Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

SMARTVISU-Umstieg von 2.8 nach 2.9

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    SMARTVISU-Umstieg von 2.8 nach 2.9

    Hallo,
    ich habe ein frisches Debian (Stretch, 32bit) aufgesetzt und smartVISU (Develop-Zweig) installiert. Als Vorbereitung zum Umstieg von Version 2.8 nach 2.9.

    Der "templatechecker" zeigt:
    Code:
    System checks:
    'config.ini' file can be created
    'temp' directory is writeable
    PHP v7.0.19-1 is ok
    PHP extension 'mbstring' loaded
    smartVISU is up to date
    Was jetzt nicht funktioniert ist:
    1. Widget Wetter, folgendermaßen eingebunden
    Code:
        {% import "weather.html" as weather %}
        {{ weather.current('weather_current') }}
    Mit: yr.no

    2. Widget Phone, folgendermaßen eingebunden
    Code:
        {% import "phone.html" as phone %}
        {{ phone.list('phonelist', 'Telefonliste', 5) }}
    Mit: Fritz!Box 5.50 (daran hängt eine 7390)

    Es wird in beiden Fällen gar nichts in der VISU angezeigt!
    Ich vermute, dass noch irgendein Linux-Paket nicht installiert ist. Habe aber keine Ahnung, was es sein soll.

    Beste Grüße
    M.S.
    Zuletzt geändert von knxms; 18.12.2017, 15:40.

    #2
    Welche PHP Version? Was zeigt die JS Console an?

    Kommentar


      #3
      Die PHP-Version ist (wie schon oben im Post benannt):
      Code:
      php -v
      PHP 7.0.19-1 (cli) (built: May 11 2017 14:04:47) ( NTS )
      Copyright (c) 1997-2017 The PHP Group
      Zend Engine v3.0.0, Copyright (c) 1998-2017 Zend Technologies
          with Zend OPcache v7.0.19-1, Copyright (c) 1999-2017, by Zend Technologies
      Die JS Console:
      Bildschirmfoto_smartvisu_1.png

      Und die installierten PHP-Pakete
      (php7.0-curl habe ich gerade noch nachinstalliert, weil das im Vergleich zum stabilen System -mit php5- fehlte):
      Code:
      sudo dpkg --get-selections | grep php7
      libapache2-mod-php7.0                install
      php7.0                        install
      php7.0-cli                    install
      php7.0-common                    install
      php7.0-curl                    install
      php7.0-json                    install
      php7.0-mbstring                    install
      php7.0-opcache                    install
      php7.0-readline                    install
      Zuletzt geändert von knxms; 18.12.2017, 20:32. Grund: PHP-Pakete hinzugefügt

      Kommentar


        #4
        Probier doch für's Wetter mal
        Code:
            {% import "weather.html" as weather %}
            {{ weather.current('weather') }}
        
            <hr>
        
            {{ weather.forecastweek('weather_forecast') }}
        
            <hr>

        Kommentar


          #5
          Gab es nicht irgendwie das Problem, dass bei manchen PHP7 Distributionen ein Paket gefehlt hat?

          Kommentar


            #6
            Zitat von psilo Beitrag anzeigen
            Gab es nicht irgendwie das Problem, dass bei manchen PHP7 Distributionen ein Paket gefehlt hat?
            Das war mbstring, welches jetzt im Template Checker geprüft wird und beim TE anscheinend vorhanden ist.

            knxms du kannst noch versuchen, direkt folgende URL innerhalb des smartVISU Pfades aufzurufen:
            lib/weather/service/yr.no.php?cache_duration_minutes=15&location=DEINE STADT
            (also das index.php im Browser weglöschen und das oben anhängen.)

            Alternativ kannst du auch in der Browserkonsole unter Network schauen, wie die Response aussieht.

            Kommentar


              #7
              Danke für die Hinweise, leider ohne Erfolg. Folgendes habe ich rausgefunden:

              @bmx: Habe deinen Code in die HTML-Seite reinkopiert --> keine Änderung

              @smai: Innerhalb des Browsers eingefügt:
              Code:
              http://192.168.2.185/smartVISU/lib/weather/service/yr.no.php?cache_duration_minutes=15&location=Germany/Hamburg/Hamburg
              Als Ergebnis bleibt die Seite leer, die Konsole zeigt Status 500 als Response.

              Kommentar


                #8
                Wenn der Fehler nicht abgezeigt wird, müsste dieser im Log des Webservers zu finden sein.

                Kommentar


                  #9
                  Jetzt habe ich noch nachinstalliert:
                  Code:
                  sudo apt-get install php7.0-xml
                  Jetzt funktionieren beide Widgets (Phone + Wheather)!
                  Problem für mich gelöst! Danke für die Hinweise!

                  P.S.: Noch zu smai und psilo, Paket php-mbstring musste ich bei Debian-Stretch ebenfalls nachinstallieren (hatte ich aber vor meinem Thread bereits gemacht).

                  Kommentar


                    #10
                    Da SimpleXML auch in PHP7 standardmässig aktiviert ist, wird darauf nicht explizit geprüft.
                    Aber beim Error Handling hat die smartVISU noch viel Potenzial.

                    Kommentar


                      #11
                      Oder in die Dokumentation aufnehmen?
                      Dann könnte der Benutzer prüfen, ob noch installiert werden muss oder auch nicht.

                      Kommentar


                        #12
                        Welche Dokumentation?

                        Kommentar


                          #13
                          Stimmt, da gibt es ja noch was zu tun...

                          Kommentar


                            #14
                            Moin, nur zur Info, in der Anwenderdokumentation zu SmartHomeNG steht es drin:
                            Code:
                             
                             sudo apt-get install libawl-php php-curl php php-json php-xml
                            Allerdings fehlen dort für die Installation unter Ubuntu 16.04 die Pakete php-mbstring, der Apache selbst und libapache2-mod-php...

                            Schöne Grüße!

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X