Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Neues Plugin: UZSU (Universelle Zeitschaltuhr)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ist es nun eine Fehlermeldung wie oben beschrieben von ephem oder eine von Twig?

    Kommentar


    • Ich kan es zur Zeit noch nicht sagen es ist halt die Sache , weil mir es immer nur ins auge springt wenn die Rollos nicht fahren, wenn ich am anfang jetzt versuchte den fehler in meinen Angaben über das Plugin symbol zu suchen hat er die Fehlermeldung gebracht, (" Twig fehler, kann nicht angezeigt werden ") das macht er jetzt aber nicht mehr. Jetzt fährt er einfach nicht mehr, kein fehler zu Finden.
      Was mache ich, also lösche alle einträge im (" var / Cache ") verzeichnis und starte die Smarthome neu , alles neu eingeben und alles geht wieder bis mein System Zwangsweise einen Neustart macht.

      Kommentar


      • Es tut mir leid Heinz, aber ich kann deinen wirren Ausführungen nicht ganz folgen.

        Ein Fehler von Twig hätte überhaupt nichts mit den definierten Zeitschaltuhren zu tun, sondern mit deinen Pages bzw. dem eingwbundenen UZSU-Widget,.

        Was ist das Plugin-Symbol? Das Icon des UZSU-Widgets in der smartVISU oder etwas im Backend von SHNG?

        Und nach was für einem Neustart funktioniert es nicht mehr, nach Restart des smarthome-Services oder Reboot des Betriebsystems?

        Wie sieht dein SH-Item aus, wie die plugin.conf und wie die smartVISU-Page, auf welcher du das UZSU-Widget hast?
        Und welche Versionen von SHNG, smartVISU und des UZSU-Widgets hast du?

        Kommentar


        • das ist das Icon
          wie du schon schreibst ich kann das zur zeit auch noch nich nachvollziehen das ist ja das, also warum bringt er nach dem aufruf des Plugins symbol zwar ganz normale pop up geschichte und sobald er die eingegebenen Zeiten usw einlesen soll zu (" sort") oder bearbeiten diese Sache Twig. natürlich alles in der oder über die viso-seite

          Kommentar


          • Hallo,
            es hat etwas gedauert muß aber gestehen komme micht weiter.
            Habe aus dem Log die Sachen mal hier kopiert , also wer kann da mehr zu sagen

