Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Erfahrungen mit Constaled Panels

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Erfahrungen mit Constaled Panels

    Für unseren Flur im Obergeschoss und das Ankleidezimmer würde ich gerne die Constaled Panels d=280 20W einsetzen.
    Hat hier schon jemand Erfahrungen mit der Produktreihe machen können?
    Was haben die Panels für eine Einbautiefe?
    Sind sie sauber dimmbar mit Dali Treiber?

    #2
    Hallo,

    ja, kann ich nur empfehlen. Hab selbst welche an Lunatone Dimmern laufen, arbeitet perfekt. Dimmt sauber runter. Nur bezüglich der Verfügbarkeit muss Du dir Gedanken machen. Voltus hat die 20 W Version abgekündigt und nur nochmal eine letzte Charge aufgelegt. Vielleicht reichen Dir aber auch die geringen Wattagen aus? Die 20 W sind schon eine Hausnummer vom Lichtstrom her. Ggf. solltest Du deine Anwendung mit Voltus besprechen, bzw. mal mit Dialux simulieren...

    Grüße!
    Daniel

    Kommentar


      #3
      Schade, aber auf auslaufende Produkte setze ich irgendwie ungern. Wurde Mal etwas über Gründe oder Alternativen gesagt?

      Kommentar


        #4
        Habe die 20W Version 6 mal verbaut. Und die Lichtstärke ist alles andere als eine "Hausnummer". Würde sogar 30W kaufen. dimmen kann man sie immer...
        Qualitativ gut verarbeitet. Sehen gut aus. Würde sie auch in DTW kaufen, gibts aber noch nicht...
        Perfekt dimmbar mit Lunatone...

        Kommentar


          #5
          Ist denn etwas neues angekündigt?
          Kann noch jemand etwas zur Einbautiefe sagen?

          Kommentar


            #6
            Zitat von japhias Beitrag anzeigen
            Ist denn etwas neues angekündigt?
            Kann noch jemand etwas zur Einbautiefe sagen?
            Die Panels kommen demnächst in Deep Tunable white


            Michael Möller || Geschäftsführer || www.voltus.de

            Kommentar


              #7
              Hallo Michael bzw Voltus


              Ab wann sind diese in etwa verfügbar und in welchen Leistungsstufen ?


              Gruss
              Gruss Oliver

              Elektroinstallateur für Energie und Gebäudetechnik

              Kommentar


                #8
                Hallo Oliver,
                Termine werde ich erst nennen, wenn ich diese halten kann. Zu den geplanten Leistungen kann ich Montag antworten.


                Michael Möller || Geschäftsführer || www.voltus.de

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von Voltus Beitrag anzeigen
                  Hallo Oliver,
                  Termine werde ich erst nennen, wenn ich diese halten kann. Zu den geplanten Leistungen kann ich Montag antworten.
                  Hallo Michael,
                  gibt es denn eine ungefähre Aussage? Eher 2 Monate, eher 6 oder ein Jahr?

                  Kommentar


                    #10
                    Hallo Michael,
                    darf man hier schon nach Neuigkeiten fragen?

                    mfg
                    MrKNx
                    MfG MrKnx

                    Kommentar


                      #11
                      Wir haben gerade die 2 nächsten Termine für die Durchsprache geplant. Gibt noch nichts zu verkünden.


                      Michael Möller || Geschäftsführer || www.voltus.de

                      Kommentar


                        #12
                        Gibt es hier Neuigkeiten Richtung Einbaumaße / Leistungen? Nicht, dass man sich die falsche Lochgröße in die Decke schneidet

                        Zitat von surfeu89 Beitrag anzeigen
                        mal mit Dialux simulieren
                        Konnte die Dialux-Dateien nicht auf der Constaled-Seite finden, wo kann man die sonst herbekommen?
                        Grüße Philipp

                        Kommentar


                          #13
                          Ich würde erst Löcher in die Decke schneiden, wenn ich die einzubauenden Produkte vor mir liegen habe. Wozu die Eile?

                          Den Fehler habe ich auch mal gemacht und durfte dann alle Löcher nacharbeiten. Hatte Glück und musste größer machen. Kleiner wäre dann etwas aufwendiger geworden.

                          Kommentar


                            #14
                            Schließe mich der Frage an Voltus an:

                            Einbaumaße und Leistungen der DTW Panels? Bitte eines mit Durchmesser 280mm (wie die 20W WWPanels von Euch). Denn diese möchte ich gerne tauschen...

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X