Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Popups in widgets verwenden

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Popups in widgets verwenden

    Moin,
    bei der Überarbeitung des Beispiels 3 (advanced) für SV2.9 hänge ich fürchterlich an einem Popup.

    Im Grundriss ist nicht so viel Platz, um beim Color-widget noch einen zusätzlichen Schalter anzuzeigen. Unter V2.8 (Beispiel "Otterstädter") gab es deshalb ein Popup, das die Colordisc mit einem Flipswitch (oben links) angezeigt hat:
    Screenshot_2020-01-05 SmartHome pi.png
    Das läuft in V2.9 nicht mehr. Zudem möchte ich lieber auf die vorhandenen Standard-widgets zugreifen. Wenn ich aber ein Popup mit dem Switch und dem Color-widget mache,
    Code:
    <div id="{{uid}}-popup" data-role="popup" style="min-width: 250px; min-height: 120px;">
          <div class="dimmer">
              <span>{{ basic.flip("{{ uid }}-flip", item_switch, txt_on, txt_off) }}</span>{% if info %}<span> {{ info }} </span>{% endif %} <br/>
              <span>{{ basic.color("{{uid}}-color", item_r_h, item_g_s, item_b_l_v, min, max, steps, colors, style, colormodel)}} </span>
          </div>
          <a href="#" data-rel="back" data-role="button" data-icon="delete" data-iconpos="notext" class="ui-btn-right">Schließen</a>
      </div>
    dann wird der Switch und das Icon für das Color-widget richtig angezeigt, ein Click in das Icon löst aber keine Aktion aus. Die Colordisc ist ja ebenfalls ein Popup und eine Schachtelung von zwei Popups ist wohl nicht möglich.

    Gibt es hier eine Möglichkeit, die Colordisc direkt aufzurufen, so dass dies ohne ein zweites Popup angezeigt wird?

    Gruß
    Wolfram
    Zuletzt geändert von wvhn; 28.01.2020, 00:39. Grund: gelöstes (zweites) Problem entfernt

    #2
    Guten Abend miteinander. Ich muss diesen alten Beitrag mal ausgraben. Ich stehe aktuell vor dem selben Problem. Gibt es da mitlerweile eine Lösung für verschachtelte Popups? Ich wollte für diverse Gerätschaften auf meiner Hauptseite Popups einblenden, aus denen ich z.B. wie hier die Farbe ändern kann, oder aber per UZSU Schaltzeiten anlegen. Nur leider öffnen sich die Popups aus dem Popup nicht.

    Kommentar


      #3
      Leider gibt es weiterhin keine Lösung, da jQuery mobile die Schachtelung von Popups definitiv verbietet.
      Ein möglicher Workaround ist am Ende dieser Doku beschrieben: per Timeout nach dem Schließen eines Popups ein zweites Popup öffnen. Das wurde aber noch nicht getestet. Die Unterscheidung zwischen Abbruch einer Aktion und dem gewollten Öffnen des zweiten Popups dürfte tricky sein.

      Gruß
      Wolfram

      Kommentar


        #4
        Wie wäre es statt nem popup das supersize widget zu nehmen ?

        Kommentar


          #5
          Daran hatte ich auch kurz gedacht. War mir aber nicht sicher, ob die „overlay“ Methode, die Du im Widget verwendest, von jQuery mobile nicht auch wie ein Popup behandelt wird. Das käme auf einen Versuch an.

          Kommentar

          Lädt...
          X