            2017-09-08 11:06:31 DEBUG uzsu Tolerated Exception 'Unknown string format' while examining '17:30<sunset+5m<21:30' with function rrulestr()
            2017-09-08 11:06:31 DEBUG Connections KNX[default]: knxd init read for 146 ga
            2017-09-08 11:06:31 DEBUG uzsu Looking for next sun-related time with rulestr()
            2017-09-08 11:06:31 DEBUG uzsu Created a new sun object with latitude=50:25:45.6, longitude=6:55:56.2, elevation=243.99999999999997
            2017-09-08 11:06:31 DEBUG uzsu Examine time string: 17:30<sunset+5m<21:30
            2017-09-08 11:06:31 DEBUG uzsu Sunset is included and calculated as 2017-09-07 18:08:56.551107+00:00
            2017-09-08 11:06:31 DEBUG uzsu Created a new sun object with latitude=50:25:45.6, longitude=6:55:56.2, elevation=243.99999999999997
            2017-09-08 11:06:31 DEBUG uzsu Examine time string: 17:30<sunset+5m<21:30
            2017-09-08 11:06:31 DEBUG uzsu Sunset is included and calculated as 2017-09-08 18:06:44.410583+00:00
            2017-09-08 11:06:31 DEBUG uzsu Result parsing time (rrule)17:30<sunset+5m<21:30: 2017-09-08 18:06:44.410583+00:00
            2017-09-08 11:06:31 DEBUG Connections KNX[default]: finished knxd init read
            2017-09-08 11:06:31 INFO Connections 1-Wire: connected to 127.0.0.1:4304
            2017-09-08 11:06:31 DEBUG uzsu remove scheduler entry with name:uzsu_egwohnuhraufab
            2017-09-08 11:06:31 DEBUG Connections _websocket: binding to 0.0.0.0:2424 (TCP)
            2017-09-08 11:06:32 DEBUG uzsu remove scheduler entry with name:uzsu_egzentraluhraufab
            2017-09-08 11:06:32 DEBUG uzsu Tolerated Exception 'Unknown string format' while examining '17:30<sunset+5m<21:30' with function rrulestr()
            2017-09-08 11:06:32 DEBUG uzsu Looking for next sun-related time with rulestr()
            2017-09-08 11:06:32 DEBUG uzsu Created a new sun object with latitude=50:25:45.6, longitude=6:55:56.2, elevation=243.99999999999997
            2017-09-08 11:06:32 DEBUG uzsu Examine time string: 17:30<sunset+5m<21:30
            2017-09-08 11:06:32 DEBUG uzsu Sunset is included and calculated as 2017-09-07 18:08:56.551107+00:00
            2017-09-08 11:06:32 DEBUG uzsu Created a new sun object with latitude=50:25:45.6, longitude=6:55:56.2, elevation=243.99999999999997
            2017-09-08 11:06:32 DEBUG uzsu Examine time string: 17:30<sunset+5m<21:30
            2017-09-08 11:06:32 DEBUG uzsu Sunset is included and calculated as 2017-09-08 18:06:44.410583+00:00
            2017-09-08 11:06:32 DEBUG uzsu Result parsing time (rrule)17:30<sunset+5m<21:30: 2017-09-08 18:06:44.410583+00:00
            2017-09-08 11:06:32 DEBUG Scheduler 1w-disc next time: 2017-09-08 11:16:32+02:00


            sind die einträge die mit dem "uzsu plugin" gemacht wurden.
            smarthome 1.3
            smartvisu 2.8

            Kommentar


            • Hallo 2972robert ,
              habe deine Angaben in post 179 mit dem neuesten Image getestet. Ich bekomme es nicht hin!
              Kannst du mir bitte mal ein lauffähiges Beispiel geben oder den Link zur neuen UZSU-Doku. Was ich im wiki finde ist uralt.
              Gruß
              Hans

              Kommentar


              • Tontechniker Welche Version der SmartVISU willst Du nutzen? 2.8 oder 2.9?

                Kommentar


                • Ich hänge mich mal an.
                  folgender Code wird für meinen Wecker täglich eingearbeitet:

                  Code:
                  wecker_times=[{'value':1 , 'active': Aktiv, 'rrule':'FREQ=DAILY', 'time': an},
                  {'value':0 , 'active': Aktiv, 'rrule':'FREQ=DAILY', 'time': aus1},
                  {'value':0 , 'active': True, 'rrule':'FREQ=DAILY', 'time': aus2}]
                  sh.beo.beo11.wecker.uzsu({'active': True, 'list': wecker_times})
                  Im Nachgang prüfe ich dann nachdem der Item schaltet auf einen Feiertag usw. und unterdrücke evtl. den Schaltcommand. Das funktioniert auch wunderbar.

                  Frage 1: Wie kann ich denn die rrule von Daily auf 'once' wechseln. Da bin ich nicht schlau draus geworden, deshalb überschreibe ich eben jeden Tag den Item.

