Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

RTR/Heizungs-Plugin

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Hallo Thomas,

    ersteinmal vielen Dank für dein RTR-Plugin. Ist ne super Sache, genau so etwas hatte ich gesucht und von dir gefunden

    Jetzt aber gleich eine Nachfrage
    Ich habe den gleichen Fehler wie Thoralf "global name 'c' is not defined"
    Die RTR scheint zu funktionieren, jedoch kommt diese Fehlermeldung sehr oft im Log vor.
    Ich habe schon versucht den Code nach zu vollziehen, doch bevor ich endlose Abende ins ReEngineering stecke, dachte ich mir, ich schreibe dir erst ein mal.
    Hast du eine Lösung für diesen Fehler?
    Und hast du eventuell schon weitere Schritte wie die Nachtabsenkung angedacht?

    Vielen Dank und viele Grüße
    Florian

    Kommentar


      #17
      Die update_item Methode arbeitet mit einer Variable 'c' die vorher nicht definiert wurde. Ersetze mal die ganze Methode durch folgendes:

      Code:
      	def update_item(self, item, caller=None, source=None, dest=None):
      		if caller != 'plugin':
      			if 'rtr_setpoint' in item.conf:
                                      c = 'c' + item.conf['rtr_setpoint']
      				if self._controller[c]['validated'] \
      				and ( self._controller[c]['stopItem'] is None or self._sh.return_item(self._controller[c]['stopItem'])() is True ):
      					self.pi_controller('c' + item.conf['rtr_setpoint'])
      
      			if 'rtr_current' in item.conf:
                                      c = 'c' + item.conf['rtr_current']
      				if self._controller[c]['validated'] \
      				and ( self._controller[c]['stopItem'] is None or self._sh.return_item(self._controller[c]['stopItem'])() is True ):
      					self.pi_controller('c' + item.conf['rtr_current'])
      Mit freundlichen Grüßen
      Niko Will

      Logiken und Schnittstelle zu anderen Systemen: smarthome.py - Visualisierung: smartVISU
      - Gira TS3 - iPhone & iPad - Mobotix T24 - ekey - Denon 2313 - Russound C5 (RIO over TCP Plugin) -

      Kommentar


        #18
        Zitat von 2ndsky Beitrag anzeigen
        Die update_item Methode arbeitet mit einer Variable 'c' die vorher nicht definiert wurde. Ersetze mal die ganze Methode durch folgendes:
        Danke dir

        Die Definition der Variable
        Code:
        c = 'c' + item.conf['rtr_setpoint']
        hatte anscheinend gefehlt, wenn man nur ein Software-RTR im Einsatz hat

        Grüße
        Florian

        Kommentar


          #19
          Default Wert für Solltemperatur

          Hallo zusammen,

          ich habe das Plugin bei mir angewendet und was soll ich sagen: Alles super!.
          Mich würde interessieren, wie man noch einen Default-Wert für die Solltemperatur implementieren kann. Wenn ich sh.py neu starte, soll die Soll-Temperatur nicht auf 0,0°C stehen, sondern auf einen zu definieren Wert.

          Wer kann hier helfen?

          Vielen Dank

          Michael

          Kommentar


            #20
            hi,

            sorry für die späte Antwort, habe es aber eben erst zufällig gesehen als ich meine Mails durchgeschaut habe.

            Setzte einfach das Item mit cache = on wie in meinem Beispiel.

            Gruß

            Kommentar


              #21
              Stellgröße des Plugin übersteuern

              Hallo,

              ich habe das Plugin erfolgreich im Einsatz. Super Sache.

              Nachdem wir noch einen Kachelofen im Einsatz haben, ist die FBH bei dessen Betrieb meist aus und die Bodenfliesen damit fußkalt.

              Ich suche nun nach einer Möglichkeit per Button eine Art Fußbodentemperierung einzuschalten. Ich stelle mir vor, dass man per Schalter zwischen der "Automatik" des Plugin und einer festen Stellgröße wechseln kann.

              Wie würde ihr das umsetzen?

              Vielen Dank für die Rückmeldungen

              -Michael

              Kommentar


                #22
                Hallo Marcus,


                da ich nun endlich meine Ventile umgebaut habe kann ich die Arbeit an dem Plugin fortführen und habe auch schon einen entscheidenden Fehler beheben können. Wundere mich dass das hier noch niemand aufgefallen ist, denn es funktionierte nur ein Regler... aber okay

                Zitat von mknx Beitrag anzeigen

                Code:
                self._controller[c]['actuatorItem'] = item
                …
                self._controller[c]['actuatorItem'](y)
                Ich wollte deine Optimierung jetzt auch einbauen, aber im log erscheint:

                Code:
                Traceback (most recent call last):
                  File "/usr/local/smarthome.new/lib/plugin.py", line 53, in __init__
                    plugin_thread = Plugin(smarthome, plugin, classname, classpath, args)
                  File "/usr/local/smarthome.new/lib/plugin.py", line 81, in __init__
                    exec("import {0}".format(classpath))
                  File "<string>", line 1, in <module>
                  File "/usr/local/smarthome.new/plugins/rtr/__init__.py", line 262
                    self._controller[c]['actuatorItem'](y)
                       ^
                Oben habe ich natürlich auch statt self._controller[c]['actuatorItem'] = item.id() das Objekt mit self._controller[c]['actuatorItem'] = item zugewiesen wie in deinem Beispiel...

