Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Test CV11-dev

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Test CV11-dev

    Bei Tests mit der CV11.0-dev habe ich bisher folgendes festgestellt:

    - beim Text editieren mit dem Manager.php wird die default Konfiguration nicht gefunden:

    Fehlermeldung : 404 Not found - the requested URL /resource/config/visu_config_.xml was not found.

    Öffnen, Überprüfen, Editieren etc. funktioniert mit der default Konfiguration, der Text Editor verlangt hier ein "_"
    Passiert sowohl im TWS Container als auch im aktuellen nightlies Build

    - custom.css zeigt das Format für time und date nicht richtig (strftime Plugin):
    Ich habe die custom.css mit dem manager.php in den media-Folder hochgeladen und im meta - Bereich per <files> eingebunden (resource/config/media/custom.css).
    Beim Aufruf wird jedoch nur die Zeit und das Datum zentriert und die Uhrzeit blau angezeigt, jedoch stimmt die Größe der Schriften für Zeit und Datum nicht, beides bleibt klein. (Cache des Chrome mehrmals gelöscht, Container auch neu gestartet, custom.css aus der CV9 übernommen).
    Muss ich hier den Font und die Höhe anpassen?

    - leider kommt immer wieder der Fehler -> TypeError: Cannot read property 'match' of null, da ich noch ohne realem "backend" teste, aber mit testMode=1. Bei der CV10.2 scheint der testMode=1 aber zu funktionieren. Könnte die CV11 genauso konfiguriert werden?

    Ansonsten ist das ganze sehr stabil bisher ! Ein Kompliment an die Entwickler für die gelungene Arbeit!
    Albert

    #2
    Zitat von Auweia Beitrag anzeigen
    - beim Text editieren mit dem Manager.php wird die default Konfiguration nicht gefunden:

    Fehlermeldung : 404 Not found - the requested URL /resource/config/visu_config_.xml was not found.
    Der Fehler wird im nächsten Build behoben sein.

    Zitat von Auweia Beitrag anzeigen
    - custom.css zeigt das Format für time und date nicht richtig (strftime Plugin):
    Ich habe die custom.css mit dem manager.php in den media-Folder hochgeladen und im meta - Bereich per <files> eingebunden (resource/config/media/custom.css).
    Beim Aufruf wird jedoch nur die Zeit und das Datum zentriert und die Uhrzeit blau angezeigt, jedoch stimmt die Größe der Schriften für Zeit und Datum nicht, beides bleibt klein. (Cache des Chrome mehrmals gelöscht, Container auch neu gestartet, custom.css aus der CV9 übernommen).
    Muss ich hier den Font und die Höhe anpassen?
    Wird die custom.css denn geladen? Das müsstest Du in den Entwicklertools des Browsers sehen können. Wenn ja dann kann ich mir da nur ein Reihenfolge-Problem vorstellen, wobei mir das eigentlich beim entwickeln hätte ausfallen müssen.

    Zitat von Auweia Beitrag anzeigen
    - leider kommt immer wieder der Fehler -> TypeError: Cannot read property 'match' of null, da ich noch ohne realem "backend" teste, aber mit testMode=1. Bei der CV10.2 scheint der testMode=1 aber zu funktionieren. Könnte die CV11 genauso konfiguriert werden?
    Momentan muss da testMode=true stehen damit es geht. Aber da testMode=1 in Handbuch dokumentiert ist, wird das durch https://github.com/CometVisu/CometVisu/pull/801 wieder gehen.

    Gruß
    Tobias

    Kommentar


      #3
      Ja, die custom.css wird geladen, da die Schrift blau und zentriert angezeigt wird.

      Kommentar


        #4
        Ok ist ein Reihenfolgeproblem. Die CSS-Dateien des Design werden nach der custom.css aus files>file geladen und überschreiben die CSS-Regeln dann teilweise wieder: https://github.com/CometVisu/CometVisu/pull/805 behebt dieses Problem.
        Gruß
        Tobias

        Kommentar


          #5
          Hallo zusammen,
          ich habe ein image eingebunden mit einer Refresh - Zeit von 3600sec:
          <image width="100%" src="https://www.yr.no/place/Germany/Bavaria/Arnbruck/avansert_meteogram.png" refresh="3600">
          <layout colspan="7.9"/>
          Das Meteogram wird aber über WAN (Verbindung über VPN) nicht erneuert. Ist das so beabsichtigt?
          vg
          Albert

          Kommentar


            #6
            Die CometVisu unterscheidet nicht nach Art der Verbindung ob etwas geladen wird oder nicht (das dürfte im Browser auch eher schwer feststellen zu sein). Wenn es "normal" geht und im WAN+VPN nicht geht, dass liegt der Fehler irgendwo im Netzwerk und nicht in der CometVisu.
            Gruß
            Tobias

            Kommentar


              #7
              Wo wir gerade dabei sind: habe mir das aktuelle Nightly Build installiert und festgestellt: wenn ich ein Diagramm einbinde und dann darauf klicke, wird das Diagramm vergrößert dargestellt. Wenn ich dann aber den Graphen scrolle, z.B: nach rechts ziehe, um weiter in die Vergangenheit zu schauen, werden keine älteren Daten angezeigt. Erst, wenn ich Zoome (egal ob in or out), wird der leere Datenbereich mit Daten gefüllt.

              ...(ob ich mich verständlich ausgedrückt habe?)...

              Kommentar


                #8
                Ja hast Du. Ist mir bekannt und kann ich momentan nicht lösen, da das alte Flot ein Event nicht schickt. Vgl. https://github.com/CometVisu/CometVi...iagram.js#L604

                Workaround: Nach dem Verschieben mal kurz zoomen (Scrollrad der Maus) und schon werden diese Daten nachgeladen.
                TS2, B.IQ, DALI, WireGate für 1wire so wie Server für Logik und als KNX Visu die CometVisu auf HomeCockpit Minor. - Bitte keine PNs, Fragen gehören in das Forum, damit jeder was von den Antworten hat!

                Kommentar


                  #9
                  Man kann das auch anders lösen, mein Vorschlag wäre hier: https://github.com/CometVisu/CometVisu/pull/823
                  Gruß
                  Tobias

                  Kommentar


                    #10
                    Super, das löst das Thema. Pull Request wurde gemerged!
                    TS2, B.IQ, DALI, WireGate für 1wire so wie Server für Logik und als KNX Visu die CometVisu auf HomeCockpit Minor. - Bitte keine PNs, Fragen gehören in das Forum, damit jeder was von den Antworten hat!

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X