                  Frage 2: der Befehl
                  Code:
                  sh.beo.beo11.wecker.uzsu.update(sh.beo.beo11.wecker.uzsu, 1, active=False)
                  wirft mir einen Fehler aus.
                  Code:
                  2017-09-14 15:15:07 ERROR    Main         Exception: invalid syntax (uzsu.py, line 30)
                  Traceback (most recent call last):
                    File "/usr/local/smarthome/lib/logic.py", line 119, in generate_bytecode
                      self.bytecode = compile(code, self.filename, 'exec')
                    File "/usr/local/smarthome/logics/uzsu.py", line 30
                      sh.beo.beo11.wecker.uzsu.update({'beo.beo11.wecker.uzsu', active= False})
                                                                                      ^
                  SyntaxError: invalid syntax
                  2017-09-14 15:15:07 ERROR    uzsu         Logic: uzsu, File: /usr/local/smarthome/logics/uzsu.py, Line: 30, Method: <module>, Exception: 'Item' object has no attribute 'update_item'
                  Traceback (most recent call last):
                    File "/usr/local/smarthome/lib/scheduler.py", line 327, in _task
                      exec(obj.bytecode)
                    File "/usr/local/smarthome/logics/uzsu.py", line 30, in <module>
                      sh.beo.beo11.wecker.uzsu.update({'beo.beo11.wecker.uzsu', active= False})
                  AttributeError: 'Item' object has no attribute 'update_item'
                  Der wäre aber viel schöner anstatt den Schaltvorgang dann im Nachhinein mittels Logik zu unterdrücken.

                  Wo liegt denn mein Denkfehler....

                  Danke
                  Peter
                  never fummel a running system...

                  Kommentar


                  • Ich hänge mich auch mal an den Post von Tontechniker dran.
                    Ich nutze die Version 2.9 und suche auch nach einer aktuellen Beschreibung des Plugins oder einfach ein Verständliches Beispiel (in Codeform), wie es zu konfigurieren ist.

                    Kommentar


                    • Hallo bmx ,
                      ich verwende zur Zeit die Visu-Version 2.8.
                      Gruß
                      Hans

                      Kommentar


                      • Hans, das UZSU Widget mußte in der 2.8 noch manuell eingebunden werden, in 2.9 ist das enthalten.

                        Ich habe bei mir in der alten 2.8 z.B. folgendes drin:
                        Code:
                        <!-- (Eindeutige ID des Widgets, Item der UZSU in SmartHomeNG, Überschrift Popup, Erscheinungsbild Popup, Bild UZSU Aktiv, Bild UZSU Inaktiv, Werte Typ, Parameterliste Werte) -->
                        {{ uzsu.uzsu_icon('Zentral.JalousieWest.01', 'Zentral.JalousieWest.Automatik.Oeffnen.uzsu', 'Automatik öffnen', 0,'','', 'bool', '') }}
                        das ergibt das Bild wie im Anhang.

                        Die Item.yaml dazu sieht so aus:
                        Code:
                        Zentral:
                            JalousieWest:
                                Automatik:
                                    Oeffnen:
                                        type: bool
                                        visu_acl: rw
                                        knx_dpt: 1
                                        cache: 'True'
                        
                                        uzsu:
                                            name: UZSU Jalousien Westseite öffnen
                                            visu_acl: rw
                                            type: dict
                                            uzsu_item: Zentral.JalousieWest.Automatik.Oeffnen
                                            cache: 'True'
                        Zuletzt geändert von bmx; 15.09.2017, 07:21.

                        Kommentar


                        • Danke bmx ,
                          wollte es so ansprechen wie in der Visu 2.9. Hatte nicht richtig die Info gelesen, dass sich die Anwendung von 2.8 nach 2.9 ändert (#179). Habe es jetzt wieder in der ursprünglichen (wie in meiner alten Installation) Weise eingebunden und es funktioniert.
                          Gruß Hans

                          Kommentar


                          • wie kann ich prüfen ob in meiner smartvisu Version (ich bilde mir ein es ist die 2.9, so wirds zumindest oben rechts im Browser angezeigt) das Widget enthalten ist? Der oben abgebildete Code von bmx funktioniert bei mir nicht...

                            Kommentar


                            • 2.9 ist noch in Entwicklung, es gibt also nicht "die" Version 2.9. Vielleicht hast du deine irgendwann heruntergeladen, bevor ich das Widget eingebaut hatte.
                              Mach mal ein git pull, um die aktuellsten Dateien herunter zu laden.

                              Kommentar


                              • wie und in welchem verzeichnis führe ich das aus? werden meine bestehenden seiten beibehalten?

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X