Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Modifikationen Ajax.js

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    HS/FS Modifikationen Ajax.js

    Hi,

    da in letzter Zeit immer öfter auch das Thema Modifikation der ajax.js zur Sprache gekommen ist, hab ich mir gedacht bevor ich mich voll da rein Stürze.

    1. Ist da von Dacom eine "neue" Version gedacht?
    2. sind bereits andere von Euch dabei oder haben bereits stark geänderte Versionen?
    3. Wie ist das mit der Veröffentlichung von ajax.js code?

    Es stören mich oder fehlen mir an der jetzigen Version folgende Dinge.

    1. zu viele Versionen (PV/HSAV...)
    2. Bildschrimauflösung und tpl Ordner (PV is 480x320, ich brauch aber 320x240)
    3. warum sind die TPL's nicht mit JS code erstellt (z.B. Screen.width /anzahlButtons + abstand + (border * anzahlButtons)
    4. limiteren der xmlhttp verbindungen (maxconnection=xx, bei jedem aufruf von makerequest die connection ein rauf und bei readystatechange==4 wieder runter (mein mda glüht fast wenn ich den HS neu starte und der opera kontinuirlich versucht den HS mit requests zu fluten)
    5. externe LINKS über XX Objects zu realisieren aber mit Vergabe der Linkziele aus dem Experten (ID oder text)
    6. archive in XX Objects anzeigen
    7. diverse andere Dinge (caching per requestHeader, passwort mit cookie speichern,.....)
    Nils
    xxAPI² - HTML5 Client für den Gira Homeserver (Status: Beta / Visuclient = 80% / xxAPI¹ Funktionen = 100% / zusätzlich: Slider/Drehknöpfe/Balken/mausnahe Popups/.... ) - Installation: Logikbaustein nach Start Triggern / Startlink auf der Debugseite

    #2
    Zitat von NilsS Beitrag anzeigen
    7. (caching per requestHeader, passwort mit cookie speichern,.....)
    YES, agree !
    Greetings from Midi-Pyrénées
    2 lines. ABB, Berker, Elsner Elektronik, Gira HS2, Hager, Heimeier EMO, Jung, Merten, Theben, Vitocom200 EIB, Zennio, EloTouch, VariLED. Cisco (Rtr 1841, Catalyst 3750x, IPPhone 7970, 9971, IPcam 2500). Krone LSA+, VariLight, Mobotix (T24, Asterisk), MusicPal, HomeCinema (BenQ W1000, LG BD390, Yamaha RX-V565, WD, IRTrans PoE) NAS QNAP TS-419U+, eibd ...

    Kommentar


      #3
      Hallo Nils,
      ich vermute, dass nicht sehr viele schon an den "Eingeweiden" rumgebastelt haben, nicht alle von den wenigen werden Ihre Erkenntnisse öffentlich machen. Für die Masse der Anwender ist das Einlernen in die vielfältigen Möglichkeiten des HS schon mehr als zeitaufwändig genug, da muss man nicht noch unbedingt selbst dran rumbasteln.

      Da Du aber anscheindend sowohl fit in der Materie als auch interessiert daran bist, solltest Du es ruhig angehen. Die aufgezählten Vorschläge (oder Teile davon) sind bestimmt für viele interessant. Ich fürchte nur, Du wirst in der Ausführung im wesentlichen Einzelkämpfer bleiben, da es doch eine sehr spezielle Sache ist. Aber nur los ...


      Zitat von NilsS Beitrag anzeigen
      1. Ist da von Dacom eine "neue" Version gedacht?
      Ich persönlich (bin aber komplett außenstehend) weiß nur von Fehlerkorrekturen und glaube auch, dass momentan die Entwicklerkapazitäten von Dacom anderweitig voll im Einsatz sind. Meiner Meinung nach gibt es inzwischen zu viele "Kriegs- und Nebenkriegsschauplätze" am HS, durch den QC ist es eher noch schlimmer geworden.

      Zitat von NilsS Beitrag anzeigen
      2. sind bereits andere von Euch dabei oder haben bereits stark geänderte Versionen?
      Ich habe z.B. ein paar Fehlerkorrekturen und Änderungen bezüglich Icons ín den HTML-Dateien für UZSU usw. eingebaut, aber nichts großes. Schon jetzt sehe ich aber das Problem, meine Änderungen mit ggf. neuen Versionen von Dacom zu synchronisieren.

