Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

eibd und BJE IP-Router, irgendwo klemmt's

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    eibd und BJE IP-Router, irgendwo klemmt's

    Hallo,

    ich habe auch einem RPi das aktuelle smartVISU Release laufen und leider scheitere ich ganz am Anfang.
    Habe gemäß "HowToStart" Threat mit die IP des IP-Routers eingegeben und auch neu gestartet.
    Rufe ich nun groupswrite auf bekomme ich dies:
    Code:
    admin@smarthome:/usr/smarthome$ groupswrite ip:localhost 1/1/1 1
    Send request
    admin@smarthome:/usr/smarthome$
    Klingt ja gut, aber leider geht das Licht nicht an, und auch der Gruppenmonitor der ETS bleibt leer.

    Hier mal meine bisherigen Troubleshooting Versuche:
    Kontrolle der IP-Router IP-Addresse (statisch)
    Kontrolle der Weiterleitungseinstellungen des IP-Routers in der ETS
    Weiterleiten Checkbox bei den entspr. GA gesetzt, danachbetroffene Geräte neu programmiert

    Wer weiss Rat?

    Liebe Grüße Timo

    #2
    Kann dann Router meherere Kanäle?

    Ansonsten erstmal mit eibd konfigurieren und Verbindung herstellen. Erst wenn das läuft -> weiter.

    Gruss
    Join smartVISU on facebook. Web: smartvisu.de.
    Dir gefällt smartVISU? Bitte spenden für die Weiterentwicklung.

    Kommentar


      #3
      Hallo Apollo,
      Deine Antwort hat mich noch mehr verwirrt...
      Also eidb habe ich konfiguriert, sprich ich habe /etc/Default/eibd in der Zeile EIB_ADDR die IP des Routers eingetragen und unkommentiert. Ich dachte das wäre alles?
      Ich habe da scheinbar noch Lücken...
      Literaturvorschläge?

      Kommentar


        #4
        Ja. Das passt.

        Es ist nur so, wenn du den Kanal, sprich deinen Router belegst (z. B. mit der ETS) dann kommt kein weiteres Gerät mehr "drauf" (es gehen keine 2 gleichzeitig). Also müsstest du die ETS beenden und dann nochmal mit eibd testen. (Wenn der Router nur einen Kanal kann [und ich meine das wäre so])

        Gruss
        Join smartVISU on facebook. Web: smartvisu.de.
        Dir gefällt smartVISU? Bitte spenden für die Weiterentwicklung.

        Kommentar


          #5
          Hallo Apollo,

          danke fuer deine Antwort!
          Zitat von Apollo Beitrag anzeigen
          Ja. Das passt.

          Es ist nur so, wenn du den Kanal, sprich deinen Router belegst (z. B. mit der ETS) dann kommt kein weiteres Gerät mehr "drauf"
          Also auch ohne ETS geht es nicht. Weitere Verbindungen zum IP Router gibt es nicht. Meine mich aber erinnern zu koennen, dass ich schon mit ETS und DALI Gateway Tool zeitgleich auf dem Router war, werde ich nochmal checken...

          Das ist mir noch aufgefallen, ich glaube die erste Syntax ist eh falsch, aber die zweite stuetzt deine Vermutung

          Code:
          admin@smarthome:/usr/smarthome$ busmonitor1 ip:192.168.178.204
          Open failed: Connection refused
          [EMAIL="admin@smarthome:/usr/smarthome$"]admin@smarthome:/usr/smarthome$[/EMAIL] busmonitor1 ip:localhost
          Open Busmonitor failed: Device or resource busy
          [EMAIL="admin@smarthome:/usr/smarthome$"]admin@smarthome:/usr/smarthome$[/EMAIL]
          ?!?!

          Gruss Timo

          Kommentar

          Lädt...
          X