Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Umrechnung von items zu neuem Item

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Umrechnung von items zu neuem Item

    Hallo,


    wie kann ich am einfachsten mathematische umrechnungen auf zwei Items anwenden?

    Also ich lese Zählerstände aus verschiedenen Quellen ( SMA, sml, Knx) und will daraus ein neues Item berechnen. Z.b. Aus erzeugter PV Energie und eingespeister den aktuellen Verbrauch im Haus.

    Geht das über ein Logik? Wie kann ich da ein Rückgabe-Item ansprechen?



    #2
    Hi,

    das geht am einfachsten mit einem eval...

    Einfaches Beispiel:
    Code:
    [Test]
        [[Leistung]]
            type = num
            name = Berechnete Leistung
            eval = sh.Test.Strom() * sh.Test.Spannung()
            eval_trigger = Test.Strom | Test.Spannung
        [[Strom]]
            type = num
            name = Aktueller Stromverbrauch
        [[Spannung]]
            type = num
            name = Aktuelle Spannung
    Gruß, Waldemar

    Kommentar


      #3
      Danke für die schnelle Antwort!
      Gehen dort auch komplexere Berechnungen mit mehreren Items und Addition/Subtraktion und Multiplikation gemischt und Klammern? Gibts irgendwo Infos zu der Syntax?
      Hatte das mal ausprobiert und das Item hatte dann immer 0 als Ergebnis.

      Ein Besipiel über ein Logik fände ich für komplexe Berechnungen wahrscheinlich auch hilfreich?!

      Gruß

      Philipp

      Kommentar


        #4
        schau mal hier:
        https://knx-user-forum.de/forum/supp...stromverbrauch
        dort gibt es am Ende auch ein Plugin

        Kommentar


          #5
          Zitat von android Beitrag anzeigen
          Danke für die schnelle Antwort!
          Gehen dort auch komplexere Berechnungen mit mehreren Items und Addition/Subtraktion und Multiplikation gemischt und Klammern? Gibts irgendwo Infos zu der Syntax?
          Alles was du in einer Zeile hinbekommtst sollte an Berechnungen gehen. Die Syntax ist die von Pyhton.
          VG
          Jürgen

          Kommentar

          Lädt...
          X