Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fragen zum Funktionsumfang proServ (und ggf. realKNX)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Hi, ich finde das Produkt auch sehr interessant... Wir benötigten aber bei der Visu noch einen (Familien)-Kalender. Ist sowas irgendwie einbindbar?

    Kommentar


    • #17
      Klare Aussage. Danke. Ich denke auch, dass Änderungen (man(n) ist krank und hätte es gerne etwas wärmer oder frau fröstelt etwas) eher die Ausnahme sind. Somit würde auch ich denken, dass wir solche Änderungen über die Visu machen könnten.

      Darf ich fragen, woher dann bei dir die Ist-Temperatur in den Räumen kommt, die der Aktor ja zur Regelung benötigt?

      Kommentar


      • #18
        Bei mir kommen die Temperaturen aus den Glastastern mit Temperaturfühlern in jedem Raum. Wirkliche Solltemperaturänderungen habe ich bei mir nur in der Testphase nach der Renovierung gemacht, bis die Wohlfühltemperaturen gepasst haben. Könnte im Winter zwar n Hauch wärmer sein, ist aber leider ein sehr altes schlecht gedämmtes Haus, aber dafür gibt's noch den kuscheligen Kamin ;-)

        Kalender? mmhh fällt mir grad innerhalb des Systems nix zu ein, Vielleicht hat Christian ja noch 'n Ass im Ärmel. Bei mir gibt's einen gemeinsamen Google-Haus-Kalender der auf jedem Device angelegt ist.

        Gruss
        Guido
        Zuletzt geändert von PhilW; 31.03.2017, 16:52.
        Google oder Wiki-Hilfe-Hinweise nehme ich nur an wenn sie mich total blamieren..... dann ertrage ich sie auch in Demut und Dankbarkeit;-)

        Kommentar


        • #19
          Zitat von jaydee73 Beitrag anzeigen
          Darf ich fragen, woher dann bei dir die Ist-Temperatur in den Räumen kommt, die der Aktor ja zur Regelung benötigt?
          Von Temperatursensoren?!

          Die Temperaturen werden bei uns ausschließlich über KNX-Teilnehmer ermittelt und ausgegeben. Konkret werden die Temperaturen in Abhängigkeit des Raum von einem oder mehreren Raumklimasensoren, Tastsensoren, Bewegungs-/Präsenzmelder und Rauchwarnmelder erfasst.
          Gruß
          Frank

          Soziologen sind nützlich, aber keiner will sie. Bei Informatikern und Administratoren ist es umgekehrt.

          Kommentar


          • #20
            Sensor war klar, die Frage war nur von welchem/welchen...

            Danke für die Präzisierung. Bei BWM/PM oder aber Rauchmeldern wäre ich nur skeptisch, weil sie ja oben an der Decke sind und damit die Ist-Temperatur dort nicht unbedingt den Werten am Boden/auf dem Sofa entspricht. Aber ok, das Delta lässt sich sicherlich dann auch über entsprechende Einstellungen bei der Auswertung berücksichtigen.

            Kommentar


            • #21
              Ich war gestern auf der eltefa und da hat mir Christian das ganze(nach der offiziellen Schließung der Messe) noch mal vorgeführt.
              Da hat sich echt einiges getan seit dem ich den Proserv das letzte mal gesehen habe.
              -Die Webvisu schaut echt geil aus. Auch das verschieben der Elemente per Drag&Drop hat mir sehr gut gefallen.
              -Die App für die Smartphones schaut mittlerweile auch super aus. Anfangs war das nicht so mein Fall.
              -Siri und Echo Einbindung echt klasse gelöst. Dabei dann nicht nur Befehle sondern auch Fragen wie warm es zB im Bad ist.

              das beste an der ganzen Geschichte ist aber immer noch das alles in der ETS parametriert wird.

              Großes Lob von mir aus an Christian.
              PS. Hat mich gefreut dich mal wieder zu sehen.

              Gruß Andy

              Kommentar


              • #22
                Hallo,
                Danke für die Empfehlungen, Rückmeldungen und den Support!
                Zitat von se7en Beitrag anzeigen
                Hi, ich finde das Produkt auch sehr interessant... Wir benötigten aber bei der Visu noch einen (Familien)-Kalender. Ist sowas irgendwie einbindbar?
                Wie schon kurz geschildert läuft die neue Webvisu ohne zusätzliche Konfiguration. Nachdem sie allerdings durchaus offen zum Editieren ist, lässt sich auch ein Google Kalender leicht integrieren.
                Hier der Link: https://support.google.com/calendar/answer/41207?hl=de
                Wir haben das gerade getestet, funktioniert bestens...(siehe Anhang)
                Die Seite lässt sich auch über ein URL scheme über die App anzeigen.
                Gruss
                Christian


                Angehängte Dateien
                Chris von www.proknx.com
                proServ Support Forum: https://knx-user-forum.de/forum/supportforen/proserv
                Jeder KNX-proServ ist kompatibel zur Sprachsteuerung mit Siri, Alexa sowie Augmented Reality:
                http://proknx.com/de/product/realknx-de/

                Kommentar

                Lädt...
                X