Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Items vom KNX werden nicht geupdated bzw. auf den Bus geschrieben

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Items vom KNX werden nicht geupdated bzw. auf den Bus geschrieben

    Hallo!

    Habe das (seltsame?) Phänomen, dass alle KNX-Items beim Starten korrekt aus dem Cache des eibd gelesen werden (stimmt mit realem Zustand überein), dann aber im weiteren Verlauf nicht mehr geupdated werden (sprich: ihren Zustand nicht mehr ändern, obwohl in der Realität der Zustand wechselt).

    Gleichzeitig werden sie auch nicht mehr geschrieben, wenn sie über eine Visu (hier: smartVISU) geändert wurden.

    Die Änderungen über die Visu tauchen im sh-Log korrekt auf, von den "Write" oder "Response"-Telegrammen auf dem KNX nimmt sh auch im Debug-Modus überhaupt keine Notiz.

    Unter "implizieren" in der Doku verstehe ich: wenn ich knx_cache angebe, dann muss ich für die gleiche GA nicht noch knx_listen angeben? So oder so sollte dann auch knx_send funktionieren!?

    plugin.conf:
    Code:
    [knx]
        class_name = KNX
        class_path = plugins.knx
        host = 127.0.0.1
        port = 6720
    #   send_time = 600 # update date/time every 600 seconds, default none
    #   time_ga = 1/1/1 # default none
    #   date_ga = 1/1/2 # default none
    [visu]
        class_name = WebSocket
        class_path = plugins.visu
    #    ip='127.0.0.1'
    #    port=2424
        visu_dir = /var/www/smarthome
        smartvisu_dir = /var/www/smartVISU
    [sql]
        class_name = SQL
        class_path = plugins.sqlite
    [ow]
        class_name = OneWire
        class_path = plugins.onewire
        host = 127.0.0.1
        port = 4304
    Ausschnitt auf /items/kellergeschoss.conf
    Code:
    [Hobbyraum]
      [[Fenster_verriegelt]]
        type = bool
        visu = yes
        knx_dpt = 1
        knx_cache = 6/0/50
      [[Deckenlicht]]
        type = bool
        visu = yes
        knx_dpt = 1
        knx_send = 1/0/3
        knx_cache = 1/0/4
      [[Steckdosen]]
        type = bool
        visu = yes
        knx_dpt = 1
        knx_send = 3/0/3
        knx_cache = 3/0/4
    Hat jemand eine Idee?

    Viele Grüße
    Robert
    HM-KNX - KNX-Interface für Hörmann Garagentorantriebe: http://www.ing-budde.de

    #2
    Hi Robert,

    kannst Du bitte mal das Logfile im Debugmodus und die Plugin.conf posten?

    Ich komme aber frühestens heute Abend dazu mir das näher anzusehen.

    Bis bald

    Marcus

    Kommentar


      #3
      Zitat von mknx Beitrag anzeigen
      Hi Robert,

      kannst Du bitte mal das Logfile im Debugmodus und die Plugin.conf posten?
      siehe hier: https://knx-user-forum.de/smarthome-...rbehebung.html

      Kommentar


        #4
        Hallo Marcus,

        die plugin.conf ist oben schon angegeben! Das Debug-Log hängt an (bitte das pdf wegmachen, ist ein txt!), zeigt aber imho nichts erhellendes. Die Fehler mit dem einem 1W-Sensor kommen schlicht daher, dass dieser nicht angeklemmt ist.

        Interessant ist noch: Alle Onewire-Sachen werden auch während der Ausführung kontinuierlich aktualisiert. Es scheint also eher ein spezifisches Problem des KNX-Plugins zu sein.

        Vielen Dank!

        Robert
        Angehängte Dateien
        HM-KNX - KNX-Interface für Hörmann Garagentorantriebe: http://www.ing-budde.de

        Kommentar


          #5
          hast du mal

          knx_listen = 2/1/130
          knx_init = 2/1/130

          statt

          knx_cache = 1/2/3

          gemacht? Evtl. läuft da was mit dem cache schief?

