Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

HDL aus CHINA

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    HDL aus CHINA

    Hallo,

    war gerade auf der ISE2011 in Amsterdam und hab da einen chinesischen Anbieter gesehen: HDL mit KNX-Aktoren.

    Die Website ist HDLchina.com, soll nach Aussage ca. 30% günstiger sein als vergleichbare Produkte. Hat jemand Erfahrung damit?

    Grüße und Danke
    Begeisterter TVHeadend-Nutzer.

    #2
    Die Frage ist noch wo bekommt man das?
    Und wo steht mal ein Preis?
    Aber die Dimmergröße ist ja nicht zeitgemäß, sind ja übelste Schinken

    Kommentar


      #3
      In der letzten oder vorletzten Ausgabe vom KNX Journal wurden die als neuer Member vorgestellt. Ob das was taugt was die bauen muss man wohl abwarten, wenn man an die Chinesen gleichen Massstäbe anlegt wie an namhafte deutsche Hersteller dann dürfen die sich auch das eine oder andere Montagsprodukt erlauben

      Langzeiterfahrungen mit denen wird noch keiner haben.

      Kommentar


        #4
        "International KNX/EIB Standard Relay module,It can be used in any KNX/EIB system such as ABB, Simense, and any other systems"

        Kennt jemand diese Firma?

        Grüße,
        Markus

        PS: Sorry für OT.

        Kommentar


          #5
          Zitat von MarkusL Beitrag anzeigen
          "International KNX/EIB Standard Relay module,It can be used in any KNX/EIB system such as ABB, Simense, and any other systems"

          Kennt jemand diese Firma?

          Grüße,
          Markus

          PS: Sorry für OT.
          Aber sicher so wird sie seit knapp einem Jahrhundert dort genannt
          Ralf
          aus der Pfalz

          Kommentar


            #6
            OK...man lernt ja nie aus...
            (habe aber gerade kurz beim www-suchen nichts gefunden)

            Schönes Wochenende,
            Markus

            Kommentar


              #7
              Ich schätze mal das die Technik dem Stand hier von vor einigen Jahren entspricht.
              Es dauert halt immer eine gewisse Zeit bis man was kopiert hat. Merke ich bei uns an der Arbeit auch jeden Tag wieder aufs neue.
              Grüße aus dem Sauerland

              Kommentar


                #8
                International KNX/EIB Standard Relay module,It can be used in any KNX/EIB system such as ABB, Simense, and any other systems

                von der Website bei den Relay Artikel

                den Hersteller kannte ich noch nicht ;-)

                Edit: AAAaaahhhh - sah ich gerade, ist auch schon vorher MarkusL aufgefallen.
                Smart homes for smart people

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von Ralf_GSX1400 Beitrag anzeigen
                  Aber sicher so wird sie seit knapp einem Jahrhundert dort genannt
                  OT:
                  Eigentlich hiesst XI-Men-Sa (ob das nun genau die richitige Schreibweise ist, weiss ich nicht) wörtlich übersetzt "Tor zum Westen" oder "Westtor".
                  offizielles Supportforum für den Enertex® EibPC: https://knx-user-forum.de/eibpc/
                  Enertex Produkte kaufen

                  Kommentar


                    #10
                    Hier mal ein paar Links...sieht gar nicht so uninteressant aus...

                    河东科技(HDL)致力于智能家居、智能照明、智慧社区、智能建筑、智能酒店领域,为市场提供综合性的智能控制系统和一体化的解决方案。HDL在全球106个国家和地区建立起了由核心代理商、经销商及工程商组成的销售服务网络。


                    http://ide.com.pl/dopobrania/HDL/Akt...8,12Manual.pdf

                    KNX-EIB actuator 4ch 16A - HDL-M/R4.16.1 - HDL-KNX (China Manufacturer) - Automation & Control System - Electronic Instrument Products -

                    EDIT: der deutsche Link von der China-Seite landet bei Preussen-Automation:
                    preussen automation fertigt hochwertige Komponenten für den professionellen Einsatz im Bereich ✓ Gebäudeautomation ✓ Gebäudesteuerung ✓ Smarthome ✓ IoT


                    EDIT2: ...und dort gibts als Distributor mitsamt Preisen den hier: http://www.prolighting.de/Kategorie/...Automation.htm
                    Viele Grüße,
                    Stefan

                    DIY-Bastelprojekte: || >> Smelly One << || >> BURLI << ||

                    Kommentar


                      #11
                      Heute schmunzeln wir (zurecht), ich fürchte aber das bei manch Hersteller das bald in bittere Tränen übergeht!
                      Die Jungs&Mädels, die all die Jahre schon unsere BD-Player usw. mit einer zehnerpotenz an komplexität eines KNX herstellen können das nämlich dummerweise wirklich auch irgendwie..
                      "Dumme kopierer" ist eine ganz gefährliche, arrogante Sichtweise IMHO, das ist nicht die ganze Wahrheit..

                      Makki
                      EIB/KNX & WireGate & HS3, Russound,mpd,vdr,DM8000, DALI, DMX
                      -> Bitte KEINE PNs!

                      Kommentar


                        #12
                        Dumme kopierer sind das mit Sicherheit nicht. Nur zur Zeit sieht es nunmal so aus, das Technik im Land der aufgehenden Sonne produziert wird, die hier schon seit mehreren Jahren nicht mehr Stand der Technik, bzw. veraltet ist.
                        Wenn die Entwicklung in China aber so rasant weitergeht haben die uns bald ein. Das steht mal außer Frage.
                        Grüße aus dem Sauerland

                        Kommentar


                          #13
                          Dann mach mal so ein KNX-Produkt von einem "deutschen Qualitätshersteller" auf und zeige mir, was da drin aktuelle Technik ist. Das ist simple Elektronik aus Standardbauteilen, und wie makki schon bemerkt hat, die Asiaten können wesentlich komplexere Geräte bauen. Die herablassende Sichtweise auf die "dummen Kopierer" hat schon ganz andere Industriezweige in Deutschland in arge Schwierigkeiten gebracht.

                          Ich HOFFE, dass die etablierten Hersteller bald bittere Tränen weinen, wenn die KNX-Geräte aus Fernost containerweise bei uns eintreffen. Dann herrscht vielleicht endlich ein Markt und nicht dieses europäische Kartell. Das wär das Beste, was dem KNX passieren kann.

                          Marcus

                          Kommentar


                            #14
                            Dann herrscht vielleicht endlich ein Markt und nicht dieses europäische Kartell. Das wär das Beste, was dem KNX passieren kann.
                            YESSSS ! Wenn die KNX Technik günstiger würde, wäre vielleicht auch die Zahl derer, die neu bauen und dann statt herkömmlicher Installation KNX bezahlen könnten, etwas größer als heute.

                            Wir gehören zu den gerademal 5% der Haushalte mit nicht herkömmlicher Installation !

                            Gruß
                            Andreas
                            Gruß Andreas

                            2 x ITT, Elsner Suntracer und Temperatursensor, viele Hager-Teile und noch ein paar ABB Binäreingänge

                            Kommentar


                              #15
                              Es gibt schon Elektronik Entwicklung in China die mehr als nur die herkömmliche Technik beherrscht und nicht nur ihre Produktion, modernste Fertigungsanlagen gepaart mit Hochschulwissen werden uns noch erstaunliche Dinge zeigen die aus China auf uns zu kommen.
                              Ralf
                              aus der Pfalz

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X