Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Featurerequest: Split zu String und Zahl beim Typ "dynamisches Design".

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    [Innovation] Featurerequest: Split zu String und Zahl beim Typ "dynamisches Design".

    Hallo,

    ich weiß, dass es genug Featurerequests gibt, aber ich denke dieser wäre extrem praktisch und würde gut zum Konzept passen:
    Beim Typ für dynamischES Design sollte man angeben können, dass der Typ split, oder split3 sein soll. Dafür könnte es dann nur
    den dritten Part für das Matching nutzen. Somit wäre das viel flexibler nutzbar und man könnte die anderen Werte problemlos
    in anderen Bereichen nutzen. Somit müsste man nicht seltsame ASCII-Sortorder-Strings als Workarounf nutzen
    (zB 100-100~) für 100|xx|yy

    sG Joe

    #2
    oder man nimmt EDOMI 2.0, da hat man ein eigenes KO für die Steuerung.
    Mfg Micha
    Ich sage ja nicht, das wir alle dummen Menschen loswerden müssen, aber könnten wir nicht einfach alle Warnhinweise entfernen und den Dingen ihren Lauf lassen?

    Kommentar


      #3
      Und wenn ich nun deltaX und DeltaY auch noch nehmen möchte? Das Problem der Sortierung ist doch beim KO3 wenn es ein array ist, nicht anders.

      Kommentar

      Lädt...
      X