                Irgend ne Idee wieso das nicht geht?

                EDIT: @Sisamiwe Sorry etwas spät, aber dafür ist das stopItem da. Das wird aktiviert und du kannst das Stellglied manuell steuern. Das ganze muss man halt per Visu nur noch sinnvoll zusammen basteln.

                EDIT2: mknx okay, habe es selbst gefunden. Es war ein fehlendes klammer zu der Vorzeile...

                Gruß
                Zuletzt geändert von TCr82; 19.10.2015, 21:03.

                Kommentar


                  #23
                  Hallo TCr82,
                  könntest Du bitte das plugin wieder hier einstellen, ich würde es gern einsetzen. Die Links funktionieren leider nicht mehr.
                  Danke.
                  Gruß
                  Armin
                  >>Smelly One<<
                  >> BURLI <<
                  Grüße Armin

                  Kommentar


                    #24
                    Siehe auch diesen Thread hier wegen Bugfixes...

                    Kommentar


                      #25
                      Hallo,

                      in der develop Doku hier sind neue Modi für den RTR beschrieben.
                      rtr_temp_default, rtr_temp_boost, rtr_temp_boost_time, rtr_temp_drop

                      They are for a new way, to handle 3 different temperature modes:

                      First we have a default room temperature, lets say 21 °C

                      This is set with rtr_temp_default = 21
                      Kann man
                      rtr_temp_default = 21
                      auch dynamisch gestalten, also den Wert nicht fest in den items.yaml definieren, sondern den Wert von einem anderen Item zuweisen?

                      Danke.

                      Kommentar


                        #26
                        hmm, das ist momentan nicht vorgesehen, kann das aber gerne bei gelegenheit prüfen und ggfs. anpassen.

                        Kommentar


                          #27
                          Nachdem im develop-branch von SHNG nun die Parameterprüfung scharf geschaltet wurde laut Metadaten bekomme ich sowas hier:

                          Code:
                          2020-08-12  14:44:09 ERROR    M:lib.item.item  T:Main         Item Erweiterung.Raumtemperatur: problem creating: 'int' object has no attribute 'isdigit'
                          > Traceback (most recent call last):
                          >   File "/usr/local/smarthome/lib/item/item.py", line 293, in __init__
                          >     child = Item(smarthome, self, child_path, value)
                          >   File "/usr/local/smarthome/lib/item/item.py", line 366, in __init__
                          >     update = plugin.parse_item(self)
                          >   File "/usr/local/smarthome/plugins/rtr/__init__.py", line 129, in parse_item
                          >     if not item.conf['rtr_current'].isdigit():
                          > AttributeError: 'int' object has no attribute 'isdigit'
                          2020-08-12  14:44:09 ERROR    M:lib.item.item  T:Main         Item Erweiterung.RTR.Solltemperatur: problem creating: 'int' object has no attribute 'isdigit'
                          > Traceback (most recent call last):
                          >   File "/usr/local/smarthome/lib/item/item.py", line 293, in __init__
                          >     child = Item(smarthome, self, child_path, value)
                          >   File "/usr/local/smarthome/lib/item/item.py", line 366, in __init__
                          >     update = plugin.parse_item(self)
                          >   File "/usr/local/smarthome/plugins/rtr/__init__.py", line 163, in parse_item
                          >     if not item.conf['rtr_setpoint'].isdigit():
                          > AttributeError: 'int' object has no attribute 'isdigit'
                          2020-08-12  14:44:09 ERROR    M:lib.item.item  T:Main         Item Erweiterung.RTR.Stellwert: problem creating: 'int' object has no attribute 'isdigit'
                          > Traceback (most recent call last):
                          >   File "/usr/local/smarthome/lib/item/item.py", line 293, in __init__
                          >     child = Item(smarthome, self, child_path, value)
                          >   File "/usr/local/smarthome/lib/item/item.py", line 366, in __init__
                          >     update = plugin.parse_item(self)
                          >   File "/usr/local/smarthome/plugins/rtr/__init__.py", line 212, in parse_item
                          >     if not item.conf['rtr_actuator'].isdigit():
                          > AttributeError: 'int' object has no attribute 'isdigit'
                          Nachdem ich gesehen habe, das Du wohl im Urlaub bist, habe ich da ein wenig gesucht und ein paar Änderungen gepusht. Mit der "scharfgeschalteten" Parameterprüfung in SHNG 1.7.2+ develop brauchen wir einige Prüfungen nicht mehr und die habe ich nun geändert. Weiterhin habe ich ein rudimentäres Webinterface eingebaut so daß man sich die Werte der Controller ansehen kann. Das könnte aber wohl noch ausgebaut werden. TCr82 Schau bei Gelegenheit mal drüber bitte :-)
                          Zuletzt geändert von bmx; 26.08.2020, 21:41.

                          Kommentar


                            #28
                            oh, das kappelt sich sicher mit dem von mir schon lokal gepflegten Webinterface für das rtr Plugin.

                            Muss ich mir mal bei Gelegenheit ansehen. Habe das noch nicht gepusht, da hier ja immer sehr hohe Qualitätsansprüche gepflegt werden, was das ganze leider meist sehr verkompliziert

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X