Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Automatische Beschattung

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ja, unbedingt! Am besten du löschst den Ordner und führst dann im plugins Ordner den Befehl aus:
    git clone -b develop https://github.com/i-am-offline/smar....autoblind.git autoblind

    Kommentar


    • Alles klar, danke. Ist installiert... Ich teste

      Kommentar


      • Hi Onkel Andy,

        ich hab nun auch umgestellt.

        nun funktioniert das Suspend aber nicht mehr:

        Ignoring state verschattung.raffstore4.automatik.rules.Suspend because: Condition on_enter_or_stay: Action as_action_retrigger: Attribute 'as_action_retrigger: Parameter 'to' must be set for function 'set'!

        aus der Beschreibung wurde ich nicht ganz schlau.
        Wie muss ich on_enter / on_leave umschreiben, dass es funktioniert?
        danke vorab und Grüße
        ANDI


        Code:
        [verschattung]
         [[default]]    
           [[[raffstore]]]
           as_item_suspend = ..suspend
           as_item_suspendzeit = vorgabe.suspendzeit
        
            [[[[Suspend]]]]
                type = foo
                name = Ausgesetzt
                as_name = eval:autoblind_eval.insert_suspend_time("..suspend", "Automatik ausgesetzt bis %X")
        
                [[[[[on_enter_or_stay]]]]]
                    as_action_suspend = function: special | value: suspend:..suspend,..manuell | order: 1
                    # possible Functions: "set", "force" (wird auch bei gleich gebliebenem Itemwert ausgeführt), "byattr", "trigger", "run" and "special"      
                     as_action_retrigger = function: set | value: True | delay: var:item.suspend_remaining | order: 27
        
                [[[[[on_leave]]]]]
                    as_action_suspend = function: set | value: False
        
                [[[[[enter_manuell]]]]]                        
                    as_value_trigger_source = eval: autoblind_eval.get_relative_itemid("..manuell")
        
                [[[[[enter_stay]]]]]
                    as_value_laststate = var:current.state_id
                    as_agemax_suspend = item:vorgabe.suspendzeit
                    as_value_suspend = True

        Kommentar


        • Die Fehlermeldung ist klar..
          function: set | to: true
          nicht value:true

          Kommentar


          • klasse, funktioniert
            danke Onkel Andy

            Kommentar


            • Optional to: value:true. Nur brauchts da das value nicht. könnte aber auch eval:blabla sein, etc.

              Kommentar


              • Guten Morgen,

                mein eingangs beschriebenes Problem bleibt bestehen:

                Beim Auffahren wird nicht ausgesetzt, auch nach Update.
                Hier der Auszug aus dem Debug:

                Code:
                2017-05-21 09:59:11 DEBUG    scheduler    Main         Triggering verschattung.rollo1.automatik.manuell - by: Visu source: 192.168.100.68:61818 dest: None value: {'value': False, 'source': 'verschattung -- scheduler.py:trigger:165
                2017-05-21 09:59:11 DEBUG    __init__     Main         KNX[default]: 1.1.23 set 0/0/5 to 0.37 -- __init__.py:parse_telegram:207
                Zuletzt geändert von KF55W; 21.05.2017, 09:01. Grund: Debug ergänzt

                Kommentar


                • Zitat von EIB@Home Beitrag anzeigen
                  Alles klar, danke. Ist installiert... Ich teste
                  Hallo Onkel Andy, hallo Offline, hallo Zusammen

                  seit gestern Abend/Nacht läuft autoblind (develop) auf allen 4 Hausseiten. Sieht bisher sehr gut aus - ich kann bis jetzt keine Probleme feststellen. Habe im Zug der Umstellung auf Develop die meisten Prüf- und Einstellwerte variabel als Item gebaut. Ich bin mehr als begeistert. Ein Hammer Plugin. Vielen Dank.

                  Habe gelesen, dass einige von Euch die UZSU mit integriert haben. Das würde mich auch noch interessieren. Irgendwie hänge ich da aber ein bisschen. Ich habe also eine UZSU, die einen Wert (bool oder str) entweder auf hoch oder runter stellt. Ist dieses Item dann die einzige Einstiegsbedingung in [enter]? Nachdem sich der Wert dieses Items aber doch erstmal nicht verändert.... wie stellt ihr dann sicher, dass nur um Schaltzeitpunkt der UZSU und nur mit dem gewünschten Wert geschaltet wird?

                  Viele Grüße Marco

                  Kommentar


                  • Wenn du es für sinnvoll erachtest, die uzsu als alleinige Bedingung einzusetzen, kannst du das natürlich machen. Ich habe sie seit Neuestem einfach als Ersatz für die Zeitbedingung im Einsatz. Die Bedingung für den Morgen z.B. sieht also so aus:
                    Code:
                                    enter:
                                        type: foo
                                        as_min_brightness: item:jalousien.autoblind.settings.night.max_brightness
                                        as_max_brightness: item:jalousien.autoblind.settings.morning.max_brightness
                                        #as_min_time: item:jalousien.autoblind.settings.morning.min_time -> das wäre "normal"
                                        #as_max_time: item:jalousien.autoblind.settings.morning.max_time -> das auch ;)
                                        as_value_morning_active: 'True' # -> Das ist das Bool Item, das über die UZSU geschalten wird
                    Die UZSU Einstellung sieht dann zB so aus:
                    uzsu.png

                    Ansonsten scheint mir eine Kombination mit der UZSU nicht sonderlich sinnvoll. Also wenn du willst, dass deine Jalousie zwischen 7 und 10 Uhr bei entsprechender Minimal-Helligkeit und zB nur dann, wenn es in den letzten 5 Minuten Bewegung im Haus registriert hat, machst du es genau wie oben beschrieben über einen eigenen Zustand.. und steuerst die min/max Zeit über je ein Zeit/String Item oder eben ein Bool-Item, das über die UZSU an und aus geschaltet wird.

                    Kommentar


                    • Nur über UZSU ist die Frage. Wobei man mit den Sonnen- und Sonneruntergangszeien dort ja auch eine gewisse Flexibilität hat. Meine Eintrittsbedingung für Nacht ist jetzt hauptsächlich über die Dämmerung gesteuert. Die Zeitwerte sind ja nur dazu da, um nicht auf eine Sonnenfinsternis herein zu fallen

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X