Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Problem mit Anzeige nach Wechseln der Apps

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Problem mit Anzeige nach Wechseln der Apps

    Hallo Leute

    Ich habe in einem Objekt wieder ein hsf-Problem.
    Wenn der Kunde auf seinem iPad den iviewer laufen hat und dann auf eine andere App wechselt und dann wieder zurück zum iviewer geht, dann funktionieren einige Anzeigen nicht mehr richtig, d.h. es werden eingeschaltene Zustände als aus angezeigt und auch beim erstenmal falsch rum geschalten.
    Erst habe ich in den Einstellungen das Multitasking aktiviert, dann hats erstmal funktioniert, aber eine Weile später dann nicht mehr.
    Was kann das sein ?
    ____________

    Gruss Norbe

  • #2
    Hi

    Habe dieses Verhalten auch schon beobachtet. Allerdings nur bei digital Joins (muss aber nichts heisen, veilleicht hab ichs bei den anderen einfach nicht gemerkt).
    Es sieht so aus als ob gewisse Joins nach dem Start des iViewer nicht übertragen werden. Dann zeigt der iViewer den Defaultwert an und der kann dann halt falsch sein.

    Wird der Wert des Joins dann bei laufendem iViewer geändert, so wird dieser korrekt übertragen.

    Es scheinen immer die gleichen Join zu sein die dann nicht funktionieren. Ich konnte bis jetzt aber nicht rausfinden nach welcher Regel die Joins "ausgesucht" werden die nicht funktionieren.

    Gruss, Holger
    ECMACOM GmbH
    Konzeption, Planung, Implementation, Unterhalt
    www.ecmacom.ch
    www.knxshop4u.ch

    Kommentar


    • #3
      Hallo!
      Muss diesen alten Thread mal wieder hochholen.... hab das gleiche Problem, beim Start des iviewers werden bspw. Uhrzeit und Datum nicht vom HS "geholt", erst, wenn die Uhrzeit auf dem HS umspringt, kommt sie auf den iviewer!

      Norbe und eckerho1 : Seid Ihr "damals" weitergekommen?

      Grüße
      Olaf
      Meine Installation...
      ...gehört mir jetzt leider nicht mehr!
      Aber wenn ich wieder baue, gibt es definitiv wieder KNX! Und aus den Fehlern beim ersten Haus kann man beim zweiten nur lernen!

      Kommentar


      • #4
        Hightech ich schreib es hier auch nochmal rein, vielleicht hilft es ja auch andern.

        initall eine Möglichkeit bei einem INIT (nicht wie im Protokoll eigentlich beschrieben) NUR die Werte <> 0 zu senden. Da nach einem Standby / oder Wechsel der Apps die Werte nicht alle auf 0 gehen. So stimmen beim rückkehren aus dem Standby die Werte die inzwischen auf 0 gegangen sind nicht überein und bleiben auf 1 oder dem Wert der vorher anlag. Du solltest initall aktivieren
        Nils
        xxAPI² - HTML5 Client für den Gira Homeserver (Status: Beta / Visuclient = 80% / xxAPI¹ Funktionen = 100% / zusätzlich: Slider/Drehknöpfe/Balken/mausnahe Popups/.... ) - Installation: Logikbaustein nach Start Triggern / Startlink auf der Debugseite

        Kommentar


        • #5
          Hallo!

          Ich habe in dem config-Eingang eingetragen:

          initall=1

          Ist das so richtig oder muss da noch irgendein Trennzeichen dahinter, irgendwas mit der Schreibweise falsch?

          Aber auch damit tut sich nichts - egal, ob ich den HS neu starte, während der iviewer auf dem ipad offen ist, oder auf dem ipad den iviewer bei laufendem HS neu starte, es erfolgt keinerlei Initialisierung. Getestet mit dem Serialconnector (aktuelle Uhrzeit und Datum) und auch einem Digitalkonnektor (eine Lampe).

          Ansonsten funktioniert die Kommunikation einwandfrei und rasend schnell, nur ohne Initialisierung ist halt ziemlich doof.

          Folgende Konstellation:
          • FS3 mit Firmware 4.4
          • iviewer Version 4.0.303 BUILD 303
          • hsfusion-Bausteine in der Version 1.15

          Grüße
          Olaf
          Meine Installation...
          ...gehört mir jetzt leider nicht mehr!
          Aber wenn ich wieder baue, gibt es definitiv wieder KNX! Und aus den Fehlern beim ersten Haus kann man beim zweiten nur lernen!

          Kommentar


          • #6
            Hallo Olaf

            Versuch es mal mit dem hsfusion Server 1.19. Falls du den nicht hast, PN mit Mailadresse an mich und ich schick ihn dir.

            Grüsse, Holger
            ECMACOM GmbH
            Konzeption, Planung, Implementation, Unterhalt
            www.ecmacom.ch
            www.knxshop4u.ch

            Kommentar


            • #7
              Hallo!

              Leider auch mit dem Server-Baustein 1.19 keinerlei Veränderung, beim Start der iviewer App wird einfach nichts abgefragt! Danach funktioniert die Kommunikation einwandfrei und es macht echt Spaß mit der Geschwindigkeit alles zu bedienen!


