Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Relaisausgang LED Controller

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Relaisausgang LED Controller

    Hallo zusammen,

    ich bin momentan beim Erstellen eines Projektes und habe eine Frage zu dem oben genannten Thema. Ich Habe 4 LED Controller hinter 2 Netzteilen erstellt. Nun besteht ja die Möglichkeit einen zusätzl. Relaisausgang zur Schaltung des Netzteils einzubinden. Leider verändert sich jedoch nicht der Stromlaufplan, wenn ich diese Funktion auswähle. Habe ich etwas übersehen oder ist es gewollt, dass sich der Stromlaufplan nicht ändert?

    Vielen Dank

    Gruß

    #2
    Hast dein Netzteil auch mit dem Aktorrelais verknüpft? Vorher passiert da auch nichts...

    intelligente Gebäudetechnik - durchdacht - innovativ - Kundenorientiert

    Kommentar


      #3
      Zitat von ets3-user Beitrag anzeigen
      Hast dein Netzteil auch mit dem Aktorrelais verknüpft? Vorher passiert da auch nichts...
      Ja habe ich, vvielleicht habe ich mich falsch ausgedrückt. Ich möchte, dass das Netzteil entweder von dem einen oder von dem anderen LED Controller geschaltet wird. Es besteht nur die Möglichkeit im Programm das Netzteil von EINEM Controller zu schalten...

      Kommentar


        #4
        Es fehlt Dir also die Abbildung der Parallelverschaltung über die verschiedenen Controllerrelais.

        Ja da kann man je Netzteil aktuell immer nur einen Aktorkanal / Controller-Relais zuordnen.
        Das ergibt dann folgendes Bild:

        Netzteil.JPG

        Eine gedankliche Alternative mit einem Klemmenblock der zwei Klemmen vom jeweiligen Relais bekommt und eine Eingangsklemme die zum Netzteil geht, geht leider auch nicht, da man am Netzteil keine Klemme primärseitig ran bekommt nur den LS direkt.

        Vielleicht geht die Alternative mal wenn schrankinterne Potentialverteiler-Klemmen angeboten werden. Dann könnte man ohne am Netzteil einen Aktor auszuwählen vielleicht eine Klemme auswählen was dann folgendes in etwa zeichnen könnte (natürlich unten auch noch das NYM weg).

        Relais.JPG
        ----------------------------------------------------------------------------------
        "Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten."
        Albert Einstein

        Kommentar


          #5
          Ja genau die Parallelverschaltung fehlt mir. D.h. es gibt bislang noch keine Möglichkeit dies grafisch darzustellen?

          Kommentar


            #6
            Grafisch derzeit nur mit dem Notizfeature möglich.
            Autor der SonoPhone, SonoPad und SqueezePad Apps.

            Kommentar


              #7
              Warum macht sich keiner das bisschen Arbeit und ändert die SVG Dateien ab?

              intelligente Gebäudetechnik - durchdacht - innovativ - Kundenorientiert

              Kommentar

              Lädt...
              X