Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

WLAN-Steckdosen schalten

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Also wenn es ohne Löten funktioniert, dann wäre ich dabei henfri

    Kommentar


      #17
      Hallo,

      na gut. Los geht's:

      1) Du kaufst dir diese Steckdosen oder versuchst es erstmal mit deinen. Meine Empfehlung: Nimm die von mir verlinkten. Dann kann ich dir genau sagen, was du tun musst. Danach ist es für Dich ein Leichtes das auf deine Steckdosen zu übertragen. Die Einstellungen werden aber bei deinen Steckdosen etwas anders sein. Das wird aber einfacher, wenn du einmal weißt, was du tust.

      2) Lade dir Kali-Linux herunter und pack es auf einen Stick. Boote einen Rechner mit einer WLAN-Karte davon.

      3) Verbinde dich in Kali-Linux mit deinem WLAN. Starte ein Terminal in Kali-Linux. Dann:

      Code:
        
      git clone https://github.com/ct-Open-Source/tuya-convert
      cd tuya-convert
      ./install_prereq.sh
      ./start_flash.sh 

      4) Dann den Anweisungen genau folgen.
      -Du musst dich mit dem Handy oder einem anderen Gerät mit dem WLAN vtrust verbinden
      -Du musst deine zu flashende Steckdose durch drücken des Tasters für 6s dazu bringen schnell (!) zu blinken Das war's schon.
      Wenn das erfolgreich war, findest du danach ein WLAN "tasmota". Verbinde dich mit dem Handy damit. Dann kannst du die Steckdose in dein WLAN bringen.
      Weiter geht's nach der nächsten Maus.

      Gruß,
      Hendrik

      Kommentar


        #18
        Nach Schritt 3 / vor 4 bekomme ich leider folgenden Fehler:
        Code:
        ======================================================
        Starting smart config pairing procedure
        Waiting for the device to install the intermediate firmware
        .....................Put device in EZ config mode (blinking fast)
        Sending SSID                  vtrust-flash
        Sending wifiPassword          
        Sending token                 00000000
        Sending secret                0101
        Traceback (most recent call last):
          File "./smartconfig/main.py", line 26, in <module>
        .    smartconfig( passwd, ssid, region, token, secret )
          File "/root/tuya-convert/scripts/smartconfig/smartconfig.py", line 46, in smartconfig
            sock = SmartConfigSocket()
          File "/root/tuya-convert/scripts/smartconfig/smartconfig.py", line 29, in __init__
            self._socket.bind((address, 0))
        OSError: [Errno 99] Cannot assign requested address
        ..................................................................................................
        Device did not appear with the intermediate firmware
        Check the *.log files in the scripts folder
        Do you want to try flashing another device? [y/N]
        Ich bekomme kein WLAN, mit dem ich verbinden könnte.
        Irgendeine Ahnung, was falsch sein könnte?

        Kommentar


          #19
          Ich habe das ganze gestern auch (unabhängig von diesem Thread) geflasht - meine Vorraussetzungen waren jedoch ein Raspberry 3 mit einem nagelneuen Raspbian Buster - alles ohne Fehlermeldung durchgelaufen (Raspi mit Ethernetverbindung)

          meine Befehle:

          Code:
          sudo apt-get update && sudo apt-get upgrade -y
          sudo apt-get install git -y
          git clone https://github.com/ct-Open-Source/tuya-convert
          cd tuya-convert
          ./install_prereq.sh
          ./start_flash.sh

          Kommentar


            #20
            Das hatte ich so auch noch.
            Dann bin ich im "Flash-Tool" und da bekomme ich dann diese Fehlermeldungen von oben...

            Kommentar


              #21
              Logs checken

              Kommentar


                #22
                Zitat von Gue0411 Beitrag anzeigen
                Nach Schritt 3 / vor 4 bekomme ich leider folgenden Fehler:
                Code:
                Traceback (most recent call last):
                File "./smartconfig/main.py", line 26, in <module>
                . smartconfig( passwd, ssid, region, token, secret )
                File "/root/tuya-convert/scripts/smartconfig/smartconfig.py", line 46, in smartconfig
                sock = SmartConfigSocket()
                File "/root/tuya-convert/scripts/smartconfig/smartconfig.py", line 29, in __init__
                self._socket.bind((address, 0))
                OSError: [Errno 99] Cannot assign requested address
                Sieht aus als kann er sich nicht auf einen Port (TCP/UDP) Binden - also den Server Port öffnen. Steht da irgendwo welcher Port da geöffnet werden soll?
                Für priorisierte Ports (unter 1024) benötigt man "normal" root - also mal versuchen mit root Rechten aufzurufen (sudo vor den Befehlt), wenn noch nicht gemacht.
                Andernfalls kann es noch daran liegen, dass der Port schon durch eine andere Anwendung belegt ist.
                Du kannst prüfen welche Anwendung den Port blockiert (wenn du weist welchen es benötigt) mit: "sudo netstat -naptu | grep LISTEN"