      Zitat von NilsS Beitrag anzeigen
      3. Wie ist das mit der Veröffentlichung von ajax.js code?
      Ich denke, Du meinst wegen Copyright-Geschichten wegen geänderter Original-Dateien? Da habe ich auch meine Bauschmerzen und habe z.B. Fehlerkorrekturen an der PocketVisu hier nicht veröffentlicht. Solange uns da Dacom nicht "freistellt", würde ich keine modifizierte ajax.js veröffentlichen, auch nicht ausschnittweise.


      Grüße
      Hartmut

      Kommentar


        #4
        Ich denke, wir könnten uns da entwicklungsmäßig zusammentun und es wäre auch nicht unvorstellbar, dass wir die Änderungen so gestalten, dass Dacom die entweder einpflegt oder wir die "Lizenz" erhalten, gemoddete Version zu veröffentlichen.

        Ich kümmere mich mal darum.
        Gruß Matthias
        EIB übersetzt meine Frau mit "Ehemann Ist Beschäftigt"
        Meine Homepage - PN nur für PERSÖNLICHES!

        Kommentar


          #5
          OK, auch wenn bis jetzt noch kein OK da ist hier mal ein Zusatz mit dem man ähnlich wie bei Alfred's Hack eine Webseite aufrufen kann. Jedoch muss hier nur einmal an der ajax.js geändert werden. Die einzelnen Links werden über den Experten konfiguriert.

          Code:
          ~ Line: 1912 (vor aItems.push(aVisuItem);)
           
                if(aVisuItem.txt.indexOf("XXHTTP;") == 0) 
                {
                  aVisuItem.txt=aVisuItem.txt.substr(7,aVisuItem.txt.length);
                  XXHTTPURL = aVisuItem.txt.substr(aVisuItem.txt.indexOf(";")+1,aVisuItem.txt.length);
                  aVisuItem.txt="<div style=\"width: 100%;height: 100%;cursor: hand;\"onclick=\"XXHTTPWin=window.open('" + XXHTTPURL + "','XXHTTP');\">" +aVisuItem.txt.substr(0,aVisuItem.txt.indexOf(";")) + "</div>";
                }
          Die Links werden einfach als Text Element (entweder statisch oder dynamisch) auf die Visu gelegt. Der Text muss dann
          Code:
           
           
          XXHTTP;Der Linktext;http://www.externerlink.com
          Nils
          xxAPI² - HTML5 Client für den Gira Homeserver (Status: Beta / Visuclient = 80% / xxAPI¹ Funktionen = 100% / zusätzlich: Slider/Drehknöpfe/Balken/mausnahe Popups/.... ) - Installation: Logikbaustein nach Start Triggern / Startlink auf der Debugseite

          Kommentar


            #6
            überarbeitet

            Code:
                  if(aVisuItem.txt.indexOf("XXHTTP;") == 0) 
                  {
                    aVisuItem.txt=aVisuItem.txt.substr(7,aVisuItem.txt.length);
                    XXHTTPURL = aVisuItem.txt.substr(aVisuItem.txt.indexOf(";")+1,aVisuItem.txt.length);
                    if(XXHTTPURL.indexOf("HSLIST:") == 0)
                    {
                      XXHTTPURL = "/hslist?lst=" + XXHTTPURL.substr(7,XXHTTPURL.length) + "&user=" + loginData.user + "&pw=" + loginData.pw;
                    }
                    aVisuItem.txt="<div style=\"width: 100%;height: 100%;cursor: hand;\"onclick=\"XXHTTPWin=window.open('" + XXHTTPURL + "','XXHTTP');\">" +aVisuItem.txt.substr(0,aVisuItem.txt.indexOf(";")) + "</div>";
                  }
            jetzt kann bei link HSLIST:archivname eingegeben werden und dann werden benutzer und password aus der angemeldetetn sitzung übernommen.

            Code:
            XXHTTP;Archiv Bewegungsmelder;HSLIST:bwmhtml
            ACHTUNG: Unsicher Benutzer und Passwort werden klartext übermitelt
            (hslist eben). Ich hab auch versucht die verschlüsselung für shslist anzuwenden. Funktioniert aber nicht. Die TAN der hsgui scheint nicht mit der TSX des shslist gleich zu sein. Ich bin da leider im Moment etwas planlos, werd das aber im neuen Jahr noch mal testen.
            Wenn jemand ne idee hat wie ich einen gültigen hash für shslist mit den Anmeldedaten der GUI erzeugen kann, bitte ich um Mithilfe.