          Kommentar


            #6
            Hallo Robert,

            ja sorry die Plugin.conf habe ich nicht wahrgenommen. Habe den Thread auf dem Handy gelesen und dort nicht gesehen.

            Wenn man `knx_cache` oder auch `knx_init`angibt, dann impliziert das `knx_listen`.

            Und mit "Gleichzeitig werden sie auch nicht mehr geschrieben, wenn sie über eine Visu (hier: smartVISU) geändert wurden." meinst Du das sie nicht auf den KNX Bus gesendet werden, oder?

            Kannst Du bitte mal in der 'plugins/knx/__init__.py' Zeile 105-110 (Methode collect_incoming_data) die '#' entfernen und bitte auf die Einrückung achten.
            Siehst Du dann weiterhin KNX Pakete?

            Was passiert dann wenn Du Deine Item-Konfigurationen mal aus dem `items` entfernst? Siehst Du dann noch KNX Output?

            Was passiert wenn Du die anderen Plugins mal auskommentierst und nur das KNX-Plugin läuft? Siehst Du dann noch KNX Output?

            Sorry für die vielen Fragen, aber es schwer den Fehler nachzuvollziehen.

            Bis bald

            Marcus

            Kommentar


              #7
              Zitat von mknx Beitrag anzeigen
              Und mit "Gleichzeitig werden sie auch nicht mehr geschrieben, wenn sie über eine Visu (hier: smartVISU) geändert wurden." meinst Du das sie nicht auf den KNX Bus gesendet werden, oder?
              Ja, korrekt.

              Zitat von mknx Beitrag anzeigen
              Kannst Du bitte mal in der 'plugins/knx/__init__.py' Zeile 105-110 (Methode collect_incoming_data) die '#' entfernen und bitte auf die Einrückung achten.
              Siehst Du dann weiterhin KNX Pakete?
              Anfangs beim Init mit Abfrage des Caches sehe ich nun zusätzlich die bin/hex/dez Darstellung der eingehenden Antworten. Im späteren Verlauf wenn ich über die Visu einen Schalter toggle, sehe ich nun aber nichts mehr!

              vorher (ohne Modifikation, nur zu Verdeutlichung!):
              Code:
              2013-05-12 12:25:19,325 SmartHome.py DEBUG    192.168.178.24:49650 sent '{"cmd":"item","id":"Hobbyraum.Deckenlicht","val":"1"}' -- __init__.py:json_parse:257
              2013-05-12 12:25:19,341 SmartHome.py INFO     Hobbyraum.Deckenlicht = True via Visu 192.168.178.24:49650 -- item.py:_update:214
              2013-05-12 12:25:19,798 SmartHome.py DEBUG    192.168.178.24:49650 sent '{"cmd":"item","id":"Hobbyraum.Deckenlicht","val":"0"}' -- __init__.py:json_parse:257
              2013-05-12 12:25:19,805 SmartHome.py INFO     Hobbyraum.Deckenlicht = False via Visu 192.168.178.24:49650 -- item.py:_update:214
              2013-05-12 12:25:20,308 SmartHome.py DEBUG    192.168.178.24:49650 sent '{"cmd":"item","id":"Hobbyraum.Deckenlicht","val":"1"}' -- __init__.py:json_parse:257
              2013-05-12 12:25:20,316 SmartHome.py INFO     Hobbyraum.Deckenlicht = True via Visu 192.168.178.24:49650 -- item.py:_update:214
              Ändere ich die GA über den Bus (realer Lichtschalter) sehe ich so oder so keine Ausgabe.

              Zitat von mknx Beitrag anzeigen
              Was passiert dann wenn Du Deine Item-Konfigurationen mal aus dem `items` entfernst? Siehst Du dann noch KNX Output?
              JA! - interesanterweise eben auch die GAs die vorher nicht wollten!

