Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Hunderte SQL-Fehler von der "/var/edomi-backups/_public/www/shared/php/base.php"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Hunderte SQL-Fehler von der "/var/edomi-backups/_public/www/shared/php/base.php"

    gaertjonofe - Vielleicht habt Ihr ja eine Idee?


    Ich habe seit Edomi 1.59 das Problem, daß ich kurze Zeit nach Projektstart folgende Fehler (über 200 Stück insgesamt) bekomme:


    Bildschirmfoto 2018-08-12 um 21.00.27.png

    Was habe ich bisher alles getan (ein Ausschnitt):

    - Edomi 1.60 => gleicher Fehler (sei es via Wiederherstellung mit restore.sh einen kompletten Backups oder bei einer Grundauf-Neuinstallation und importieren des archivierten Projektes)
    - Logiken deaktiviert um den Fehler einzugrenzen => scheint mit dem LBS Telegram-Contact zu tun zu haben, ich bekomme auch keine Nachrichten mehr von Telegram. Ich benutze die aktuelle Version.
    - ältere Backups eingespielt, sobald ich aber auf 1.59 und 0.83 update bekomme ich auch dann diese Fehler.
    - unzählige male "Telegram-Contact" neuinstalliert.

    Das ganze auf einer dedizierten HW ausprobiert oder in einer VM auf meinem MacMini -> immer das gleiche!

    Warum ist ein Fehler im Ordner "edomi-backups" so relevant für das Liveprojekt?

    In den Foren wird bei ähnlichen Fehlern erwähnt dass man spezielle DBs löschen soll, damit Sie neu erstellt werden. Welche sollten dass bei mir sein, und wurden die nicht neu erstellt als ich das archivierte Projekt eingerichtet habe?



    Wie gesagt, mit 0.82 und Edomi 1.58 geht alles!


    Für Hilfe wäre ich sehr dankbar, muss ich alles komplett neu machen? händisch alle Logiker und Vitus neu erstellen (Ihr merkt, ich bin mit meinem Latein am Ende) oder
    Angehängte Dateien

    #2
    Hier schon gelesen?

    Nach update von 1.59 kamen über 100 mySQL Fehler
    EDOMI - Intelligente Steuerung und Visualisierung KNX-basierter Elektro-Installationen (http://www.edomi.de)

    Kommentar


      #3
      der Foreneintrag ist auch von mir, allerdings mit einem anderen Kenntnisstand (hätte ich wohl besser nehmen sollen anstatt einen neuen zu öffnen, sorry). Auf diese Eintrag hat sich der Entwickler des LBS gemeldet aber leider hat es keine Besserung gebracht. Hast Du einen Tip?

      Kommentar


        #4
        poste mal den ganzen Log!

        Hast du den Dvr aktitiviert? Hatte auch die Fehlermeldung als ich nen falschen Pfad für den Dvr angebeben habe

        Kommentar


          #5
          Der DVR hat mit SQL eigentlich nix am Hut?! Wird wohl eher Zufall gewesen sein...
          EDOMI - Intelligente Steuerung und Visualisierung KNX-basierter Elektro-Installationen (http://www.edomi.de)

          Kommentar


            #6
            Zitat von Doenges Beitrag anzeigen
            Warum ist ein Fehler im Ordner "edomi-backups" so relevant für das Liveprojekt?
            Der Pfad stimmt nicht - ein gaaaanz altes "Problem": Dies hängt mit dem bCompiler zusammen, der die Pfade intern verhuddelt. Also einfach ignorieren...
            EDOMI - Intelligente Steuerung und Visualisierung KNX-basierter Elektro-Installationen (http://www.edomi.de)

            Kommentar


              #7
              Danke für die Rückmeldungen.

              Ich benutzte noch gar keine der neuen Features von 1.59 oder 1.60 - ich habe lediglich das bestehende Arbeitsprojekt oder Backup auf diese Version eingespielt oder am Anfang die "Produktions" Maschine bling geupdatet weil es ja nie Probleme gab.


              @edomi-Backups Pfad: Ok, wird ignoriert

              Was ich weiß ist, dass diese Fehler von Logiker kommen, die das LBS Telegram-Contact beinhalten. Deaktiviere ich diese Logiken, wird die Fehlerzahl geringer.

              Was ich nciht weiß warum ich "mysql" Fehler bekomme bei einem Projekt welches quasi neu aufgesetzt wurde (Habe nur das archivierte Arbeitsprojekt" auf eine neue Maschine geschoben, alle LBS nachinstalliert, und "Frameworks" für div. LBS ebenfalls nachinstalliert.

              @komplettes Fehlerlog:

              Hängt an, interessant wird es ab "2018-08-12 18:32:22" - davor hatte ich quasi Problemchen mit dem Edomi-Setup in der VM.
              gaert: Kann es was mit deinem Beitrag zu den Fehler in
              • logic_setInputsQueued(...)
              • logic_getInputsQueued(...)
              sein?


              Vielen Dank nochmal.



              Angehängte Dateien

              Kommentar


                #8
                Da ist nach wie vor die Fehlermeldung, dass die Datei autoload.php nicht gefunden wird. Dies bedeutet, dass die Library php-telegram-bot nicht richtig installiert ist. Das wird dann vermutlich auch die weiteren mysql Fehler verursachen. Hast du denn inzwischen php-telegram-bot mal neu installiert? Gibt es dort Fehlermeldungen?

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von Doenges Beitrag anzeigen
                  Kann es was mit deinem Beitrag zu den Fehler in
                  • logic_setInputsQueued(...)
                  • logic_getInputsQueued(...)
                  sein?
                  Nein, da besteht kein Zusammenhang.
                  EDOMI - Intelligente Steuerung und Visualisierung KNX-basierter Elektro-Installationen (http://www.edomi.de)

                  Kommentar


                    #10
                    Guten Morgen Jonofe,

                    wo wo soll ich denn diese autoload.php finden können.
                    Mich habe die Maschinen neu aufgesetzt und diese Punkte durchgeführt:


                    yum install -y php-mbstring php-xml git wget php-process
                    cd /tmp
                    wget --no-check-certificate https://getcomposer.org/installer
                    php installer
                    mv composer.phar /usr/local/bin/composer
                    cd /usr/local/edomi/main/include/php
                    yum update nss
                    git clone https://github.com/jonofe/php-telegram-bot
                    cd php-telegram-bot
                    composer install


                    Kommentar


                      #11
                      Ich habe die autoload.php auch gefunden, oder fehlt was?

                      Bildschirmfoto 2018-08-13 um 09.15.54.png

                      Kommentar


                        #12
                        Habe den Ordner php-telegram-bot gelöscht und nochmal installiert, der Output sieht so aus, ich bekomme eine paar "Hinweise" oder wichtige Fehlermeldungen jonofe ? Danke!!

                        Bildschirmfoto 2018-08-13 um 21.14.21.png
                        Zuletzt geändert von Doenges; 13.08.2018, 20:14.

                        Kommentar


                          #13
                          kannst du das mal formatiert posten? Z.B. im CODE Tag? so ist das echt nur schwer lesbar ...

                          Ah, jetzt seh ich es richtig formatiert ...
                          Zuletzt geändert von jonofe; 13.08.2018, 20:18.

                          Kommentar


                            #14
                            Ja, habe ich auch gemerkt, sorry - Geht der Screenshot auch?

                            Kommentar


                              #15
                              Das sieht erstmal gut aus. Dann sollte auch nicht mehr die autoload.php Fehlermeldung erscheinen, oder?

                              Wie sind denn jetzt die aktuellen Fehler?

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X