Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

12722_Geofency_Webhook

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    [HS/FS] 12722_Geofency_Webhook

    Baustein zum Nutzen des WebHooks in der App Geofency

    Der Baustein kann beliebig oft installiert werden und nutzt dabei nur einen Serverport. Port 8448

    Es muss lediglich Eingang 1 konfiguriert werden.
    Entweder mit der DeviceID (keine Ahnung wo man die sonst her bekommt Verbindungstest in der App zeigt diese jetzt bei Erfolg an, steht aber auch im Systemlog /Device xxxxxxxx-xxxx-xxxx-xxxxxxxxxxxx' nicht gefunden)
    Da das aber evtl. ein bisschen doof ist, kann man das auch einfach über die Authentifizierung beim Webhook machen und den User Namen hier eintragen.
    Eingang 2 - Optional / Passwort für dieses Gerät

    Rest ist eigentlich selbsterklärend.

    In der App einfach bei den überwachten Orten auf Webhook gehen, und dort
    Code:
    http://ip_des_hs:8448/whatever
    eintragen, POST Format ist egal, es geht sowohl json als auch Standard




    Download unter http://service.knx-user-forum.de/?co...nload&id=12722 (wenn freigegeben)

    Wer mag: https://www.paypal.com/cgi-bin/websc...=VY33EH7CBR6LW

    TLDR;

    Da so eine individuelle Konfiguration nicht praktisch wäre, gibt es ein paar "statische" Variablen unter SN, die in der .hsl editiert werden können. (DAS IST NUR OPTIONAL)
    Code:
    ## Speicher / hier nur zur statischen Konfiguration
    5003|1|8448|0 #* Port
    5003|2|""|0 #* limit path / nur Zugriffe auf diese URL zulassen
    5003|3|""|0 #* Trusted Proxy / nur von diesem Host wird X-Forwarded-For akzeptiert
    ### {'devicename', 'name', 'remote-addr', 'currentLatitude', 'currentLongitude', 'device', 'longitude', 'user-agent', 'latitude' , 'radius', 'address', 'date', 'entry','id'}
    5003|4|"{devicename} hat Zone {name} betreten"|0 #* Entry Log
    5003|5|"{devicename} hat Zone {name} verlassen"|0 #* Exit Log
    Zuletzt geändert von NilsS; 28.09.2018, 16:50.
    Nils
    xxAPI² - HTML5 Client für den Gira Homeserver (Status: Beta / Visuclient = 80% / xxAPI¹ Funktionen = 100% / zusätzlich: Slider/Drehknöpfe/Balken/mausnahe Popups/.... ) - Installation: Logikbaustein nach Start Triggern / Startlink auf der Debugseite

    #2
    Mit Bildern ist’s doch einfacher

    image_76165.png
    image_76167.png
    image_76166.png
    image_76168.png
    2018-09-22_18h25_07.png
    Nils
    xxAPI² - HTML5 Client für den Gira Homeserver (Status: Beta / Visuclient = 80% / xxAPI¹ Funktionen = 100% / zusätzlich: Slider/Drehknöpfe/Balken/mausnahe Popups/.... ) - Installation: Logikbaustein nach Start Triggern / Startlink auf der Debugseite

    Kommentar


      #3
      Hi Niels,

      wäre es Möglich den Baustein auch für IFTTT webhooks zu verwenden?
      Dann wäre die IOT welt endlich am HS über ein umweg angekommen.

      Wenn ich bei der Arbeit mit Computern eins gelernt habe, dann das ich einem Computer nur soweit traue, wie ich ihn werfen kann.

      Kommentar


        #4
        Sag mir was das macht .... egal wo ich bei IFTTT klicke will es ein cloud auth oO .... das ist nicht so meine Welt ..

        Was soll das denn können? Einen Webserver auf dem HS der auf bestimmte Dinge wartet und etwas ausführt wenn eine bestimmte URL aufgerufen wird?
        Nils
        xxAPI² - HTML5 Client für den Gira Homeserver (Status: Beta / Visuclient = 80% / xxAPI¹ Funktionen = 100% / zusätzlich: Slider/Drehknöpfe/Balken/mausnahe Popups/.... ) - Installation: Logikbaustein nach Start Triggern / Startlink auf der Debugseite

        Kommentar


          #5
          Z.b die ganzen Homeconnect Geräte integrieren.

          Ich möchte endlich meine Spül und Waschmaschine bei Solar Überschüss ansteuern können. Über IFTTT bekomme ich sämtliche stati und kann sie antriggern.

          Oder die Meldung vom Backofen auf den HS bekommen.
          Wenn ich bei der Arbeit mit Computern eins gelernt habe, dann das ich einem Computer nur soweit traue, wie ich ihn werfen kann.