              Code:
              2013-05-12 12:37:44,197 SmartHome.py DEBUG    1.1.24 set 1/0/4 to 1 -- __init__.py:parse_telegram:160
              Code:
              2013-05-12 12:37:44,770 SmartHome.py DEBUG    1.1.110 set 1/0/3 to 0 -- __init__.py:parse_telegram:160
              2013-05-12 12:37:44,806 SmartHome.py DEBUG    1.1.24 set 1/0/4 to 0 -- __init__.py:parse_telegram:160
              2013-05-12 12:37:45,375 SmartHome.py DEBUG    1.1.110 set 1/0/3 to 1 -- __init__.py:parse_telegram:160
              2013-05-12 12:37:45,398 SmartHome.py DEBUG    1.1.24 set 1/0/4 to 1 -- __init__.py:parse_telegram:160
              2013-05-12 12:37:45,994 SmartHome.py DEBUG    1.1.110 set 1/0/3 to 0 -- __init__.py:parse_telegram:160
              2013-05-12 12:37:46,030 SmartHome.py DEBUG    1.1.24 set 1/0/4 to 0 -- __init__.py:parse_telegram:160
              2013-05-12 12:37:46,665 SmartHome.py DEBUG    1.1.110 set 1/0/3 to 1 -- __init__.py:parse_telegram:160
              

              Zitat von mknx Beitrag anzeigen
              Was passiert wenn Du die anderen Plugins mal auskommentierst und nur das KNX-Plugin läuft? Siehst Du dann noch KNX Output?
              Stell ich erst mal zurück. Ich kommentier jetzt einzeln die Item-Dateien wieder ein... (hatte das ganze Verzeichnis umbenannt/neu erstellt).

              Vielen Dank für Deine Hilfe!

              Grüße
              Robert
              HM-KNX - KNX-Interface für Hörmann Garagentorantriebe: http://www.ing-budde.de

              Kommentar


                #8
                Das Einfügen einer Datei mit Onewire-Items ändert nichts - funktioniert dann (ich sehe KNX-Traffic!)

                Das Einfügen einer weiteren Datei "uebergeordnet.conf" mit KNX-Items führt dann dazu, dass kein KNX-Traffic mehr angezeigt wird...

                uebergeordnet.conf (vollständig!)
                Code:
                [Wetterstation]
                  [[Stoerung]]
                    type = bool
                    visu = yes
                    knx_dpt = 1
                    knx_cache = 6/4/201
                 
                [DALI_Gateway]
                  [[Stoerungen]]
                    [[[DALI]]]
                      type = bool
                      visu = yes
                      knx_dpt = 1
                      knx_cache = 6/4/202
                    [[[Lampen]]]
                      type = bool
                      visu = yes
                      knx_dpt = 1
                      knx_cache = 6/4/203
                    [[[EVG]]]
                      type = bool
                      visu = yes
                      knx_dpt = 1
                      knx_cache = 6/4/204
                 
                [EA_Konzentrator]
                  [[Stoerung]]
                    type = bool
                    visu = yes
                    knx_dpt = 1
                    knx_cache = 6/4/205
                Scheinbar geht da was kaputt?

                Grüße
                Robert
                HM-KNX - KNX-Interface für Hörmann Garagentorantriebe: http://www.ing-budde.de

                Kommentar


                  #9
                  Hallo Robert,

                  post bitte mal das Debug-Log mit dem Hex-Output.

                  Danke

                  Marcus

                  Kommentar


                    #10
                    Wie gesagt, es wird dann nichts ausgegeben. Die KNX-Pakete werden einfach ignoriert und tauchen im Log nicht auf.

                    Weiter:

                    Ersetze ich alle knx_cache gegen knx_listen ODER knx_init (ja, sogar das!) funktioniert es. Schreibe ich nur ein mal knx_cache, funktioniert es nicht mehr.

                    Was ist der Unterschied? (klar, also das Nutzen des eibd-Cache... - aber wie?)

                    Kann es sein, dass der parallel laufende wiregated da rumpfuscht?

                    Grüße
                    Robert

                    /edit:

                    Habe jetzt in der __init__.py vom KNX-Plugin die Zeilen 74/75 auskommentiert, die abhängig von "cache" das an den eibd zu sendende Paket modifiziert. Dann funktioniert es - natürlich wird dann nicht der Cache benutzt... Überlege mittlerweile, ob der eibd irgendwie spinnt?

