Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

ETS6 - Keine Übertragung der physikalischen Adresse beim IP Interface von MDT möglich

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    ETS6 - Keine Übertragung der physikalischen Adresse beim IP Interface von MDT möglich

    Hallo liebes Forum,

    ich habe ein kleines Problem mit Produkt SCN-IP000.03 IP Interface mit Secure.
    Ich habe das Gerät auf Werkseinstellungen zurückgesetzt.

    Gerät zurücksetzen/Master Reset:
    Wenn man beispielsweise die Applikationen in der falschen Reihenfolge einspielt oder von Secure auf „ohne Secure“ wechseln möchte, so muss das IP-Interface zurückgesetzt werden. Ansonsten kann es zu Fehlern beim Programmieren kommen. Die Vorgehensweise ist wie folgt:

    - Den Funktionsknopf drücken für mindestens 15 Sekunden, die LEDs 1, 2, 5, 6 leuchten rot/orange.
    - Nun lassen Sie den Funktionsknopf los (LEDs leuchten weiter wie zuvor).
    - Jetzt drücken Sie den Funktionsknopf nochmals für mindestens 3 Sekunden bis alle LEDs ausgehen.
    - Das Gerät führt einen Neustart durch.

    In der ETS verschwindet es unter „gefundene Verbindungen“. Kurz danach erscheint es wieder mit der Default Adresse (IP Interface 15.15.255). Nun ist das Gerät auf Werkseinstellung zurückgesetzt.
    Nun ist die Weboberfläche erreichbar.

    Nachdem Neustart hab ich versucht genau nach Anleitung die IBN vorzunehmen.

    Folgendes Vorgehen wird für die Inbetriebnahme des SCN-IP000.03 empfohlen:
    1. Einfügen der Applikation „SCN-IP000.03 – KNX IP Interface“
    2. Konfigurieren des IP Interface
    3. Übertragen der physikalischen Adresse und der Applikation des IP Interface. Hierzu muss die Programmiertaste kurz gedrückt werden. Die Programmier-LED leuchtet daraufhin dauerhaft rot.
    4. Nach erfolgreicher Übertragung der physikalischen Adresse und der Applikation erlischt die rote LED wieder.
    5. Einfügen der Applikation „SCN-IP000.03 – IP Interface mit Email Funktion“
    6. Konfigurieren des E-Mail Clients
    7. Übertragen der physikalischen Adresse und der Applikation des E-Mail Clients. Hierzu muss die Programmiertaste lange gedrückt werden. Die Programmier-LED blinkt daraufhin rot.
    8. Nach erfolgreicher Übertragung der physikalischen Adresse und der Applikation erlischt die rote LED wieder.
    9. Aufrufen des Web-Clients zur Konfiguration der E-Mail Adressen durch Öffnen eines InternetBrowsers und Aufruf der Adresse: http://IP-Adresse:Port, z.B.: http://192.168.1.178:8080 für die IP-Adresse 192.168.1.178 und den http-Port 8080 Wichtig: Wird die IP-Adresse des IP Interfaces nachträglich geändert, ...
    Nach dem Punkt 3 kommt folgender Fehler: (siehe Anhang



    Das Problem ist MDT schon bekannt und wurde auch an ETS durch die Entwicklung gemeldet.

    Nun die Frage an euch.
    Kenn von euch Spezialisten vielleicht jmd einen Workaround?

    Vielen Dank
    Angehängte Dateien

    #2
    Leider im Moment nur über ein zweites Interface (USB oder ein zweites IP) und ohne Sicherheit.
    Das SCN-IP000.03 hat ein kleines Problem, wenn es über eine der eigenen Tunneling-Schnittstellen angesprochen wird. In der ETS 6.0.1 wird es dafür einen Workaround geben.

    Kommentar


      #3
      Holla das ging ja schnell! Ist denn schon bekannt wann die ETS 6.0.1 rauskommen wird?

      Kommentar


        #4
        Ets 5 🤣

        Kommentar


          #5
          Vom Support (KNX Association) wurde mir die Zeit 4 Wochen für das update auf ETS 6.0.1 genannt.

          Kommentar


            #6
            Forums-Rabattaktion abwarten.

