Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

LBS19000809 - Alexa Control

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • eXec
    antwortet
    jonofe

    Ich behaupte mal ich hatte ein typisches Layer 8 Problem... wenn jetzt nix mehr abstürzt, dann hatte ich durch Copy&Paste auf E37 Memory Cleanup ein minütlichen Trigger (26) anstelle dem stündlichen (21). Würde sich auch decken mit meiner Beobachtung, dass die Freezes immer zu vollen Minuten passieren.

    Bei 1-2 LBS im aktiv, ging das noch gut, aber danach sorgt es anscheinend dafür, dass die Logic Engine irgendwann die Grätsche macht.

    vg André

    Einen Kommentar schreiben:


  • jonofe
    antwortet
    Es gab eine Änderung in der Alexa API, d.h. irgendwann wird die Lautstärke Regelung deaktiviert, wenn längere Zeit keine Musik oder ähnliches abgespielt wurde.
    Wenn du mal einen Radiosender abspielst, dann anhälst und dann eine Ansage inkl. Lautstärkeänderung machst, dann sollte das funktionieren. Nach gewisser Zeit ohne Abspielfunktion wird die Lautstärkeänderung dann wieder deaktiviert.

    Es gibt inzwischen wohl einen Workaround über Routinen, der ist im LBS aber noch nicht implementiert. Mit dem Lötzimmerskript könnte es funktionieren. Musst du mal ausprobieren.

    Einen Kommentar schreiben:


  • trollmar
    antwortet
    Zitat von jonofe Beitrag anzeigen
    Dann liefert der CURL Call einen HTTP-Code != 200 zurück. Warum kann ich leider nicht sagen.

    Ich habe mir nochmal den Unterschied des JSONs angeschaut.
    Beim Lötzimmer Skript kann man eine separate Speak Lautstärke einstellen, d.h. das 'längere' JSON macht
    1. Setzen Speak-Lautstärke (SPEAKVOL)
    2. Sprachausgabe
    3. Setzen der (NORMALVOL)
    Der LBS macht nur Schritt 2 (Sprachausgabe).
    Hi,

    Bedeutet der LBS kann es nicht.
    Sprich ich muss das Lötzimmer Script auf dem Edomi Host system zum laufen bekommen?
    LG

    Einen Kommentar schreiben:


  • trollmar
    antwortet
    Hi.
    Gibt es eigentlich eine Möglichkeit die Lautstärke von durchsagen vom Eingang Speak zu regeln?
    Der volume Eingang funktioniert dafür ja leider nicht.
    Lg

    ​​​​​

    Einen Kommentar schreiben:


  • eXec
    antwortet
    Danke für die Hinweise. Werde ich prüfen und hier posten.

    Einen Kommentar schreiben:


  • jonofe
    antwortet
    Es könnte immer noch an OS, HW, etc. liegen.

    Ich würde mal folgende Fragen prüfen:

    Wie macht sich der Freeze denn bemerkbar? (Edomi beenden ist ja kein Freeze, sondern ein Abbruch durch irgendwas.)

    Wenn es doch ein Freeze ist, dann:
    Ist das Admin Interface weiterhin erreichbar?
    Was sagen die EDOMI Stats? (die beiden Widgets ganz Links im Admin Interface)
    Was sagt das GA/iKO Monitoring?
    Steht etwas auffälliges in den LBS Logs?
    Laufen die PHP Prozesse noch? ps auxw | grep php
    Was sagt "top" oder "htop"?

    Einen Kommentar schreiben:


  • eXec
    antwortet
    Derzeit laufen auf einem dedizierten Edomi nur die Alexa LBS und Visu. Alles andere ist deaktiviert.

    Einen Kommentar schreiben:


  • jonofe
    antwortet
    Zitat von eXec Beitrag anzeigen
    Oder hast du anhand meiner Fehlerbeschreibung noch eine Idee?
    Nein, leider nicht. Bei mir laufen 11 Instanzen des LBS völlig symptomlos. Dass das EXEC Skript mal aussteigt kann ich mir ja vorstellen, aber der LBS Teil, welcher in der Main-Loop der Logic-Engine liegt, enthält "eigentlich" gar keine Möglichkeit Amok zu laufen. Keine Schleife, keine externen Aufrufe, etc.

    Ich kann mir dieses Verhalten nicht erklären und offensichtlich ist es auch nicht sehr verbreitet hier im Forum.

    Wie hast du denn verifiziert, dass der Alexa Control LBS den Freeze erzeugt?