                    //edit:

                    Bevor Nachfragen kommen: eibd 0.0.5, mit Groupcache. Der ist auch enabled und funktioniert (mit Busmonitor und groupcacheread bzw. groucachedis/enable getestet...).
                    HM-KNX - KNX-Interface für Hörmann Garagentorantriebe: http://www.ing-budde.de

                    Kommentar


                      #11
                      Items vom KNX werden nicht geupdated bzw. auf den Bus geschrieben

                      Das hört sich nach dem gleichen Problem an, das ich mal hatte (siehe Github Issues). Marcus hatte das mal gefixt und ein kurzer Test hat auch funktioniert. Aber um ehrlich zu sein hab ich das nach dem Test nicht weiter verfolgt und auch nicht mehr verwendet.
                      Mit freundlichen Grüßen
                      Niko Will

                      Logiken und Schnittstelle zu anderen Systemen: smarthome.py - Visualisierung: smartVISU
                      - Gira TS3 - iPhone & iPad - Mobotix T24 - ekey - Denon 2313 - Russound C5 (RIO over TCP Plugin) -

                      Kommentar


                        #12
                        Hi Nico, da finde ich nur 3 Issues - keiner davon klingt passend?

                        Also, wenn ich im Plugin "knx_cache" wie "knx_init" behandeln lasse (kein "pkt[1] = 116" beim groupread), funktioniert ALLES - schreiben, lesen. Sprich ich kann über die Visu mein Licht ein- und ausschalten bzw. die Änderungen per realem Taster werden nachvollzogen.
                        Es hängt definitiv an dieser Stelle!

                        Grüße
                        Robert
                        HM-KNX - KNX-Interface für Hörmann Garagentorantriebe: http://www.ing-budde.de

                        Kommentar


                          #13
                          Hallo Robert,

                          danke für den Input. Ich werde mir das mal näher ansehen. Allerdings erst heute Abend.

                          bis bald

                          Marcus

                          Kommentar


                            #14
                            weiter:

                            hab mir EIBConnection.py vom BCUSDK angeschaut - stimmt ja überein. Teilweise blick ich nicht ob 116 oder 117. Paar Debug-Ausgaben - passt aber alles.

                            Aber: Wenn ich bei laufendem smarthome.py den eibd neustarte, und nach der Unterbrechung die Verbindung wieder hergestellt wird, funktioniert alles wieder. Irgendwie wird also der eibd durcheinander gebracht. Muss evtl. der Cache erst je nach Verbindung eingeschaltet werden?

                            Grüße
                            Robert
                            HM-KNX - KNX-Interface für Hörmann Garagentorantriebe: http://www.ing-budde.de

                            Kommentar


                              #15
                              So, habe es jetzt - mehr oder minder schön - gelöst.

                              Blick ins Debug-Log des eibd (Layer 3 & 4 reichen):

