smarthome.py auf meinem Mac einzurichten (auf dem auch PyCharm läuft) und dann lokal zu arbeiten.

    Greetinx,
    Udo

    Kommentar


      #3
      Zitat von umatz Beitrag anzeigen
      Ich habe gerade probiert, die Umgebung bei mir einzurichten, musste aber feststellen, dass die Community Edition von PyCharm das remote debugging nicht unterstützt ("Supported only in Professional Edition").
      Ich habe den Wiki-Eintrag um diese Info ergänzt und einige Typos korrigiert.

      Kommentar


        #4
        Ich danke dir.

        Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk
        Sonos

        Kommentar


          #5
          hi pfischi ..
          Könntest du vielleicht mal einen Blick ins Wiki werfen.. egal ob bei mknx oder smarthomeNG, es fehlen die ganzen Screenshots.
          Genial wäre auch, wenn du ein paar Worte verlieren könntest, wie man den Debugger nun nutzen kann. Ich bring's zwar generell zum Laufen, blicke aber nicht, wie ich jetzt konkret ein Plugin debuggen kann, da ich immer nur in den Standard-pys wie threading, scheduler, etc. lande.

          Hast du vielleicht auch eine Idee, warum ein normaler Aufruf von smarthome.py --debug funktioniert, sobald ich aber ein sudo davor setze, pydevd nicht gefunden wird?
          Den Pythonpath erkennt er unter allen Usern, also auch wenn ein sudo -u admin mache bzw. mich als admin einlogge, bekomme ich den Fehler.

          Danke!

          Kommentar


            #6
            Hallo zusammen,

            ich weiß dieses Thema ist schon ziemlich alt, aber ich würde es gerne noch einmal aufgreifen. Wie kann ich mit pycharm community smarthome debuggen? Hat das von Euch schon jemand umgesetzt?

            Kommentar


              #7
              Ich denke, visual studio code würde sich da besser eignen, gibts sogut wie jedes plugin für .. auch remote debugging, ich weiss nur nicht, ob der funktionsumfang zu dem pycharm anders ist

              Kommentar


                #8
                Hallo, danke für die Info. Ich würde es aber gerne über pycharm probieren. Arbeite aktuell im Smarthome-Folder meines Debian Betriebssystems. Logic wurde angelegt. Ist auch funktionsfähig. Nun will ich über das "sh."-Objekt auf meine angelegten Variablen zugreifen. Werde aber die Fehlermeldung "sh not defined" nicht los. Im Anhang hab ich ein Bild hochgestellt, das meine Interpretereinstellungen darstellt.
                Kann mir hier keiner nähere Tips geben?
                Arbeitet von Euch niemand mit der Pycharm-Umgebung?
                Grundlegend würde ich gerne mal nachfragen, wie ihr Eure logiken programmiert bzw. debugged. Die Standardumgebung von SmarthomeNG über den Webbrowser finde ich persönlich etwas umständlich.

                Angehängte Dateien

                Kommentar

                Lädt...
                X