    Einen Kommentar schreiben:


  • eXec
    antwortet
    Hallo jonofe

    ich habe jetzt lange und alles durch getestet. Einer (alle) der Alexa Control LBS verursacht den Freeze der Logic Engine.
    Ich hatte mich gestern nochmal mit Lötzimmers Skript daran gemacht den Cooke zu erzeugen, was automatisiert nicht funktioniert hat (Cookie File blieb leer)
    HTML-Code:
    # Netscape HTTP Cookie File
    # https://curl.haxx.se/docs/http-cookies.html
    # This file was generated by libcurl! Edit at your own risk.
    ab hier leer
    [/HTML]
    Danach den Lötzimmer-Cookie umkopiert und es lief, wenn auch sehr zeitverzögert (Befehle an Alexa dauerten bis zur Ausführung ca. 30-45sek.
    Heute morgen dann die bekannten Freeze der Logic Engine, welche laut Uhr auf der Visu immer am Minutenwechsel passieren (heute morgen Freeze der Visu um 8:32:00 Uhr) und bei einem Reboot dann den folgenden Fehler im Log hinterlassen:
    HTML-Code:
    2020-06-26 08:41:07 626610 MAIN 28796 Prozess LOGIC (PID=29186) beenden ERROR
    Kann es daran liegen, dass ich 5 Stück von den LBS (pro Alexa einen LBS) betreibe?
    Oder hast du anhand meiner Fehlerbeschreibung noch eine Idee?

    vg André
    Zuletzt geändert von eXec; 26.06.2020, 07:58.

    Einen Kommentar schreiben:


  • jonofe
    antwortet
    Wenn die SONOS als Alexa Devices in der Alexa App auftauchen, dann könnte das gehn, ansonsten eher nicht.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Sargon
    antwortet
    Kann ich den mit dem LBS auch Sonos One Lautsprecher steuern? Auch eine Sonos Gruppe, aus 2 Sonos One, Sonos Sub und einer Sonos Playbar? Wie muss ich dies konfiguriere?

    Einen Kommentar schreiben:


  • jonofe
    antwortet
    Die 0.5 bezog sich auf den 1201. Ist noch unverändert im DL Portal. Haber derzeit leider keine Zeit dafür. Übrigens ist es dann nicht hier im Thread, da es ja hier um Alexa Control geht und nicht um den Smarthome Skill.

    Einen Kommentar schreiben:


  • ThorstenGehrig
    antwortet
    Hi
    ich frage mal ganz vorsichtig nach... im Downloadportal ist jetzt die 0.7 - allerdings auch ohne große Updatebeschreibung :-)
    Ich vermute mal die Update-Infos kommen hier im Thread - und du sagst bescheid wenn sich ein Update lohnt? Danke im Vorraus!

    Gruß
    Thorsten

    Einen Kommentar schreiben:


  • jonofe
    antwortet
    Zitat von ThorstenGehrig Beitrag anzeigen
    Gibt es hier mittlerweile schon Weiterentwicklungen/Empfehlungen wie man auf/zu hoch/runter o.ä. umsetzen kann?
    Ja die gibt es und die laufen bei mir schon seit Ende letzten Jahres. Habe dann wohl vergessen das Update zu publishen. Der Alexa Smarthome Skill ist inzwischen bei v0.8 und ich habe gerade gesehen im DL Portal ist es noch v0.5. Werde das in Kürze mal updaten.

    Damit ist es dann möglich z.B. den Befehl "Alexa, Rolläden hoch" zu geben. In Zusammenspiel mit dem Last-Alexa-Device-LBS kann das dann Raum-übergreifend gemacht werden.

    Einen Kommentar schreiben:


  • ThorstenGehrig
    antwortet
    Hallo,
    wollte gerade posten wegen dem "Unterstrich_Problem"... aber da sehe ich das die Version 1.15 das schon adressiert.
    Danke Jonofe!
    Aber da schwirrt mir noch eine Frage in den Kopf: kann alexa nicht mittlerweile auch "öffnen und schließen" oder "hoch und runter" für Rollläden mit dem Smarthome-Skill?
    Bisher sage ich immer "schalte Rollladen Küche ein/aus" (für runter/hoch) - und habe dafür Power Controller und Percentage controller aktiviert.
    Gibt es hier mittlerweile schon Weiterentwicklungen/Empfehlungen wie man auf/zu hoch/runter o.ä. umsetzen kann?

    Gruß
    Thorsten Gehrig

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X