                              mit der 116 (Cache)
                              Code:
                              Layer 4(0010B7C0,518FB3FA) OpenGroupSocket RW
                              Layer 3(00064B50,518FB3FA) registerGroup 0010B7C0
                              Layer 3(00064B50,518FB3FA) registerGroup 0010B7C0 = 1
                              Layer 4(0010B7C0,518FB3FA) CloseGroupSocket
                              Layer 3(00064B50,518FB3FA) deregisterGroupCallBack 0010B7C0 = 1
                              Layer 4(000B6298,518FB3FA) GroupCacheRead 1/1/14 1 0
                              Layer 4(000B6298,518FB3FA) GroupCache found: 1.1.31
                              Layer 4(000B6298,518FB3FA) GroupCacheRead 6/2/6 1 0
                              Layer 4(000B6298,518FB3FA) GroupCache found: 1.1.165
                              Layer 4(000B6298,518FB3FA) GroupCacheRead 6/4/205 1 0
                              Layer 4(000B6298,518FB3FA) GroupCache found: 1.1.41
                              Layer 4(000B6298,518FB3FA) GroupCacheRead 6/4/204 1 0
                              Layer 4(000B6298,518FB3FA) GroupCache found: 1.1.11
                              Layer 4(000B6298,518FB3FA) GroupCacheRead 6/4/203 1 0
                              Layer 4(000B6298,518FB3FA) GroupCache found: 1.1.11
                              Layer 4(000B6298,518FB3FA) GroupCacheRead 6/4/202 1 0
                              Layer 4(000B6298,518FB3FA) GroupCache found: 1.1.11
                              Layer 4(000B6298,518FB3FA) GroupCacheRead 6/4/201 1 0
                              Layer 4(000B6298,518FB3FA) GroupCache found: 1.1.230
                              Layer 4(000B6298,518FB3FA) GroupCacheRead 1/2/14 1 0
                              Layer 4(000B6298,518FB3FA) GroupCache found: 1.1.31
                              ohne die 116:
                              Code:
                              Layer 4(0011A8F0,518FB5FF) OpenGroupSocket RW
                              Layer 3(00064B50,518FB5FF) registerGroup 0011A8F0
                              Layer 3(00064B50,518FB5FF) registerGroup 0011A8F0 = 1
                              Layer 4(0011A8F0,518FB5FF) Send GroupSocket T_DATA_XXX_REQ A_GroupValue_Read
                              Layer 3(00064B50,518FB5FF) Send L_Data low from 0.0.0 to 1/1/15 hops: 07 T_DATA_XXX_REQ A_GroupValue_Read
                              Layer 3(00064B50,518FB5FF) Recv LPDU: BC 11 00 09 0F F1 00 00 A5 :L_Data low from 1.1.0 to 1/1/15 hops: 07 T_DATA_XXX_REQ A_GroupValue_Read
                              Layer 3(00064B50,518FB5FF) Recv L_Data low from 1.1.0 to 1/1/15 hops: 07 T_DATA_XXX_REQ A_GroupValue_Read
                              Layer 4(0011A8F0,518FB5FF) Send GroupSocket T_DATA_XXX_REQ A_GroupValue_Read
                              Layer 3(00064B50,518FB5FF) Send L_Data low from 0.0.0 to 1/1/14 hops: 07 T_DATA_XXX_REQ A_GroupValue_Read
                              Layer 4(000B8110,518FB5FF) Recv GroupSocket(002): 00 00
                              Layer 4(0011A8F0,518FB5FF) Recv GroupSocket(002): 00 00
                              Layer 3(00064B50,518FB5FF) Recv LPDU: CC :ACK
                              Layer 4(0011A8F0,518FB5FF) Send GroupSocket T_DATA_XXX_REQ A_GroupValue_Read
                              Layer 3(00064B50,518FB5FF) Send L_Data low from 0.0.0 to 6/2/6 hops: 07 T_DATA_XXX_REQ A_GroupValue_Read
                              Layer 4(0011A8F0,518FB5FF) Send GroupSocket T_DATA_XXX_REQ A_GroupValue_Read
                              Layer 3(00064B50,518FB5FF) Send L_Data low from 0.0.0 to 6/4/205 hops: 07 T_DATA_XXX_REQ A_GroupValue_Read
                              Layer 4(0011A8F0,518FB5FF) Send GroupSocket T_DATA_XXX_REQ A_GroupValue_Read
                              Irgendwie wird der überfahren...

                              Wenn ich jetzt im KNX-Plugin am Ende von "handle_connect" ein wiederholtes init sende, funktioniert es, da er einen neuen Socket? aufmacht. Dann funktioniert alles wie gewünscht...
                              Code:
                                  def handle_connect(self):
                                      self.discard_buffers()
                                      init = [0, 38, 0, 0, 0]
                                      self._send(init)
                                      self.terminator = 2
                                      self.parse_data = self.parse_length
                                      if self._init_ga != {}:
                                          if self.is_connected:
                                              logger.debug('knx: read init/cache ga')
                                              for ga in self._init_ga:
                                                  self.groupread(ga, self._init_ga[ga])
                                              self._init_ga = {}
                                      self._send(init)
                              Grüße
                              Robert
                              HM-KNX - KNX-Interface für Hörmann Garagentorantriebe: http://www.ing-budde.de

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X