            Wie ist das Interesse daran das Fenster bei verlieren des Focus zu schliessen?
            Nils
            xxAPI² - HTML5 Client für den Gira Homeserver (Status: Beta / Visuclient = 80% / xxAPI¹ Funktionen = 100% / zusätzlich: Slider/Drehknöpfe/Balken/mausnahe Popups/.... ) - Installation: Logikbaustein nach Start Triggern / Startlink auf der Debugseite

            Kommentar


              #7
              Zitat von NilsS Beitrag anzeigen

              Code:
              ~ Line: 1912 (vor aItems.push(aVisuItem);)
              Just to be sure ....
              is it the bloc like
              PHP-Code:
                  else if (aRes[0].substr(0,4)=="GRAF") { 
              I wonder if it is really dealing with "graf" ?

              Thank you
              Greetings from Midi-Pyrénées
              2 lines. ABB, Berker, Elsner Elektronik, Gira HS2, Hager, Heimeier EMO, Jung, Merten, Theben, Vitocom200 EIB, Zennio, EloTouch, VariLED. Cisco (Rtr 1841, Catalyst 3750x, IPPhone 7970, 9971, IPcam 2500). Krone LSA+, VariLight, Mobotix (T24, Asterisk), MusicPal, HomeCinema (BenQ W1000, LG BD390, Yamaha RX-V565, WD, IRTrans PoE) NAS QNAP TS-419U+, eibd ...

              Kommentar


                #8
                Ich finde die Ansätze sehr gut, ebenso wie die Idee daran gemeinschaftlich zu arbeiten! Es gibt ein Leben nach dem QC
                Auch wenn ich momentan weder Zeit noch Prio für die Visu habe, sehr feine Sache das mit den Listen und externen URLs..

                Makki
                EIB/KNX & WireGate & HS3, Russound,mpd,vdr,DM8000, DALI, DMX
                -> Bitte KEINE PNs!

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von Warichet Beitrag anzeigen
                  Just to be sure ....
                  is it the bloc like
                  PHP-Code:
                      else if (aRes[0].substr(0,4)=="GRAF") { 
                  I wonder if it is really dealing with "graf" ?
                  it is the block with
                  Code:
                    while (aRes[0].length>0)
                    {
                      if (aRes[0].substr(0,3)=="TXT")
                  sorry i don't wrote which ajax.js, i currently work on the Pocketvisu as it is the only v1.0 release. I try to make it work on other clients as well by calculate the screen.width and height and use JS to produce the input masks.
                  Nils
                  xxAPI² - HTML5 Client für den Gira Homeserver (Status: Beta / Visuclient = 80% / xxAPI¹ Funktionen = 100% / zusätzlich: Slider/Drehknöpfe/Balken/mausnahe Popups/.... ) - Installation: Logikbaustein nach Start Triggern / Startlink auf der Debugseite

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von NilsS Beitrag anzeigen
                    it is the block with
                    Code:
                      while (aRes[0].length>0)
                      {
                        if (aRes[0].substr(0,3)=="TXT")
                    Mmmm, it will be difficult to do updates in the future, because line numbers will change as code is modified. Maybe using labels ?
                    I found an instance of this pattern at line 1816 of the original js
                    // Antwort auf Visu-Seitenanfrage auswerten
                    function onFetchVisuOk(transport)
                    Sorry to be such a pain , but ..... could you post a screenshot of the Text element properties, please
                    Don't know how to put this
                    " XXHTTP;Der Linktext;http://www.externerlink.com "

                    Thank you for your patience with a newbee
                    Greetings from Midi-Pyrénées
                    2 lines. ABB, Berker, Elsner Elektronik, Gira HS2, Hager, Heimeier EMO, Jung, Merten, Theben, Vitocom200 EIB, Zennio, EloTouch, VariLED. Cisco (Rtr 1841, Catalyst 3750x, IPPhone 7970, 9971, IPcam 2500). Krone LSA+, VariLight, Mobotix (T24, Asterisk), MusicPal, HomeCinema (BenQ W1000, LG BD390, Yamaha RX-V565, WD, IRTrans PoE) NAS QNAP TS-419U+, eibd ...

