Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

LBS Countdown (12985)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    HS/FS LBS Countdown (12985)

    Moin,
    da ich gerade Bedarf hatte und irgendwie nichts in der Richtung gefunden hatte ausser lange Logik Verkettungen habe ich mir einen Countdown LBS gebaut mit dem ich meine Rasensprenger und Poolpumpe steuer.

    E1 ist einfach Trigger AN / AUS.

    E2 - E4 würden intern addiert werden, bedeutet wenn man E3 = 1 und E4 = 5 rein gibt, läuft der Countdown 65 Sekunden.
    Im Normallfall benutzt man lediglich einen der 3 Eingänge.

    A1 steuert dann entsprechend.

    A2 - A5 werden mit start Sekündlich geupdatet.


    Code:
    Eingang 1: Trigger
    Eingang 2: Stunden
    Eingang 3: Minuten
    Eingang 4: Sekunden
    Eingang 5: Default Text
    Eingang 6: Stunden addieren
    Eingang 7: Minuten addieren
    Eingang 8: Sekunden addieren
    
    Ausgang 1: Trigger
    Ausgang 2: Stunden
    Ausgang 3: Minuten
    Ausgang 4: Sekunden
    Ausgang 5: Restzeit als Text ( HH:MM:SS )


    Unterstütze die Bausteinentwicklung und Spende

    Über Feedback freu ich mich

    Changelog:
    Code:
    V0.4
    ReTrigger auf E1 möglich. Dann werden die Werte von E2 - E4 addiert
    
    V0.3 - Eingänge hinzugefügt
    Addition von Sekunden, Minuten und Stunden im laufenden Betrieb möglich
    
    V0.2 - Default Text hinzugefügt
    
    Der Inhalt an E5 wird angezeigt wenn der Timer fertig ist bzw nicht läuft.
    
    V0.1 - Initalversion
    Angehängte Dateien
    Zuletzt geändert von derPaul; 31.08.2020, 13:15.

    #2
    V0.2 - Default Text hinzugefügt

    Der Inhalt an E5 wird angezeigt wenn der Timer fertig ist bzw nicht läuft.

    Kommentar


      #3
      Coole Sache.
      Sowas habe ich letztens auch gesucht.
      kurze Rückfrage, bevor ich es teste: wenn ich den Eingang zweimal kurz hintereinander teigiger, wird dann die Zeit aufaddiert?
      Also wenn ich die Zeit auf 15 Minuten voreingestellt habe und zweimal drücke, läuft der Baustein dann 30 Minuten? Das wäre echt super.
      Und dann auch noch einen „Stop“ Eingang um den Countdown vorzeitig abzubrechen.
      Allerdings bräuchte es dafür doch sicherlich einen Triggereingang der einen Impuls erwartet und kein Dauer-ein...

      Kommentar


        #4
        Korrekt, der jetzige Trigger schaltet an ODER aus.

        Aufaddiert wird da nix.
        Ich schau morgen mal, müsste sich einfach einbauen lassen.

        Ich würd E6 als Additionstrigger einbauen...

        Kommentar


          #5
          Zitat von derPaul Beitrag anzeigen
          Ich schau morgen mal, müsste sich einfach einbauen lassen.
          Hallo Christian derPaul ,

          hattest Du Zeit, mal nachzuschauen, ob sich die Funktion erweitern lässt?

          Kommentar


            #6
            Moin Christian,
            ich hab tatsächlich schon angefangen das einzubauen, bin aber noch nicht Final zum testen gekommen.

            Ich versuch das fertig zu kriegen ...

            Kommentar


              #7
              Zitat von derPaul Beitrag anzeigen
              fertig zu kriegen
              Kein Stress. Wenn Du dran bist ist alles super!

              Kommentar


                #8
                Sehr cool! Das hat mir auch noch gefehlt..

                Danke dafür!!

                Gruß
                Thomas

                Kommentar


                  #9
                  kleine Spende ist unterwegs...😊

                  Kommentar


                    #10
                    Ist angekommen! Vielen Dank!!

                    Kommentar


                      #11
                      V0.3 - Eingänge hinzugefügt
                      Addition von Sekunden, Minuten und Stunden im laufenden Betrieb möglich

                      Kommentar


                        #12
                        Hallo Christian,

                        ich habe den Baustein gerade eben mal ausprobiert.
                        Testweise habe ich einen Trigger auf E1 gelegt und den E7 fest auf 2 Minuten gesetzt.

                        Wenn ich jetzt E1 triggere, fängt die Zeit an zu laufen (in meinem Fall zwei Minuten - wird auch am A5 so angezeigt). Wenn ich nach ca. 10 Sekunden wieder E1 triggere, dann geht die Zeit wieder hoch auf 2 Minuten, aber nicht auf ca. 3:50 (also die 2 Minuten werden nicht aufaddiert).
                        Habe ich noch irgendwo einen Denkfehler?

                        Kommentar


                          #13
                          Oh ... okay ich glaube ich hab jetzt nen Denkfehler gemacht ... Du triggerst Quasi mittels E6-E8 die Zeit nach.

                          E1 ist lediglich AN / AUS .... Du möchtest quasi durch E1 nachtriggern korrekt ?

                          Vereinfacht : Wenn der Countdown läuft und du schickst erneut eine 1 auf E1 dann soll er den Wert von E2 - E4 addieren ...

                          Also sind im Prinzip die zusätzlichen Eingänge quatsch gewesen!? ... Ich würde den Retrigger dazu bauen dieser guckt dann aber auf die Werte E2 - E4 ok?!

                          E6-E8 sind dann nur für den laufenden Betrieb falls man unterschiedliche werte dazu addieren möchte.

                          Kommentar


                            #14
                            V0.4
                            ReTrigger auf E1 möglich. Dann werden die Werte von E2 - E4 addiert


                            ​​​​​​​Bitte mal ausprobieren :-)

                            Kommentar


                              #15
                              Super, jetzt funktioniert es wie es soll (zumindest auf den ersten Test hin).
                              Werde es demnächst mal in mein Produktiv System einpflegen.... und die Bewässerungslogiken anpassen.

                              Vielen Dank

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X