Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Xiaomi Yeelight

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Xiaomi Yeelight

    Hallo, hat schon jemand von euch die Yeelight RGBW LEDs in Benutzung? (http://www.gearbest.com/smart-lighti...55.html?wid=21)

    Die Preise sind ja sehr interessant und die Steuerung über die Xiaomi App soll ja ganz gut funktionieren. Eine Nutzung in Edomi wäre natürlich noch optimaler, allerdings bedarf es hierzu eines LBS, das übersteigt aber dann doch deutlich meine Fähigkeiten.
    Eine gute Schnittstellenbeschreibung gibt es schonmal: http://www.yeelight.com/download/Yee...ation_Spec.pdf

    Vielleicht hat ja jemand angesichts der deutlichen Preisunterschiede zu Philips Interesse an dem System und kann sich damit beschäftigen.

    #2
    Nach HUE und Milight gibts jetzt auch einen LBS für Yeelight.

    Yeelight RGB v0.1

    Im Gegensatz zu Zigbee bei HUE und 2.4GHz bei Milight (nur unidirektional) basiert Yeelight auf WIFI Kommunikation.
    Diese ist auch bidirektional, so dass der LBS jederzeit Updates bekommt, auch wenn diese durch die Yeelight App ausgelöst werden.
    Also ganz ähnlich zu den HUE Bausteien. Bei Yeelight gibt es aber keine zentrale Intelligenz wie die HUE Bridge bei Philips.
    D.h. bei Einsatz vieler Yeelight Leuchten, wird die Last der LBS ein wenig höher sein als bei HUE, da je Yeelight ein LBS eine aktive Kommunikation zur entsprechenden Leuchte per Polling aufrechterhalten muss.

    Aktuell gibt die Yeelight Leuchtmittel für ca. 16€ bei banggood.com. Also wirklich günstig im Vergleich zu HUE.
    Wie die Zuverlässigkeit der Kommunikation ist, kann ich derzeit noch nicht sagen. Das wird sich aber in den nächsten Wochen herausstellen. Werde gerne dazu berichten.

    Hier mal ein kurzer Überblick bzgl. der Ein-/Ausgänge. Detaillierte Beschreibung dann in der Hilfe zum Baustein:

    Screenshot from 2016-11-16 16-41-45.png

    Wäre toll, wenn schon jemand so ein Yeelight Leuchtmittel hätte und weiteres Feedback geben könnte.

    Kommentar


      #3
      Zitat von tunneltruppe Beitrag anzeigen
      ..Na da hast Du ja mal wieder was schönes Dir ausgedacht.
      Von Xiaomi gibt es ja noch weitere LED- Lampenbauteile z.B.
      Original Xiaomi Yeelight Touch Controls Nachttischlampe
      Oder
      Original xiaomi YLDD01YL yeelight intelligente RGB -Lichtleiste - weiß

      Weißt Du ob die auch mit Deinen Baustein zu steuern gehen?
      Also wie Immer: Vielen DANK für Deine Arbeit!!!
      Gruß Marcus
      Die bedside lamp fand ich auch super schön, aber die funktioniert aber über Bluetooth, daher eher nicht ideal durch die begrenzte Reichweite und der Notwendigkeit eines sparaten Kommunikationsmoduls in der Nähe der Leuchte. Mit dem LBS würde sie daher eh nicht funktionieren.

      Der Xiaomi Yeelight Smart Light Strip hingegen ist WIFI basiert. Ich vermute sehr stark, dass dieser funktionieren sollte. Denn m.W. gibt es nur eine Yeelight WIFI API.

      Außerdem gibt es das E27 Leuchtmittel auch noch in Weiß statt RGB. Dafür würde ich dann ggf. den LBS noch mal reduzieren, so dass nur die Funktionen (Eingänge/Ausgänge) vorhanden sind, die man braucht. Grundsätzlich sollte die Yeelight White bulb aber auch funktionieren.

      Kommentar


        #4
        Sag mal Andrè,
        kennst du den Logikbaustein:

        https://knx-user-forum.de/forum/projektforen/edomi/999422-lbs-19000406-xiaomi-flower-monitor-auslesen?p=1013164#post1013164

        Ist das nicht die selbe Firma?
        Ich habe nämlich einen pi3 am laufen (wegen homebridge und onewire),
        da läuft dann auch die Bluetooth geschichte drauf.
        Wäre das eine Möglichkeit?

        Kommentar


          #5
          Ja, das ist dieselbe Firma. Die haben ja eine ganz Smart Home Linie.

          Siehe auch: http://xiaomi-mi.com/mi-smart-home/

          Das wäre sicher eine Möglichkeit. Aber da ist sicherlich ein ganz neuer LBS notwendig. Und der RPI mit dem Bluetooth Modul muss dann natürlich in "Reichweite" deiner Bettleuchte sein. Und bei Bluetooth kann das schon eine echte Herausforderung sein.

