Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Installation eibd unter CentOS 7 funktioniert nicht

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Zitat von MuckiLegden Beitrag anzeigen
    Das sehe ich anders, ich habe hier ca. 3 Jahre Edomi auf CentOS 6.5 mit lokalem eibd per USB ohne jedes Problem in Betrieb.
    Ich bin so langsam am Verzweifeln, weil mein Edomi einfach nicht mitbekommt, was auf dem Bus los ist. Die Telegramme von Edomi gehen problemlos über eibd und USB auf den Bus, d.h. ich kann schalten, dimmen etc., aber umgekehrt kommt nichts bei Edomi an.

    Meine Konfiguration: Fujitsu Futro S920, CentOS 6.5, Edomi 2.02, lokaler eibd mit Merten USB Schnittstelle (MEG6910-0016)

    Die Installation von eidb habe ich nach dieser Anleitung vorgenommen https://www.knx-home.net/wiki/index.php/Installation und ebenso die Startparamenter gesetzt: eibd -c -d -D -T -S -i -u --eibaddr=x.x.xxx usb:x:x:x:x (natürlich mit x entsprechend meiner Konfiguration).

    Mit einem (probeweise geliehenen) IP Router klappt alles in beiden Richtungen, d.h. die Kommunikation zum und vom Bus. Ich würde aber ganz gerne meine schon vorhandene USB Schnittstelle nutzen. Hat evtl. jemand einen Tipp, wo das Problem liegen könnte bzw. wie ich herausfinden kann, wo die Telegramme vom Bus hängen bleiben?
    Zuletzt geändert von Junky Junk; 18.10.2020, 17:41.

    Kommentar


      #17
      Das funktioniert mit den neueren USB Schnittstellen nicht mehr. EIBD wird auch nicht weiterentwickelt. Für ein aktuelles KNXD ist dein Betriebssystem zu alt. Ich denke mal, es wird auf IP hinauslaufen.
      Mfg Micha
      Ich sage ja nicht, das wir alle dummen Menschen loswerden müssen, aber könnten wir nicht einfach alle Warnhinweise entfernen und den Dingen ihren Lauf lassen?

      Kommentar


        #18
        Danke Dir für die schnelle Antwort. Ja, das habe ich befürchtet. Ich hatte auch schon knxd in Erwägung gezogen, dann aber gelesen, dass wegen der alten Compiler bei CentOS6 nur knxd-0.10.x und bei CentOS7 nur die knxd-0.12.x Releases funktionieren. Und Du hattest ja auch schon geschrieben, dass Du das Kapitel USB für Dich abgehakt hast. Wird dann wohl bei mir auch darauf hinauslaufen ...

        Kommentar

        Lädt...
        X