Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

temp directory is not writeable

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    temp directory is not writeable

    was führt denn zu dieser Meldung bei einer Neu-Installation.
    ich habe alles frisch nach Komplettanleitung aufgesetzt, vom Debian bis zur smartVISU.
    es gibt doch in der VISU gar kein 'temp' directory.
    Angehängte Dateien

    #2
    Doch, natürlich gibt es ein temp Directory. Da liegen dann die Page Cache Daten wenn aktiviert. Habe zufällig auch jetzt gerade eben ne Neuinstallation gemacht, auch nach Anleitung, und alles ist gut. Da ist bei dir was schief gegangen. Schau nochmal die History in deiner Shell an und vergleiche mit der Anleitung. Wahrscheinlich irgendwas mit den Rechten.

    Du verwendest schon die Komplettanleitung von hier?: https://www.smarthomeng.de/user/inst...smartvisu.html

    Kommentar


      #3
      das ist für mich ein Graus mit den Rechten im Linux; ich habe da nichts geändert; aber jetzt geht es, es fehlte wohl ein flag nach der Installation.

      temp2.JPG

      Kommentar


        #4
        Nein, es fehlte nicht das Flag, sonden das. Erzeuchbis gehört bei Dir dem falschen Eigentümer. Nach abarbeiten der Intsallationsanleitung sollte das Verzeichnis dem User gehören unter dem der Webserver der Visu läuft und nicht dem User unter dem SmartHomeNG läuft.

        wenn das Verzeichnis der Visu (incl. Unterverzeichnissen) dem falschen User gehört, ist nicht nur Temp durch die Visu nicht beschreibbar, sondern die Visu kann dann z.B. auch Änderungen an der Konfiguration. Nicht speichern.
        Viele Grüße
        Martin

        Stay away from negative people. They have a problem for every solution.

        Kommentar

        Lädt...
        X