Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Database Plugin konfigurieren

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Database Plugin konfigurieren

    Wie und wo Speichert ihr eure Werte eurer Pv Anlage habe versucht mit dem database plugin die werte zu speichern aber leider funktioniert das nicht wo versucht er diese zu speichern?

    #2
    Wenn Du Dir das veröffentlichte "Widget" ansiehst, siehst Du, welche items Du brauchst. Die Daten für die Plots musst Du über das Database Plugin speichern.

    Gruß
    Wolfram
    Zuletzt geändert von wvhn; 19.04.2021, 14:41.
    Gruß
    Wolfram

    Kommentar


      #3
      Das habe ich ja gemacht und ich sehe im Database Plugin auch die Items nur er speichert den wert Bzw steht im Database Plugin immer 0, nicht muss ich dafür einen Speicherort definieren?

      Kommentar


        #4
        Wenn du deine Konfiguration nicht postest kann dir keiner helfen.

        Kommentar


          #5
          Wahrscheinlich läuft der autotimer nicht. Itemkonfiguration posten und im Admin Tool prüfen, ob überhaupt Werte ankommen

          Kommentar


            #6
            Hallo, wollte nicht alles zuspammen das hier ist die Plugin Configuration:

            ng.PNG
            Und hier noch das item!

            Code:
               Temperaturmesswert:
                    Aussentemperatur:
                        type: num
                        knx_dpt: 9
                        knx_listen: 9/0/3
                        visu_acl: rw
                        database: 'yes'
            Das hab ich auch versucht so wie ihr es in dem solar Plugin habt aber es funktioniert auch nicht und würde auch nicht verstehen warum!

            Code:
               Temperaturmesswert:
                    Aussentemperatur:
                        type: num
                        knx_dpt: 9
                        knx_listen: 9/0/3
                        visu_acl: rw
                        Plot:
                            type: num
                            database: yes
                            eval: sh.Allgemein.Temperaturmesswert.Aussentemperatur
                            eval_trigger: Zeitgeber
            
                  
            Zeitgeber:
                type: num
                crontab:
                    - init = 1
                    - '*/5 * * * = 1'
                enforce_updates: true
            Zuletzt geändert von bmx; 23.04.2021, 18:11.

            Kommentar


              #7
              Gleich Dein erstes Bild zeigt Dein Problem. Dort steht, dass SmartHomeNG keine aktive Verbindung zur Datenbank hat.

              Also nochmal die Frage die sipple schon gestellt hat: Wie sieht deine Konfiguration aus?
              Aus dem Bildschirm Foto schließe ich, dass Du die Datenbank überhaupt nicht konfiguriert hast. Versuche es doch erstmal mit DOKU LESEN !!!!


              Außerdem: Welche Version von SmartHomeNG setzt Du ein? In der aktuellen Version von SmartHomeNG hat das database Plugin die Version die Version 1.5.15. Du setzt v1.5.8 ein.
              Viele Grüße
              Martin

              There is no cloud. It's only someone else's computer.

              Kommentar


                #8
                Jepp. Und im Item beim eval fehlen glaub ich die Klammern am Ende, so wie in meinem Beispiel.
                Kann aber momentan nicht nachschauen.

                Und wenn du schon dabei bist, empfehle ich knx_cache anstatt knx_listen.
                Visu_acl kannst du auch vergessen, das sollte in der SHNG Konfiguration global auf rw stehen.
                Auch wenn das nichts mit dem Grundproblem zu tun hat. Weniger ist manchmal einfach übersichtlicher.
                Zuletzt geändert von Sipple; 21.04.2021, 20:47.

                Kommentar


                  #9
                  Guten Morgen

                  Wie bekomme ich diese Verbindung ich hoffe dies hilft weiter!
                  Screenshot_20210422-041255.png


                  Hab die Doku schon mehrere male durchgesehen aber leider finde ich meinen Fehler nicht!

                  Hab die 1.7.master

                  Vielen Dank für den Tipp werde ich mir anschauen !

                  Kommentar


                    #10
                    Welche Dateien hast Du denn auf Deinem SmartHomeNG System im Verzeichnis /path/to ?
                    Viele Grüße
                    Martin

                    There is no cloud. It's only someone else's computer.

