Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Gira X1 RGBW Farbauswahl mit DT8

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Gira X1 RGBW Farbauswahl mit DT8

    Hallo, hat das schon mal einer gemacht?
    Die ColorPicker Funktion vom x1 will ja für jede Farbe eine separate Adresse haben - bei DT8 sind aber alle Farben zusammen eine Adresse.
    Danke für einen Tip
    Gruß
    Thomas

    #2
    Hallo Thomas,

    Verstehe ich das richtig: Du brauchst einen DPT 251.600, den Du aus vier Einzelwerten zusamensetzen willst? Und/oder eine Zerlegung eines DPT 251.600 in vier einzelne Byte-Werte?

    Wenn das so ist, helfen Dir vielleicht die Methoden
    Light.RGBW(r, g, b, w)
    und
    Light.RGBWToR(rgbw)
    Light.RGBWToG(rgbw)
    Light.RGBWToB(rgbw)
    Light.RGBWToW(rgbw)
    die alle in meinem Baustein Formelberechnung (im Paket Visu- & Web-Logikbausteine) enthalten sind.

    Allerdings habe ich noch nie probiert, mit dem X1 DPT 251.600 auf den Bus zu senden oder von dort zu empfangen...

    Gr
    üße von Horst

    Kommentar


      #3
      Hm, welches Gateway soll das sein?!
      Dieser Beitrag enthält keine Spuren von Sarkasmus... ich bin einfach so?!

      Kommentar


        #4
        es ist das mdt dali64. hab es nun hingekriegt: evg in eine gruppe schieben, dort kann man dann unter farbsteuerung auswählen, dass man getrennte objekte für rgbw haben möchte, also ein KO für jeweils rot, grün, blau und weiss. für diese je eine gruppenadresse erstellt und schon kann man die x1 funktion “Dimmer RGBW“ verwenden, funktioniert einwandfrei.

        Kommentar

        Lädt...
        X