                Gruß
                Zuletzt geändert von TCr82; 05.12.2019, 08:58.

                Kommentar


                  #23
                  Also ich habe es mit und ohne sudo nochmal versucht, bekomme immer den gleichen Fehler.
                  Hier mal den kompletten Verlauf des Befehls "start_flash.sh":
                  Code:
                  root@kali:~/tuya-convert# ./start_flash.sh
                  Checking for network interface wlan0... Found.
                  Checking UDP port 53... Available.
                  Checking UDP port 67... Available.
                  Checking TCP port 80... Available.
                  Checking TCP port 443... Available.
                  Checking UDP port 6666... Available.
                  Checking UDP port 6667... Available.
                  Checking TCP port 1883... Available.
                  Checking TCP port 8886... Available.
                  ======================================================
                    Starting AP in a screen....................................................................................................................................................................................................................................................................
                    Starting web server in a screen
                    Starting Mosquitto in a screen
                    Starting PSK frontend in a screen
                    Starting Tuya Discovery in a screen
                  
                  ======================================================
                  
                  IMPORTANT
                  1. Connect any other device (a smartphone or something) to the WIFI vtrust-flash
                     This step is IMPORTANT otherwise the smartconfig may not work!
                  2. Put your IoT device in autoconfig/smartconfig/pairing mode (LED will blink fast). This is usually done by pressing and holding the primary button of the device
                     Make sure nothing else is plugged into your IoT device while attempting to flash.
                  3. Press ENTER to continue
                  
                  
                  ======================================================
                  Starting smart config pairing procedure
                  Waiting for the device to install the intermediate firmware
                  ..Put device in EZ config mode (blinking fast)
                  Sending SSID                  vtrust-flash
                  Sending wifiPassword          
                  Sending token                 00000000
                  Sending secret                0101
                  Traceback (most recent call last):
                    File "./smartconfig/main.py", line 26, in <module>
                      smartconfig( passwd, ssid, region, token, secret )
                    File "/root/tuya-convert/scripts/smartconfig/smartconfig.py", line 46, in smartconfig
                      sock = SmartConfigSocket()
                    File "/root/tuya-convert/scripts/smartconfig/smartconfig.py", line 29, in __init__
                      self._socket.bind((address, 0))
                  OSError: [Errno 99] Cannot assign requested address
                  ......................................................................................................................
                  Device did not appear with the intermediate firmware
                  Check the *.log files in the scripts folder
                  Do you want to try flashing another device? [y/N] n
                  Exiting...
                  Ich bekomme einfach kein WLAN erstellt.
                  Wenn ich das Checken der Ports am Anfang richtig sehe, dann passt das ja alles...