              Noch jemand eine Idee, woran es sonst schon mal gescheitert ist? Bestimmte Portbereiche, mit denen das nicht funktioniert, irgendeine Freischaltung im Router? Irgendwas? Stehe irgendwie auf dem Schlauch....

              Grüße

              Olaf
              Meine Installation...
              ...gehört mir jetzt leider nicht mehr!
              Aber wenn ich wieder baue, gibt es definitiv wieder KNX! Und aus den Fehlern beim ersten Haus kann man beim zweiten nur lernen!

              Kommentar


              • #8
                Hallo!
                Ich habe jetzt noch mal weiter in den Dokus vom iviewer gestöbert....

                Da steht, dass der iviewer beim Connect eine Initialisierungsmessage schickt

                i=1\x03

                Da bei mir ja keinerlei Initialisierung erfolgt, danach aber die Kommunikation problemlos läuft, vermute ich mal, dass der iviewer die nicht sendet? Muss/kann ich die irgendwo definieren? Kann ich die nachträglich noch einmal auslösen?

                Olaf
                Meine Installation...
                ...gehört mir jetzt leider nicht mehr!
                Aber wenn ich wieder baue, gibt es definitiv wieder KNX! Und aus den Fehlern beim ersten Haus kann man beim zweiten nur lernen!

                Kommentar


                • #9
                  häng doch mal bitte ein Bild deiner Logik an.
                  Nils
                  xxAPI² - HTML5 Client für den Gira Homeserver (Status: Beta / Visuclient = 80% / xxAPI¹ Funktionen = 100% / zusätzlich: Slider/Drehknöpfe/Balken/mausnahe Popups/.... ) - Installation: Logikbaustein nach Start Triggern / Startlink auf der Debugseite

                  Kommentar


                  • #10
                    Hier die beiden relevanten Screens.... glaube aber nicht, dass das daran liegt, denn außer dem initialen Laden der Werte funktioniert die Kommunikation danach ja einwandfrei!

                    Kann ich im iviewer nicht irgendwie das initiale Laden noch einmal auslösen?

                    Logik1.jpg Logik2.jpg
                    Angehängte Dateien
                    Meine Installation...
                    ...gehört mir jetzt leider nicht mehr!
                    Aber wenn ich wieder baue, gibt es definitiv wieder KNX! Und aus den Fehlern beim ersten Haus kann man beim zweiten nur lernen!

                    Kommentar


                    • #11
                      Deine Joins sind zu hoch.
                      max 5stellig AFAIK
                      Nils
                      xxAPI² - HTML5 Client für den Gira Homeserver (Status: Beta / Visuclient = 80% / xxAPI¹ Funktionen = 100% / zusätzlich: Slider/Drehknöpfe/Balken/mausnahe Popups/.... ) - Installation: Logikbaustein nach Start Triggern / Startlink auf der Debugseite

                      Kommentar


                      • #12
                        Gilt das nur für die Initialisierungssequenz?

                        Denn danach funktioniert der Join 200000 problemlos. Und auch die Doku aus dem commandfusion wiki sagt, dass größere Werte zulässig sind:

                        The actual number used can be in the range from 0 to 999999999. The same join number and join type can be assigned to multiple objects in your GUI, and they will all react to a change of the join value.
                        Meine Installation...
                        ...gehört mir jetzt leider nicht mehr!
                        Aber wenn ich wieder baue, gibt es definitiv wieder KNX! Und aus den Fehlern beim ersten Haus kann man beim zweiten nur lernen!

                        Kommentar


                        • #13
                          Noch ne Idee: Ich hab mal in dem alten hsfusion-Musterprojekt geschaut - da ist das Passwort leer! Kann es sein, dass das mit der Initialisierung nicht klappt, da ich nur das Passwort eingetragen hab, aber nicht die viewerIDs? Meldet sich also jedes Gerät mit seiner ID und seinem Passwort? Also beides eingetragen oder nichts?
                          Meine Installation...
                          ...gehört mir jetzt leider nicht mehr!
                          Aber wenn ich wieder baue, gibt es definitiv wieder KNX! Und aus den Fehlern beim ersten Haus kann man beim zweiten nur lernen!

                          Kommentar


                          • #14
                            Nein das hat nichts mit einander zu tun. Sind beides nur unterschiedliche Arten der Authentifizierung die aber bei (da kein SSL) kiki sind.
                            Nils
                            xxAPI² - HTML5 Client für den Gira Homeserver (Status: Beta / Visuclient = 80% / xxAPI¹ Funktionen = 100% / zusätzlich: Slider/Drehknöpfe/Balken/mausnahe Popups/.... ) - Installation: Logikbaustein nach Start Triggern / Startlink auf der Debugseite

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von NilsS Beitrag anzeigen
                              Deine Joins sind zu hoch.
                              max 5stellig AFAIK
                              Hallo!

                              Genau das war das Problem - die Joins dürfen max. 65535 betragen (16-Bit). Kleinere Zahlen genommen und siehe da - es funktioniert!

                              Ihr seid die besten! Danke!
                              Meine Installation...
                              ...gehört mir jetzt leider nicht mehr!
                              Aber wenn ich wieder baue, gibt es definitiv wieder KNX! Und aus den Fehlern beim ersten Haus kann man beim zweiten nur lernen!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X