                    Kommentar


                      #11
                      Leider finde ich diesen Ordner nicht den sollte er ja selbst erstellen oder?
                      Ich vermute er sollte hier sein? Bringt es was wenn ich ihn selbst erstellen?

                      ng.PNG

                      Kommentar


                        #12
                        Aha,

                        Wenn Du den Ordner nicht hast, warum hast Du das database Plugin dann so konfiguriert, dass es die Datenbank in dem Ordner anlegen soll???
                        (Dir ist nicht aufgefallen, dass das jemand als englischen Satz gemeint hat? (Pfad zu ...))??

                        Standardmäßig wird die Datenbank in einem Unterordner der SmartHomeNG Installation angelegt. Schau mal unter etc/plugin.yaml.default, welches bei einer Neuinstallation die Erstkonfiguration ist. Dort steht:

                        Code:
                        database:
                            plugin_name: database
                            driver: sqlite3
                            connect:
                            -   database:./var/db/smarthomeng.db
                            -   check_same_thread:0
                        Damit wird die Datenbank im Ordner var/db unterhalb Deiner SmartHomeNG Installation angelegt und die Datenbank trägt dann den Namen smarthomeng.db.

                        Auch ein Blick in die Doku des Plugins verrät Dir wie der Pfad konfiguriert sein sollte:

                        Capto_Capture 2021-04-22_07-59-04_PM.jpg

                        Im obigen Screenshot heißt das smarthome Verzeichnis zwar shng_dev und nicht smarthome, aber die Transfer Leistung sollte für User möglich sein.
                        Zuletzt geändert von bmx; 23.04.2021, 06:39.
                        Viele Grüße
                        Martin

                        There is no cloud. It's only someone else's computer.

                        Kommentar


                          #13
                          Hallo , hab die Konfiguration einfach kopiert wie sie war ich hab es mir gedacht deswegen habe ich im Post #50 ja gefragt wo die werte hingespeichert werden sollen ?

                          Kann ich das jetzt so verstehen das ich die werte Speichern kann wo ich will?

                          Bedeutet das auch wenn er keinen Speicherort hat das der aktuelle Wert nicht abgefragt und angezeigt wird?


                          Denn in der Database Doku findet man Garnichts dazu leider!

                          In der Readme hab ich dann eben das gefunden:
                          ng.PNG
                          Und hab mir gedacht das eine Verknüpfung ist aber vielen dank ich werde es sobald ich zeit habe mal Probieren und Berichten!

                          LG

                          Kommentar


                            #14
                            Ich muss Patzi insofern Recht geben, als die Anwenderdoku beim database Plugin nicht sehr hilfreich ist. So wird zum Beispiel der connect-Parameter erwähnt, nicht aber die Inhalte dazu.
                            Am ehesten gibt noch der Abschnitt in der Komplettanleitung Hinweise. Und man kann sich natürlich in der plugin.default.yaml ein funktionierendes Beispiel ansehen.

                            Msinn Kann es sein, dass mit der letzten Version einige Infos verloren gegangen sind? Ich finde z.B. die englische Entwicklerdoku nicht mehr, die meistens sehr viel detaillierter Auskunft gegeben hat.

                            Gruß
                            Wolfram

                            Gruß
                            Wolfram

                            Kommentar


                              #15

                              Die README ist Asbach uralt!

                              Ok, die READMEs sollten sowieso gelöscht werden, da es ja inzwischen eine umfassende Doku gibt.

                              Zitat von wvhn Beitrag anzeigen
                              Kann es sein, dass mit der letzten Version einige Infos verloren gegangen sind?
                              Nein, das ist jetzt alles in der Anwender Doku drin (in neuen Abschnitten Entwicklung und Referenz). Jetzt ist alles auf Deutsch. Wenn Du es auf Englisch benötigst, musst Du den letzten EIntrag in der Navigation nutzen, der Tante Google zum übersetzten der Doku bemüht.
                              Viele Grüße
                              Martin

                              There is no cloud. It's only someone else's computer.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X