                  Der Inhalt der "smarthack-wifi.log":
                  Code:
                  Attempting to stop wpa_supplicant
                  Stopping NetworkManager...
                  Configuring AP interface...
                  RTNETLINK answers: File exists
                  Starting DNSMASQ server...
                  Starting AP on wlan0...
                  Configuration file: /dev/stdin
                  nl80211: Could not configure driver mode
                  nl80211: deinit ifname=wlan0 disabled_11b_rates=0
                  nl80211 driver initialization failed.
                  wlan0: interface state UNINITIALIZED->DISABLED
                  wlan0: AP-DISABLED
                  wlan0: CTRL-EVENT-TERMINATING
                  hostapd_free_hapd_data: Interface wlan0 wasn't started
                  AP closed
                  Stopping DNSMASQ server...
                  Restarting NetworkManager...
                  Der Inhalt der "smarthack-web.log":
                  Code:
                  Could not start server on port 80
                  [Errno 99] Cannot assign requested address
                  Der Inhalt der "smarthack-psk.log":
                  Code:
                  Traceback (most recent call last):
                    File "./psk-frontend.py", line 111, in <module>
                      main()
                    File "./psk-frontend.py", line 97, in main
                      proxies = [PskFrontend(gateway, 443, gateway, 80), PskFrontend(gateway, 8886, gateway, 1883)]
                    File "./psk-frontend.py", line 48, in __init__
                      self.server_sock = listener(listening_host, listening_port)
                    File "./psk-frontend.py", line 17, in listener
                      sock.bind((host, port))
                    File "/usr/lib/python2.7/socket.py", line 228, in meth
                      return getattr(self._sock,name)(*args)
                  socket.error: [Errno 99] Cannot assign requested address
                  Der Inhalt der "smarthack-mqtt.log":
                  Code:
                  1575547438: mosquitto version 1.6.7 starting
                  1575547438: Using default config.
                  1575547438: Opening ipv4 listen socket on port 1883.
                  1575547438: Opening ipv6 listen socket on port 1883.
                  Der Inhalt der "smarthack-udp.log":
                  Code:
                  Listening for Tuya broadcast on UDP 6666
                  Listening for encrypted Tuya broadcast on UDP 6667
                  192.168.178.70 {'ip': '192.168.178.70', 'gwId': '51817282840d8e5f3cd1', 'active': 2, 'ability': 0, 'mode': 0, 'encrypt': True, 'productKey': '0fHWRe8ULjtmnBNd', 'version': '3.3'}
                  192.168.178.72 {'ip': '192.168.178.72', 'gwId': '88164702c44f338530c0', 'active': 2, 'ability': 0, 'mode': 0, 'encrypt': True, 'productKey': '0fHWRe8ULjtmnBNd', 'version': '3.3'}
                  192.168.178.71 {'ip': '192.168.178.71', 'gwId': '88164702840d8e5b7b72', 'active': 2, 'ability': 0, 'mode': 0, 'encrypt': True, 'productKey': '0fHWRe8ULjtmnBNd', 'version': '3.3'}
                  192.168.178.26 {'ip': '192.168.178.26', 'gwId': '60020372dc4f22a552dc', 'active': 2, 'ability': 0, 'mode': 0, 'encrypt': True, 'productKey': 'keyneruwsdethu7u', 'version': '3.3'}
                  192.168.178.73 {'ip': '192.168.178.73', 'gwId': '60020372840d8e6f858d', 'active': 2, 'ability': 0, 'mode': 0, 'encrypt': True, 'productKey': 'keyneruwsdethu7u', 'version': '3.3'}

                  Kommentar


                    #24
                    https://github.com/ct-Open-Source/tu...ert/issues/358

                    Die config.txt hast du angepasst?
                    Wie heißt dein WLAN Interface? Wirklich wlan0?
                    Ermitteln mit iwconfig

                    Wenn ja:

                    Welches Linux nutzt du?
                    Zuletzt geändert von henfri; 06.12.2019, 07:07.

                    Kommentar


                      #25
                      Zitat von henfri Beitrag anzeigen

                      Welches Linux nutzt du?
                      lt. Log würde ich auf Kali Linux tippen

                      Code:
                       root@kali
                      wie gesagt, mit einem frischen raspbian hats bei mir einwandfrei geklappt

                      Kommentar


                        #26
                        Bei mir mit Kali.
                        aber das WLAN device heißt da nicht wlan0, wenn ich mich recht entsinne, sondern wlan0ps1 oder so

                        Kommentar


                          #27
                          Ja, ich habe Kali Live genommen.
                          Die config.txt habe ich nicht angepasst.

                          edit1:
                          Hab das Wlan kontrolliert, es ist wlan0, das passt also.
                          Ich hatte keine Fehlermeldung beim ansprechen des Wlan.

                          edit2:
                          Ich versuche es gerade mal mit Mint, hier ist das Wlan wlp4s0, hatte gleich anfangs eine Fehlermeldung, ich solle das Wlan in der config.txt berichtigen.
                          Bisher bekomme ich hier aber auch kein Wlan erstellt!

                          edit3:
                          in Mint habe ich noch mehr Fehlermeldungen bekommen...
                          Wechsle wieder zurück auf Kali...
                          Zuletzt geändert von Gue0411; 06.12.2019, 10:55.

                          Kommentar


                            #28
                            Erstell Mal ein issue auf dem GitHub.

                            Kommentar


                              #29
                              Habs mal eingestellt, mal schauen, ob was bei rauskommt...

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X