Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

KNX Icon Set als Font

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    KNX Icon Set als Font

    Hallo zusammen,

    gibt es das KNX Icon Set auch als Font zum Downloaden? In den Edomi Beispiel Visus wurde teilweise auch ein KNX Icon Set als Font eingesetzt allerdings ist die Version die ich darüber habe inzwischen auch schon älter und es fehlen viele interessante Icons.
    Wenn es keinen fertigen Font zum Downloaden gibt wie und wo kann ich den selbst einen Fond erstellen?

    Gruß
    Thomas

    #2
    *schieb*
    Ich nutze den Font, der bei der Visu von timberland dabei war ebenfalls. Ist der Font "handgeneriert" oder aus dem Iconset automatisch abgeleitet?

    Kommentar


      #3
      Zur Schriftart die timberland erstellt hat kann ich leider nichts sagen.

      Von meiner Seite gibt es bisher noch keine fertige Schriftart, die alle Icons enthält.
      Das große Problem ist Änderungen oder Ergänzungen so einzupflegen, dass die bestehende Nomenklatur vollständig erhalten bleibt. Sonst sind Visus immer nur mit genau einer Version eines Icon-Font nutzbar.
      Das ist mit diversen Online-Generatoren nicht unbedingt zuverlässig zu bewerkstelligen.
      Gruß -mfd-
      KNX-UF-IconSet since 2011

      Kommentar


        #4
        Hab ich mir auch mal angeguckt.
        Wäre mittels Python und fontforge nicht mal wirklich schwer das zu automatisieren
        ABER, es würde (zumindest für meinen Bedarf) nur ASCII Schriftarten sinnvoll sein (Homeserver kann nur ISO8859-1)
        dann passen aber auch nur ca 200 Icons rein, weil die anderen Zeichen sich nicht abrufen ließen.
        Für alle anderen Systeme wäre Unicode kein Problem, aber bei welchem Codepoint man da anfängt (gibt es da private oder wollen wir gar keine privaten)?

        Im Anhang mal eine TTF mit zufällig ausgewählten Icons
        Angehängte Dateien
        Nils
        xxAPI² - HTML5 Client für den Gira Homeserver (Status: Beta / Visuclient = 80% / xxAPI¹ Funktionen = 100% / zusätzlich: Slider/Drehknöpfe/Balken/mausnahe Popups/.... ) - Installation: Logikbaustein nach Start Triggern / Startlink auf der Debugseite

        Kommentar


          #5
          Mit welchen Tool und welcher Einstellung hast du denn den Fond erstellt? Was muss ich beachten damit in einer nächsten Version die Reihenfolge gleich bleibt? Hab keine Ahnung von Fonds.

          Kommentar


            #6
            Fonds kann man ganz einfach erstellen... einfach etwas Fleisch in der Pfanne duensten lassen und spaeter aus dem Sud eine schmackhafte Sauce kredenzen... *SCNR*

            Kommentar


              #7
              Zitat von wintermute Beitrag anzeigen
              einfach etwas Fleisch in der Pfanne duensten lassen und spaeter aus dem Sud eine schmackhafte Sauce kredenzen... *SCNR*


              Allerdings sollte man bei Fonds wie bei Fonts nicht die Herausforderung unterschätzen, beim partiellen Ersetzen von Zutaten zum geschmacklich gleichen Ergebnis zu gelangen...
              Gruß -mfd-
              KNX-UF-IconSet since 2011

              Kommentar


                #8
                mfd Hast Du beim partiellen Ersetzen schon mal mit Deinem Aviatar angefangen?
                Viele Grüße
                Martin

                Kommentar


                  #9
                  Was habe ich mit
                  ...Aviatar, die einzige unabhängige und offene digitale Plattform für die Luftfahrtindustrie, mit ihren sich ständig weiterentwickelnden Apps auf Kurs und hat nun mehr als 500 Flugzeuge auf der Plattform.
                  zu tun?
                  Gruß -mfd-
                  KNX-UF-IconSet since 2011

                  Kommentar


                    #10
                    Oh weh, die Räschdschraip- ist da!
                    Auch wenn es mir beim Lesen (der Fehler) kalt den Rücken runterläuft, hätte ich mir nicht die Mühe gemacht, aus einem Appstore zu zitieren. Aber ich danke euch beiden trotzdem für den Schmunzler beim Lesen euer beider Kommentare.

                    Kommentar


                      #11
                      mfd Da hat meine integrierte Rechtschreibkorrektur zugeschlagen (Mein Kopf hat einfach zu viel mit dem Aviatar zu tun). Gemeint war Avatar. (Aber der ist inzwischen ja auch wieder da)
                      Viele Grüße
                      Martin

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X