Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Lunatone PWM Default-Einstellung zu niedrig

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #46
    Zitat von Voltus Beitrag anzeigen
    Es ist eine neue Gerätegeneration im Anmarsch, die für Endverbraucher neue Möglichkeiten der Geräteeinstellung eröffnen soll (Wohl Bluetooth Mesh, wenn ich das richtig verstanden habe).

    Mag sein, dass das altmodisch daherkommt, aber ein funktionierendes DALI (mit Maus und weniger grottiger Software) würde mir durchaus genügen!
    Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen kann und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Menschen... <<mehr>> <<Dienstleistungspreise>>

    Kommentar


      #47
      Nabend,

      wenn ich den Thread mal kurz chrashen dürfte.
      Könnten sich die Experten bitte mal das Problem in diesem Thread anschauen.
      Kann das hier zusammenhängen?

      Ich habe von voltus auch eine Dali-Maus bekommen, danke dafür. Leider finde ich keine Möglichkeit die PWM Frequenz bei den DT8 CW-WW dimmern zu ändern. Dass aktuelle dimmverhalten habe ich hier beschrieben, mit einem kleinen Video.

      Leider bin ich etwas frustriert und ratlos, was ich noch für Möglichkeiten habe.
      Ich habe damals einer der ersten Chargen der LUNATONE 89453858 CW-WW dimmer bekommen, gab es hier Probleme? Hat die Dimmer jemand im Einsatz und kann ggf. mal ein Video erstellen wie das dimmerverhalten normalerweise aussehen soll. Vielleicht ist ja auch alles "normal" bei mir und ich rege mich umsonst auf...


      Gruss
      Stefan

      Kommentar


        #48
        Hallo zusammen,

        ich bin über diesen Thread gestolpert, da ich auch die Probleme mit den hängenbleibenden minimalen Dimmwert hatte. Mit folgendem Workaround könnte ich die Frequenz + min Dimmwert wieder auf 122Hz + 0.1% einstellen (FW 4.1.11 + Dali Cockpit 1.36):
        • Operation Mode auf "Colour&Dim" stellen
        • Dann den ersten Kanal (bei mir A0) auswählen. Dort lässt sich dann der minimale Dimmwert wieder auf 0.1% stellen
        • Danach den Operation Mode wieder zurück auf "DT8 - RGBWAF"

        lunatone.jpeg

        Kommentar


          #49
          Zitat von swb Beitrag anzeigen
          Ich habe damals einer der ersten Chargen der LUNATONE 89453858 CW-WW dimmer bekommen, gab es hier Probleme?
          Soweit ich es sehe kann bei der 16A REG Version die Frequenz nicht geändert werden. Die Version hat offensichtlich andere Hardware verbaut als die Geräte für die Dose/Deckeneinwurf.

          Kommentar


            #50
            Zitat von 6ast Beitrag anzeigen
            Ja, aber andererseits: Was soll Lunatone denn machen? Es gibt nicht die eine "beste" Einstellung.

            Höchste PWM-Frequenz bedeutet, daß man nicht bis 0.1% runterkommt. Niedrige PWM-Frequenz ergibt größten Dimmbereich und maximale Kompatibilität mit Leuchten mit aktivem Stromregler.
            Naja man könnte aber unter 1% PWM durch PFM Regelung ersetzen.
            Also man regelt mit PWM bis zu einer minimum Pulsbreite, lässt die Pulsbreiten dann identisch verringert aber die Frequenz

            http://www.freepatentsonline.com/20160212813.pdf
            Zuletzt geändert von ewfwd; 10.01.2020, 19:59.

            Kommentar


              #51
              Zitat von ewfwd Beitrag anzeigen
              Naja man könnte aber unter 1% PWM durch PFM Regelung ersetzen.
              Also man regelt mit PWM bis zu einer minimum Pulsbreite, lässt die Pulsbreiten dann identisch verringert aber die Frequenz
              Nach meinem Verständnis war genau das die Funktion der Einstellung AUTO. Aus unbekannten Gründen ist die aber von Lunatone entfernt worden.

              Viele Grüße, Volker

              Kommentar

              Lädt...
              X