Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Diskussionsthread EDOMI-Releases/Updates

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Hi

    Zitat von saegefisch Beitrag anzeigen
    Der Schritt edomi 1.64 auf 2.xx ist erheblich größer als von COS6.5 auf COS7.
    Alles eine Frage des Blickwinkels.

    Ich sehe das genau andersherum. Das Update von Edomi 1.x auf 2.x ist nur ein trivialer Klick im Ui und vielleicht noch ein paar LBS Updates.

    Der Wechsel des darunterliegenden OS ist eine ganz andere Hausnummer.
    Kind regards,
    Yves

    Kommentar


      Dann sind wir uns ja einig!

      Kommentar


        Zitat von saegefisch Beitrag anzeigen
        Dann sind wir uns ja einig!
        So sieht's aus.
        Kind regards,
        Yves

        Kommentar


          Ganz so banal war das Update auf 2.00 auch nicht. ~100 Slider umgebaut, damit sie wieder halbwegs benutzbar sind, bleibt auch in Erinnerung...
          Gruß -mfd-
          KNX-UF-IconSet since 2011

          Kommentar


            Hätte da ne Kleinigkeit.. weiß jetzt nicht ob das vielleicht nur mich stört aber:

            Balken mit fester Breite und Schatten.
            2020-02-17 12_50_44-EDOMI · Visualisierung.jpg

            Balken mit dynamischer Breite und Schatten.
            2020-02-17 12_50_17-EDOMI · Visualisierung.jpg

            Bei der festen Breite hab ich unten auch einen Schatten,
            bei der dynamischen nicht... ich finde mit sieht es komisch aus. (mit Schatten unten)

            Könnte man das ändern? ( gaert )

            Gruß Martin
            Die Selbsthilfegruppe "UTF-8-Probleme" trifft sich diesmal abweichend im groüen Saal.

            Kommentar


              Der Physik folgend wirft ein Objekt, dass von oben links beleuchtet, rechts und unten einen Schatten. Daher wäre es anders herum eigentlich richtig: auch bei dynamisch müsste unten ein Schatten zu sehen sein... für meine Augen sieht das auch „realistischer“ aus...

              Aber eigentlich ist es mir ziemlich egal... wäre mir jetzt nicht wichtig im Vergleich zu anderen offenen Themen...just my 2 Cents...

              Kommentar


                sagte ja, das es nicht hohe Prio hat.. auch mag deine physikalische Herangehensweise stimmen... schöner finde ICH zumindest das ohne Schatten
                mit Schatten sieht das so "Abgehoben" aus..

                Wie auch immer sollte es jedenfalls gleich sein.

                Die Selbsthilfegruppe "UTF-8-Probleme" trifft sich diesmal abweichend im groüen Saal.

                Kommentar


                  Hi

                  Zitat von Brick Beitrag anzeigen
                  mit Schatten sieht das so "Abgehoben" aus..
                  ... was mir persönlich wesentlich besser gefällt, als ohne Schatten unten.
                  Kind regards,
                  Yves

                  Kommentar


                    Entweder will ich Schatten oder nicht. Halbschatten ist keine Option..,

                    Kommentar


                      wie gesagt.. wenn dann bei beiden gleich ... welches, soll Christian entscheiden ..
                      Die Selbsthilfegruppe "UTF-8-Probleme" trifft sich diesmal abweichend im groüen Saal.

                      Kommentar


                        Ein neues Visuelement gibt's demnächst: Damit kann man je nach KO-Wert auf eine andere Visuseite "weiterleiten" - praktisch für diverse Menü-Funktionen etc.

                        Ähnlich wie das VE "Befehle" muss das VE auf die entsprechende Seite eingebettet werden. Entspricht dann der KO-Wert (beim Aufruf der Seite oder auch im Verlauf) einem bzw. mehreren Werten, wird zu der gewählten Seite weitergeleitet.

                        Bildschirmfoto 2020-02-17 um 17.55.30.png
                        EDOMI - Intelligente Steuerung und Visualisierung KNX-basierter Elektro-Installationen (http://www.edomi.de)

                        Kommentar


                          Das mit dem Schatten muss ich mir mal angucken...

                          Zur Zeit erstelle ich mein gesamtes Projekt mal neu (nach Jahren wird's mal Zeit). Das ist natürlich eine Menge Arbeit und somit komme ich eher zu nix anderem
                          EDOMI - Intelligente Steuerung und Visualisierung KNX-basierter Elektro-Installationen (http://www.edomi.de)

                          Kommentar


                            Ah...Du also auch.... willkommen im Club... aber es macht schon wirklich viel Spaß, noch mal mit der heutigen Erfahrung komplett neu anzufangen... Manches löst mann heute völlig anders, manches genauso wieder...

                            Du hast ein wirklich schönes, spannendes, gutes und praktisches Stück SW erschaffen...

                            Kommentar


                              Hallo gaert!

                              Wenn ich vielleicht für die nächste Version darum bitten dürfte zwei Punkte bezüglich VSEs zu überdenken:

                              1. Momentan ist die Länge der Werte auf 20 Zeichen begrenzt.
                              Dies behindert die Entwicklung von VSEs völlig unnötig.
                              Die momentane Begrenzung (im Stile der 80er Jahre) ist völlig willkürlich, da sie weder Speicher in der Datenbank spart (ist ohnehin ein varchar() Feld) noch bei der Übertragung via HTML. Eine Erweiterung auf 255 Zeichen wäre wünschenswert.
                              Für eine moderne und flexible API, was die VSE Schnittstelle ja sein soll, wäre das sehr vorteilhaft.

                              2. Die Anzahl der Variablen in den VSE ist momentan auf 20 begrenzt.
                              Das Universalelement verwendet selbst schon 16 Variablen. Da weitere Änderungen an diesem eventuell die Grenze überschreiten würden, wäre vielleicht eine Erweiterung auf 25 Variablen anzudenken.



                              Gruß
                              Sven

                              Kommentar


                                Völlig korrekt! Nur ist das nicht so mal eben zu ändern - die Begrenzungen sind historisch bedingt (wie so vieles in EDOMI). Uff Liste steht dies aber ohnehin schon seit geraumer Zeit, es besteht also grundsätzlich Hoffnung
                                EDOMI - Intelligente Steuerung und Visualisierung KNX-basierter Elektro-Installationen (http://www.edomi.de)

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X