Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Russound CAV6.6 Steuerung(RNET)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    [Featurewunsch] Russound CAV6.6 Steuerung(RNET)

    Hallo,

    da ich über die Suche nur die RIO-Lösung für die neueren Modelle gefunden habe muss ich hier noch nachfragen...

    Gibt es für Smarthome.py eine Lösung meinen CAV6.6, soviel ich bisher gelesen habe kann der nur RNET, anzusteuern?
    cu Yfkt5A
    DALI(ABB DG/S1.1), KODI RaspberryPi4, QNAP TS-509, Zehnder ComfoAir 200 L Luxe
    DELL T20 mit Proxmox - VM´s: SmartHomeNG/smartVISU, TVHeadend, jellyfin

    #2
    Hallo,

    mir ist kein Plugin dafür bekannt.

    Bis bald

    Marcus

    Kommentar


      #3
      Also mein Russound liegt jetzt schon ein halbes Jahr ungenutzt im Keller, das würde ich gerne ändern

      Ich habe mir jetzt mal die existierenden Codes/Scripte/Plugins angesehen:
      -Makkis russconnectd(RNET fürs Wiregate)
      -SmartHome.py Russound-Plugin(RIO)

      Leider bin ich aber kein Programmierer, kann evtl. Code kopieren und abändern...
      Bei den beiden C? und Python-Scriptien steig ich aber nicht durch evtl. könnte mir ja jemand auf die Sprünge helfen ob und wie man das miteinander verwurschteln könnte.


      Ausserdem hab ich mir ein Plugin angesehen(DLMS) das ebenfalls über die serielle Schnittstelle kommuniziert und versucht den Codeblock im Plugin zu ersetzen:
      Code:
      import logging
      import serial
      import lib.connection
      
      logger = logging.getLogger('')
      
      REQ_DELIMITER = b'\r'
      RESP_DELIMITER = b'\r\n'
      
      
      class Russound(lib.connection.Client):
          
          # # von Russound RIO-Plugin
          # def __init__(self, smarthome, host, port=9621):
              # lib.connection.Client.__init__(self, host, port, monitor=True)
              # self.terminator = RESP_DELIMITER
              # self._sh = smarthome
              # self.params = {}
              # self.sources = {}
          
          # von DLMS-Plugin
          def __init__(self, smarthome, serialport, baudrate="auto", update_cycle="60"):
              self._sh = smarthome
              self._update_cycle = int(update_cycle)
              if (baudrate.lower() == 'auto'):
                  self._baudrate = -1
              else:
                  self._baudrate = int(baudrate)
              self._obis_codes = {}
              self._serial = serial.Serial(
                  serialport, 300, bytesize=serial.SEVENBITS, parity=serial.PARITY_EVEN, timeout=2)
              self._request = bytearray('\x06000\r\n', 'ascii')
      Wird vermutlich nicht ganz so einfach sein, oder?

      Wäre aber wohl das wichtigste zuerst mal eine Verbindung zum Russound aufzubauen...


      PS: Kann hier eigentlich auch sonst jemand noch diese Anbindung brauchen?
      cu Yfkt5A
      DALI(ABB DG/S1.1), KODI RaspberryPi4, QNAP TS-509, Zehnder ComfoAir 200 L Luxe
      DELL T20 mit Proxmox - VM´s: SmartHomeNG/smartVISU, TVHeadend, jellyfin

      Kommentar


        #4
        Hi nEiMi, ich bin in einer ähnlichen Situation, erste Fortschritte siehe https://knx-user-forum.de/forum/%C3%...466#post885466. Bist du schon weiter gekommen?

        Kommentar

        Lädt...
        X