          Außerdem ist natürlich die Frage, ob das Protokoll zur Steuerung der Leuchte offen und bekannt ist. Desweiteren soll das ja auch ungefähr in Echtzeit passieren. Das Ist natürlich via KNX->IP-Interface->EDOMI->LBS->SSH->RPI->Bedside-Lamp noch fraglich, ob das so performant funktionieren würde.

          Ich würde da vermutlich eher ein HUE oder Yeelight Leuchtmittel in eine schöne Leuchte einbauen und mit ein wenig Logik schöne Effekte basteln, z.B. Einschlaflicht, Sonnenaufgang, visuelle Alarmierung, etc.
          Zuletzt geändert von jonofe; 16.11.2016, 21:54.

          Kommentar


            #6
            Zitat von jonofe Beitrag anzeigen
            Ja, das ist dieselbe Firma. Die haben ja eine ganz Smart Home Linie.

            Siehe auch: http://xiaomi-mi.com/mi-smart-home/

            Das wäre sicher eine Möglichkeit. Aber da ist sicherlich ein ganz neuer LBS notwendig. Und der RPI mit dem Bluetooth Modul muss dann natürlich in "Reichweite" deiner Bettleuchte sein. Und bei Bluetooth kann das schon eine echte Herausforderung sein.

            Außerdem ist natürlich die Frage, ob das Protokoll zur Steuerung der Leuchte offen und bekannt ist. Desweiteren soll das ja auch ungefähr in Echtzeit passieren. Das Ist natürlich via KNX->IP-Interface->EDOMI->LBS->SSH->RPI->Bedside-Lamp noch fraglich, ob das so performant funktionieren würde.

            Ich würde da vermutlich eher ein HUE oder Yeelight Leuchtmittel in eine schöne Leuchte einbauen und mit ein wenig Logik schöne Effekte basteln, z.B. Einschlaflicht, Sonnenaufgang, visuelle Alarmierung, etc.
            ...Danke Dir für die ausführlichen Beschreibung..... Aber ich finde die trotzdem sehr schön, auch die Lichtverteilung
            sieht schön gleichmaßig aus.......Schade ansich....

            Kommentar


              #7
              Ich denke diese Schreibtischlampe sollte funktionieren. Ist natürlich ein anderer Anwendungsfall:

              http://www.yeelight.com/en_US/product/mijia-lamp

              Kommentar


                #8
                Hallo André,
                danke für deinen LBS!
                Warum muss denn der Status der Leuchte gepollt werden? Habe die API-Dokumentation kurz überflogen und die "notification message" gefunden. Damit müsste es doch auch mit einem blocking socket funktionieren?

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von jonofe Beitrag anzeigen
                  Ich denke diese Schreibtischlampe sollte funktionieren. Ist natürlich ein anderer Anwendungsfall:

                  http://www.yeelight.com/en_US/product/mijia-lamp
                  Wau, hat was und man kann die Farbtemperatur verändern!!!
                  Ob ich die mir mal hole? Hmmmmmmm
                  Das Kind, ne mal nicht ich, braucht eine Schreibtischlampe!!!
                  DANKE DIR!!!

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von Steph Beitrag anzeigen
                    Hallo André,
                    danke für deinen LBS!
                    Warum muss denn der Status der Leuchte gepollt werden? Habe die API-Dokumentation kurz überflogen und die "notification message" gefunden. Damit müsste es doch auch mit einem blocking socket funktionieren?
                    Grundsätzlich richtig, aber dann müssten es wohl zwei LBS sein, einer der die Notifications von allen Lampen einsammelt (blocking) und einer je Leuchte, der die Befehle an die Leuchte sendet, denn wenn der LBS einen Socket im Zustand blocking-read hat, dann werden natürlich auch keine Befehle verarbeitet.

                    Im aktuellen LBS wird auch nicht im eigentlichen Sinne gepollt, dass eine aktive Anfrage via get_propo() gesendet wird, sondern es wird einfach nur regelmäßig ausgelesen, was am Socket ankommt, also genau diese Notifications. Damit aber auch die Befehle an die Leuchte verarbeitet werden können, wird dieses auslesen non-blocking gemacht. D.h. die Schleife im EXEC daemon sieht vereinfacht wie folgt aus:

                    PHP-Code:

                    while(1)
                    {
                        
                    Befehl_senden_wenn_vorhanden();
                        
                    Antwort_auf_Befehl_auswerten();
                        
                    Notifications_lesen();
                        
                    Ausgänge_setzen();
                        
                    100ms_schlafen();

                    Zuletzt geändert von jonofe; 17.11.2016, 15:55.

