Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Dimmaktor und Schaltaktoren in Reihe schalten

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Dimmaktor und Schaltaktoren in Reihe schalten

    Ich möchte einen Dimmaktor (220V) verwenden und mit dessen Ausgang verschiedene Lampen unabhängig schalten können.

    Von den Lampen jeweils zu einem Schaltaktor,
    Vom Ausgang des Dimmers (über einen Direktverbinder??) an die heiße Seite der Schalter und von dort zu den Lampen.

    Wie stelle ich das im Stromlaufplan dar?

    #2
    Davon abgesehen das Du in deinen Beschreibungen wild zwischen Schaltaktor und Schalter wechselst, was es nur schwer verständlich macht, denke ich Du hast vor zwei Aktoren in Reihe zu betreiben, einen Dimmer gefolgt von mehreren Schaltaktorkanälen um eine gedimmte Raumzuleitung dann auf einzelnen Adern zusätzlich AN/AUS schalten zu können.

    Unabhängig von der Sinnhaftigkeit einer solchen Schaltung ist eine Verkettung von Aktorkanälen im Stromlaufplan nicht vorgesehen.
    Es müsste dafür eine Abgangsklemme gleichzeitig zwei verschiedenen Aktoren/Kanälen zuordenbar sein.

    ----------------------------------------------------------------------------------
    "Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten."
    Albert Einstein

    Kommentar


      #3
      Wie schon geschrieben: das was du vorhast ist sehr speziell und wird daher nicht im Generator unterstützt.
      Autor der SonoPhone, SonoPad und SqueezePad Apps.

      Kommentar


        #4
        Danke für die Antwort, das hatte ich mir schon gedacht.
        Ich werde diese Besonderheit per Hand im Plan nachtragen.

        Kommentar


          #5
          Dir sind bei deinem Handeln die möglichen Konsequenzen für den Dimmer komplett bewusst?
          Dieser Beitrag enthält keine Spuren von Sarkasmus... ich bin einfach so?!

          Kommentar


            #6
            Ehrlich gesagt sind mir keine negativen Konsequenzen bewusst

            Kommentar


              #7
              Bad Smily,
              kannst du bitte genauer sagen welche Konsequenzen du für den Dimmaktor befürchtest?

              Kommentar


                #8
                Die Lasterkennung im Aktor wird durcheinanderkommen, das kann soweit gehen, das der Dimmer seinen Dienst verweigert, und neu gestartet werden will.
                Mfg Micha
                Ich sage ja nicht, das wir alle dummen Menschen loswerden müssen, aber könnten wir nicht einfach alle Warnhinweise entfernen und den Dingen ihren Lauf lassen?

                Kommentar


                  #9
                  soweit habe ich gerade auch nicht gedacht, aber stimmt die Dimmaktoren machen ja Lasterkennung und wollen das Leuchtmittel immer direkt angeschlossen haben.
                  Autor der SonoPhone, SonoPad und SqueezePad Apps.

                  Kommentar


                    #10
                    Einen weiteren Nutzer durch strikte Zeichenregeln gerettet (und einen Elektriker der den Plan später gesehen hätte )
                    Autor der SonoPhone, SonoPad und SqueezePad Apps.

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X