            Kommentar


              #7
              WoW na toll, da hätte ich wohl früher "suchen" sollen.
              Habe das gleiche Problem, ETS6 und ein neues SCN-IP000.03 IP Interface mit Secure sowie ein frisches Projekt mit Hauptlinie 1.0.x.
              Den Ganzen Nachmittag vergeudet und versucht das ding zu Programmieren, zurückgesetzt, andere Reihenfolgen, Adressen ect.. ausprobiert aber unmöglich.
              Es kommt immer der Fehler wie von dir oben beschrieben. (und danach geht natürlich nichts)

              Hoffentlich kommt da bald eine Lösung...

              Kommentar


                #8
                HIer scheint es sich ja um einen BUG in ETS 6 zuhandeln, sonst würden die ja das Ding nicht anpassen und MDT müsste nachbessern.
                In ETS5 tritt das nicht auf ?

                Und was für ein Workaround wird hier geschaffen ?

                Kommentar


                  #9
                  War auch zu schnell beim upgrade von ETS5 auf ETS6 :-(

                  Habe das selbe Problem mit einem MDT SCN-IP100.02, keine Anbindung mehr über die IP-Schnittstelle möglich, da sich die PA nicht von 15.15.255 auf die benötigte 1.1.100 umstellen lässt.

                  Der MDT-Support hat rasch reagiert, aber mir ebenfalls die Info gegeben, dass das ein "Feature" der 6.0.0 ist. Habe versucht wieder über die 5.7.x zuzugreifen, aber auch da gleiches Problem ...

                  Also USB-Schnittstelle, langes Kabel (Steinzeit) und man kann alles programmieren (ausser dem IP-Router-Teil).
                  Zuletzt geändert von Halmihase; 04.11.2021, 10:07.
                  geht nicht - gibt's nicht aber: gibt's nicht - geht gar nicht...

                  Kommentar


                    #10
                    Es ist wie überall in der IT: .0 Versionen meiden, warten bis die ersten Kinderkrankheiten beseitigt sind und dann in ein paar Monaten erst umsteigen.

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von fame Beitrag anzeigen
                      Es ist wie überall in der IT: .0
                      Welche der beiden 0 stellen ist damit gemeint?
                      Elektroinstallation-Rosenberg
                      -Systemintegration-
                      Planung, Ausführung, Bauherren Unterstützung
                      http://www.knx-haus.com

                      Kommentar


                        #12
                        Die 1.

                        Auch die 6.0.1 wird etliche Kinderkrankheiten haben. Ich arbeite mit der ETS erst ein gutes Jahr, aber mir wurde gesagt beim Umstieg auf ETS5 musste man 6-12 Monate warten bis es Sinn machte diese auch wirklich produktiv zu nutzen.

                        Kommentar


                          #13
                          Weiß man schon genaueres wann die Software kommen wird? 4 Wochen sind nächste Woche vorbei. Danke!

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von Susanne007 Beitrag anzeigen
                            WoW na toll, da hätte ich wohl früher "suchen" sollen.
                            Habe das gleiche Problem, ETS6 und ein neues SCN-IP000.03 IP Interface mit Secure sowie ein frisches Projekt mit Hauptlinie 1.0.x.
                            Den Ganzen Nachmittag vergeudet und versucht das ding zu Programmieren, zurückgesetzt, andere Reihenfolgen, Adressen ect.. ausprobiert aber unmöglich.
                            Es kommt immer der Fehler wie von dir oben beschrieben. (und danach geht natürlich nichts)

                            Hoffentlich kommt da bald eine Lösung...
                            Ich bin in unserem Neubau auch in den ersten vier Stunden verzweifelt als KNX-Neuling. Wie von dir beschrieben habe ich auch alle möglichen Konstellationen ausprobiert und nichts hat funktioniert. Wieso stoße ich erst jetzt auf diesen Thread
                            Ich kann aber zumindest die restlichen KNX-Geräte nach einem Reset des IP-Interface parametrisieren. Geht das bei dir nicht?

                            Mich würde natürlich auch interessieren, ob und wann die 6.0.1 Version der ETS veröffentlicht wird. Oder ist ein Downgrade auf die ETS 5 möglich?

                            Kommentar


                              #15
                              Hi Leute, habe HEUTE von KNX Org Support folgende Nachricht bekommen:
                              "A rough estimation regarding the 6.0.1 release is ~1 month."

                              Dauert also noch...

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X