Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Gira X1 und EDOMI - gibt es noch Probleme?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Hast Du das KNX Modul in den Basis Einstellungen auch aktiviert?
    Mfg Micha
    Ich sage ja nicht, das wir alle dummen Menschen loswerden müssen, aber könnten wir nicht einfach alle Warnhinweise entfernen und den Dingen ihren Lauf lassen?

    Kommentar


      #17
      Nein, hatte ich nicht. Muss ich Oben bei KNX-IP Socket und weiter unten, nach der Aktivierung auf true die IP-Adresse eingeben, oder nur unten bei Modul? Nun habe ich nach Neustart Fehlermeldungen... mal schauen...
      Beste Grüße
      Christian

      Kommentar


        #18
        Unter
        • Module -> KNX-Gateway auf true setzen
        • Modul Konfiguration KNX Gateway die IP eintragen
        In den Grundeinstellungen ganz oben kannst Du das Feld KNX Socket leer lassen.

        Fehlermeldungen sind sicher normal, wenn die KNX Verbindung steht. Aber meine ist gerade zum Service.
        Mfg Micha
        Ich sage ja nicht, das wir alle dummen Menschen loswerden müssen, aber könnten wir nicht einfach alle Warnhinweise entfernen und den Dingen ihren Lauf lassen?

        Kommentar


          #19
          So, oben muss die IP raus. Unten rein, und siehe an, das Licht geht an und nun auch aus!
          Vielen Dank.
          Beste Grüße
          Christian

          Kommentar


            #20
            Zitat von ruppsn Beitrag anzeigen
            Super-cool, vielen Dank für die Info
            Aber mal eine doofe (Newbie)-Frage. Warum noch den Gira Router, wenn der X1 schon eine Schnittstelle hat? Geht das nicht mit dem X1 alleine, dass auf den Handies die X1-App läuft und auf dem Wandtablett die Edomi-Visu?
            Hallo,

            dein Post ist schon einem Moment her, aber hast du mittlerweile die Visu mit Edomi und dem X1 umgesetzt? Benötigt man nun noch eine andere Schnittstelle oder genügt das X1?

            Danke

            Kommentar


              #21
              Geht alles mitn x1

              Kommentar


                #22
                Zitat von uzi10 Beitrag anzeigen
                Geht alles mitn x1
                Prima, dann werde ich mich auch mal damit befassen. Bist du zufrieden damit?

                Kommentar


                  #23
                  Hab kein problem. So fürn handy läuft x1 und s1 und fürs tab Edomi

                  Kommentar


                    #24
                    Zitat von schoenauen Beitrag anzeigen

                    Hallo,

                    dein Post ist schon einem Moment her, aber hast du mittlerweile die Visu mit Edomi und dem X1 umgesetzt? Benötigt man nun noch eine andere Schnittstelle oder genügt das X1?

                    Danke
                    Hi, sorry, hab lange nicht mehr hier reingeschaut. Bei mir läuft die Kombi X1 und Edomi ebenfalls ohne Probleme (X1 für Handy, Edomi Tablet wie bei uzi10). Das Einzige, was ich bei der Kombi zu berichten habe, ist dass gelegentlich beim Programmieren über die ETS ein "Mehrere Geräte im Programmiermodus" Problem auftritt. Nicht immer, aber immer öfter. Irgendwie scheint der eibd auf dem X1 oder Edomi hier "Echos" zu verursachen - da tatsächlich nur ein Gerät im Programmiermodus ist. Ich klemm dann immer die beiden LAN-Verbindungen vom Switch ab und nutze meine Reserve IP-Schnittstelle von Enertex. Nicht ideal, aber ein Workaround, der für mich taugt. Nur der Vollständigkeit halber.

                    Kommentar


                      #25
                      Zitat von ruppsn Beitrag anzeigen

                      Hi, sorry, hab lange nicht mehr hier reingeschaut. Bei mir läuft die Kombi X1 und Edomi ebenfalls ohne Probleme (X1 für Handy, Edomi Tablet wie bei uzi10).
                      Danke für deine Antwort. Auf was hast du Edomi laufen?

                      Kommentar


                        #26
                        Ich habe Edomi virtualisiert auf nem Intel NUC 8i3 mit Proxmox laufen. Tablet ist ein IPad 5 und hängt an der Wand.

                        Kommentar


                          #27
                          Ich habe es auf einen Futro S920 auf Proxmox laufen! Aber mit Samsung Pro Festplatte, da die mSata das dauerhafte schreiben von Influx und sonstige Databases nicht packt hat und nach einen halben Jahr den Sanktuns gegeben hat. Kann man toll automatische Backups auf ein NAS machen

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X