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von Warichet Beitrag anzeigen
                      Don't know how to put this
                      " XXHTTP;Der Linktext;http://www.externerlink.com "
                      OK, got it (there is a dummy sitting on my chair )

                      Thank you Nils
                      Greetings from Midi-Pyrénées
                      2 lines. ABB, Berker, Elsner Elektronik, Gira HS2, Hager, Heimeier EMO, Jung, Merten, Theben, Vitocom200 EIB, Zennio, EloTouch, VariLED. Cisco (Rtr 1841, Catalyst 3750x, IPPhone 7970, 9971, IPcam 2500). Krone LSA+, VariLight, Mobotix (T24, Asterisk), MusicPal, HomeCinema (BenQ W1000, LG BD390, Yamaha RX-V565, WD, IRTrans PoE) NAS QNAP TS-419U+, eibd ...

                      Kommentar


                        #12
                        Da wir gerade beim Thema Modifikation sind, hier mal ein Auszug meines hsav\tpl-Ordners.

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von Warichet Beitrag anzeigen
                          Mmmm, it will be difficult to do updates in the future, because line numbers will change as code is modified.
                          Best would be, if Dacom(Gira) put the ajax.js under gpl,lgpl,bsd or some kind of licence and we could upload complete ajax.js files.

                          Zitat von Warichet Beitrag anzeigen
                          Sorry to be such a pain , but ..... could you post a screenshot of the Text element properties, please
                          Don't know how to put this
                          " XXHTTP;Der Linktext;http://www.externerlink.com "
                          Angehängte Dateien
                          Nils
                          xxAPI² - HTML5 Client für den Gira Homeserver (Status: Beta / Visuclient = 80% / xxAPI¹ Funktionen = 100% / zusätzlich: Slider/Drehknöpfe/Balken/mausnahe Popups/.... ) - Installation: Logikbaustein nach Start Triggern / Startlink auf der Debugseite

                          Kommentar


                            #14
                            Hallo, also ich bin begeistert! Ich bin zwar ein newbie mit Java, aber testen könnte ich;-)
                            Eine Verständnisfrage habe ich. Ich stelle mir ein PopUp vor, wo dann eine externe Seite in einem Frame dargestellt wird.
                            Dieses zeigt aber der oben gargestellte Sourcecode noch nicht!?

                            Gruß Jörg
                            Gruß Jörg

                            Kommentar


                              #15
                              Advantages / Disadvantages

                              Hi,

                              Seen from a newbee's perspective there are advantages/disadvantages on both methods:
                              Alfred's hack
                              Pro
                              * it can be implemented without affecting the std Visu (clicking on the modified icon simply produces no effect)
                              Con
                              * needs a static icon (no dynamic icon nor text), hence needs a workaround via transparent png or text-to-gif
                              * needs one line per referenced URL (no big deal), but each update needs an edit of Ajax.js
                              Nils's modif
                              Pro
                              * a single place to change, hence easier to maintain
                              * modif/updates are made in the Experte (not in Ajax.js)
                              * the change is visible when seen from the std Visu (ok, ok, I know, one should make the switch, but ... this client is all too easy )

                              Yet other questions:
                              * Is it possible to login in the Ajax Visu without retyping the password each time ?
                              For the std Visu, I'd made an icon on the desktop like:
                              hsclient.exe" 0 Beausoleil warichet password. Would like to get the same for Ajax
                              * where can I learn more about this "XXHTTP" stuff ? (I only know good old http stuff ). I want to mess around on my own although I've already been helped a lot

                              Thank you very much
                              Greetings from Midi-Pyrénées
                              2 lines. ABB, Berker, Elsner Elektronik, Gira HS2, Hager, Heimeier EMO, Jung, Merten, Theben, Vitocom200 EIB, Zennio, EloTouch, VariLED. Cisco (Rtr 1841, Catalyst 3750x, IPPhone 7970, 9971, IPcam 2500). Krone LSA+, VariLight, Mobotix (T24, Asterisk), MusicPal, HomeCinema (BenQ W1000, LG BD390, Yamaha RX-V565, WD, IRTrans PoE) NAS QNAP TS-419U+, eibd ...

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X