                    Kommentar


                      #11
                      Danke dir. Die Dinger stecken in meiner Terassenbeleuchtung und können nun per Edomi gesteuert werden :-)

                      Kommentar


                        #12
                        Morgen kommt noch ein kleines Update mit besserem Error Handling, damit der LBS sich selbständig wieder verbindet, wenn die Leuchte z.B. stromlos oder aus anderen Gründen nicht erreichbar war. Außerdem kann man dann einstellen, dass die Schaltvorgänge "smooth" statt "sudden" ablaufen.

                        Kommentar


                          #13
                          Update: LBS19000640 - Yeelight RGB v0.2

                          Neuerungen:
                          E23 - Ermöglicht nun, dass Änderungen (Farbe, Helligkeit, Ein-/Ausschalten, etc.) weich abläuft. Wird an E23 z.B. eine 500 angelegt, dann werden alle Änderungen sanft in 500ms durchgeführt, d.g. z.B. langsam runtergedimmt, bis nach 500ms die Leuchte aus ist.

                          E24 - Bestimmt die zeitliche Frequenz, in der Pings auf Applikationslevel durchgeführt werden, um festzustellen, ob die Leuchte erreichbar ist oder nicht. Erreichbarkeit wird dann auf A16 und der zugehörige Timestamp auf A17 signalisiert. Außerdem wird so auch ein automatisches Reconnect möglich, sobald die Leuchte wieder online (reachable) ist.

                          Das Error-Handling wurde auch verbessert, so dass nun die Fehler, die bei Nichterreichbarkeit der Leuchte entstehen, nicht im EDOMI Fehlerlog auftauchen, sondern im zugehörigen Logfile des Yeelight LBS. Jede Leuchte hat ein eigenes Logfile, welches durch die IP Adresse der Leuchte identifiziert werdeb kann.

                          Freue mich auf konstruktive Kritik und sonstiges Feedback.
                          Zuletzt geändert von jonofe; 18.11.2016, 20:28.

                          Kommentar


                            #14
                            Hallo,
                            ich habe jetzt auch eine Yeelight.
                            jonofe Dein Baustein funktioniert soweit auch, ich kann die Lampe damit steuern und sie reagiert sofort und meldet auch ihren aktuellen Zustand zurück.
                            Beim Starten von EDOMi erhalte ich jedoch 6 Fehler:
                            im CustomLog steht folgendes:
                            PHP-Code:
                            MSGQID used486956299
                            2016
                            -12-10 20:48:16    484828    20043    debug    LBS19000640 [v0.2]:    LBS Yeelight ended
                            2016
                            -12-10 20:48:16    719027    20281    debug    EXE19000640 [v0.2]:    MSGQID486956299
                            2016
                            -12-10 20:48:16    724519    20281    debug    EXE19000640 [v0.2]:    Command received by daemonstart
                            2016
                            -12-10 20:48:16    729680    20281    debug    EXE19000640 [v0.2]:    Starting yeelight daemon
                            2016
                            -12-10 20:48:17    133824    20281    debug    EXE19000640 [v0.2]:    Couldn't bind socket: [99] Cannot assign requested address
                            2016-12-10 20:48:17    136105    20281    debug    EXE19000640 [v0.2]:    Could not send data: [99] Cannot assign requested address
                            2016-12-10 20:48:20    138850    20281    debug    EXE19000640 [v0.2]:    Couldn'
                            t bind socket: [99Cannot assign requested address
                            2016
                            -12-10 20:48:20    142254    20281    debug    EXE19000640 [v0.2]:    Could not send data: [99Cannot assign requested address
                            2016
                            -12-10 20:48:23    147703    20281    debug    EXE19000640 [v0.2]:    Couldn't bind socket: [99] Cannot assign requested address
                            2016-12-10 20:48:23    149338    20281    debug    EXE19000640 [v0.2]:    Could not send data: [99] Cannot assign requested address
                            2016-12-10 20:48:26    151566    20281    debug    EXE19000640 [v0.2]:    Error: No devices discovered 
                            im EDOMI Fehler-Log: (die beiden Zeilen dann 3 Mal, also insgesamt die 6 Fehler).
                            PHP-Code:
                            socket_bind(): unable to bind address [99]: Cannot assign requested address
                            socket_sendto
                            () expects parameter 1 to be resourcenull given 
                            Woran kann das liegen, habe ich noch ein Paket nicht installiert?
                            Grüße
                            Matze

                            Kommentar


                              #15
                              Ist das wirklich die komplette Fehlermeldung. I.d.R. steht da doch noch die Zeilennummer, in der der Fehler aufgetreten ist...
                              Die Leuchte hatte aber Strom, als du EDOMI gestartet hast, oder?

                              EDIT: Bekommst du auf A3 deine Yeelight Devices angezeigt wie in der Hilfe beschrieben? Vermutlich nicht, oder?
                              Zuletzt geändert von jonofe; 11.12.2016, 11:59.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X