          Kommentar


            #6
            nochmal in technisch ... was muss der HS machen? Wartet der auf ne URL oder muss der was aufrufen
            Nils
            xxAPI² - HTML5 Client für den Gira Homeserver (Status: Beta / Visuclient = 80% / xxAPI¹ Funktionen = 100% / zusätzlich: Slider/Drehknöpfe/Balken/mausnahe Popups/.... ) - Installation: Logikbaustein nach Start Triggern / Startlink auf der Debugseite

            Kommentar


              #7
              Der Homeserver müsste auf einem Port lauschen, bis ein post per webhook auf dem port kommt.
              Der Post müsste dann nach einem Stichwort z.b Spülmaschine, geparst wird und den wert daraus umgewandelt werden in ein objekt.

              post Spülmaschine=1

              wobei das parsen durch Standart Bausteine gemacht werden könnte, falls die objekte im Hs mehr wie 14 byte können.
              Zuletzt geändert von larsrosen; 22.09.2018, 19:02.
              Wenn ich bei der Arbeit mit Computern eins gelernt habe, dann das ich einem Computer nur soweit traue, wie ich ihn werfen kann.

              Kommentar


                #8
                Ja sowas in der Art macht der Baustein. Er wartet auf einem Port und wartet darauf was ihm mehrere Bausteine gesagt haben was passiert.

                Du kannst gerne den Quelltext haben.

                Ich hab ihn mal angehängt.
                Zuletzt geändert von NilsS; 28.09.2018, 16:12.
                Nils
                xxAPI² - HTML5 Client für den Gira Homeserver (Status: Beta / Visuclient = 80% / xxAPI¹ Funktionen = 100% / zusätzlich: Slider/Drehknöpfe/Balken/mausnahe Popups/.... ) - Installation: Logikbaustein nach Start Triggern / Startlink auf der Debugseite

                Kommentar


                  #9
                  Ja danke für das Angebot, aber ich glaube die einzige Sprache die ich kann neben Deutsch ist Bash....

                  Gibt es ne Möglichkeit, das er einfach den empfangenen Post ausgibt? Dann könnte man den Rest sich zurecht schneiden.
                  Wenn ich bei der Arbeit mit Computern eins gelernt habe, dann das ich einem Computer nur soweit traue, wie ich ihn werfen kann.

                  Kommentar


                    #10
                    Hier auch noch mal n Update.
                    Beim Test in der App wird jetzt die DeviceUUID angezeigt
                    Nils
                    xxAPI² - HTML5 Client für den Gira Homeserver (Status: Beta / Visuclient = 80% / xxAPI¹ Funktionen = 100% / zusätzlich: Slider/Drehknöpfe/Balken/mausnahe Popups/.... ) - Installation: Logikbaustein nach Start Triggern / Startlink auf der Debugseite

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von NilsS Beitrag anzeigen
                      Beim Test in der App wird jetzt die DeviceUUID angezeigt
                      Hallo NilsS wo finde ich die DeviceUUID bei Test?

                      Kommentar


                        #12
                        Moin,

                        leg den Baustein mit EN[1] user EN[2] pass (auth so wie in der App auch nur halt statt der DeviceUUID den Usernamen deiner Auth)
                        Wenn du jetzt in Geofency bei Eintritt/Verlassen url und Auth eingetragen hast und auf Test klickst https://knx-user-forum.de/filedata/f...26&type=medium

                        Dann kommt in der Erfolgsmeldung deine DeviceUUID
                        Nils
                        xxAPI² - HTML5 Client für den Gira Homeserver (Status: Beta / Visuclient = 80% / xxAPI¹ Funktionen = 100% / zusätzlich: Slider/Drehknöpfe/Balken/mausnahe Popups/.... ) - Installation: Logikbaustein nach Start Triggern / Startlink auf der Debugseite

                        Kommentar


                          #13
                          Ich lad gleich mal ein Update hoch. Dann wird auch bei fehlgeschlagen die DeviceUUID und der Fehlergrund zurück gegeben
                          Nils
                          xxAPI² - HTML5 Client für den Gira Homeserver (Status: Beta / Visuclient = 80% / xxAPI¹ Funktionen = 100% / zusätzlich: Slider/Drehknöpfe/Balken/mausnahe Popups/.... ) - Installation: Logikbaustein nach Start Triggern / Startlink auf der Debugseite

                          Kommentar


                            #14
                            Hi Nils,

                            danke dir für den Baustein funktioniert 1a...

                            PS: denn Spenden Button hab ich natürlich auch mal getestet ;-)

                            Grüsse Benni

                            greetz Benni

                            Kommentar


                              #15
                              App schon gekauft, versuche gerade, den Bahnhof zu verstehen. Wenn jemand durch ist und ein paar Screenshots (mehr) einer funktionierend Kette einstellen könnte, wäre das super.

                              Gespendet
                              Gruß Matthias
                              EIB übersetzt meine Frau mit "Ehemann Ist Beschäftigt"
                              Meine Homepage - PN nur für PERSÖNLICHES!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X